Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Der Schatz der Nordstern

von Berti2k     Deutschland > Niedersachsen > Rotenburg (Wümme)

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 13.670' E 009° 17.574' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:20 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 02. März 2014
 Veröffentlicht am: 18. Juli 2014
 Letzte Änderung: 31. Oktober 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC11098
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
2 Beobachter
0 Ignorierer
75 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren

Beschreibung   

Es war einmal da begab es sich das ich zusammen mit meinem Großvater am Kamins saß und er mir eine Geschichte erzählte. Sie handelte von Piraten, Kanonen und einem Schatz. Damit auch ihr wisst wovon gesprochen wird wenn es um den "Schatz der Nordstern" geht will ich euch auch diese Geschichte erzählen.


Es war im Jahre 1689 da begab es sich das ein Pirat dessen Namen im Laufe der Zeit verloren gegangen war von einer seiner berüchtigten Kaperfahrten zurück kehrte. Im Gepäck hatte er Kisten voller Gold und Juwelen. Auf einer seiner Reisen durch den kalten Nordatlantik fand der einen Ostindienfahrer der gerade auf dem Weg von Hamburg nach Sansibar war. Der Name des Schiffes war Nordstern. Sie war beladen mit neunartigen Kanonen aus Beton, Wolle, Wein und Gold. Der
Kapitän der Nordstern, ein erfahrener Seemann, war gerade in seiner Kajüte als er Geschrei auf Deck hörte. Als er sich nach Oben begab traute er seinen Augen nicht. Hinter der Nordstern waren Segel eines anderen Schiffes am Horizont zu sehen. Im Herbst war es recht selten der Fall das man gerade im Nordatlantik auf andere Schiffe traf. Der Ausgugg konnte das Schiff trotz Fernrohr nicht erkennen. Der Kapitän beschloss daher zusätzliche Segel setzen zu lassen. Die Nordstern begann immer schneller durch die Wellen zu jagen - trotz ihres Alters war sie immer noch gut in Schuss. Trotz all dieser Maßnahmen konnte die Nordstern dem Verfolger nicht entkommen. Langsam schoben sie sich unbekannten Segel immer weiter über den Horizont bis sie auch ohne Fernrohr klar zu erkennen waren. Der Ausgugg erkannte plötzlich die Schwarze Flagge am Mast. Ein Piratenschiff. Der Kapitän der Nordstern hatte nur noch einen Ausweg. Er ließ die modernen Geschütze klar machen und beschloss die Nordstern nicht Kampflos aufzugeben. Immer und immer näher kam das Piratenschiff an die Nordstern heran. Die Salven fegten durch die Luft als die Nordstern am Ruderblatt getroffen wurde. Sie hatten das Schiff an seiner empfindlichsten Stelle getroffen.  Manövrierunfähig und mit beschädigten Segeln zeichnete es sich ab das die Nordstern geentert werden würde. Als das Piratenschiff nur noch 10 Meter entfernt an Backbord längsseits ging beschloss der Kapitän das Leben seiner Besatzung zu schonen und die weiße Flagge zu hissen.

Der Pirat, der ein Ehrenmann war, erkannte das es die Besatzung der Nordstern verdient hatte am Leben zu bleiben und ihr Schiff zu behalten. Als Tribut für das Leben der Matrosen forderte er allerdings die Schätze und die Kanonen die sich letztendlich als Nutzlos erwiesen. Auch das Logbuch musste abgegeben werden.

Nach notdürftigen Reparaturen kehrte die Nordstern zurück nach Hamburg und fuhr noch lange auf den sieben Weltmeeren.

Als der Pirat später in seine Heimat nach Gyhum zurück kehrte hatte er den Schatz und ein paar der Kanonen der Nordstern dabei. Damit niemand den Schatz bei ihm findet beschloss er ihn in einem riesigen Wald in der Nähe zu verstecken. Nachdem der Pirat auf einer seiner Kaperfahrten auf See geblieben war wusste niemand mehr vom Schatz und er geriet in Vergessenheit...

In alten Aufzeichnungen ist etwas von DezimalGrad und ungewöhnlichen Zahlen zu lesen. Vielleicht weiß jemand damit etwas anzufangen
N 053° 13.670
E 009° 17.574

Bitte keine Gewalt anwenden und den Schatz wieder so verstecken wie ihr ihn vorgefunden habt. Beim Logbuch der Nordstern gilt das gleiche - damit noch viele andere Schatzsucher freude daran haben.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Zrva Tebßingre fntgr nhffreqrz qnf qvr Wnuerfmnuy iba orfbaqrere Orqrhghat frv - nore avpug nyyr Fgryyra.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Schatz der Nordstern    gefunden 5x nicht gefunden 1x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 31. Oktober 2016 mic@ hat den Geocache archiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com (GC4ZF1H) archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und das Vorlog hier läßt darauf schließen, dass der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

nicht gefunden 21. April 2016, 19:34 Peter-Pan hat den Geocache nicht gefunden

Mir hat sich der Schatz leider nicht gezeigt, aber ich werde wieder kommen.

gefunden 22. März 2015, 16:59 Lange10 hat den Geocache gefunden

Super, schnell gefunden. DfdC

gefunden 15. Februar 2015, 15:53 Die3Olchis hat den Geocache gefunden

Beim Klabautermann! Man kann ja sogar noch den Pulverdampf riechen.
Kleine Silbermünze gegen große Golddublone getauscht.

Ahoi - Die3Olchis

gefunden 04. Juli 2014 D-Buddi hat den Geocache gefunden

Ein wirklich sehr schöner Behälter, der macht ja richtig Eindruck! Vielen Dank für den Cache.

No Trade

MfG Jörg