Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Ehrenmal Bergisches Feldartillerieregiment Nr. 59

 Der Virtuell zum 1. Weltkrieg

von Nordlandkai     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Solingen, Kreisfreie Stadt

N 51° 08.073' E 007° 09.208' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 28. Juli 2014
 Veröffentlicht am: 28. Juli 2014
 Letzte Änderung: 28. Juli 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC11189

13 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
228 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Am 28. Juli 1914 begann der 1. Weltkrieg in dem Österreich-Ungarn, nach dem Attentat von Sarajevo, Serbien den Krieg erklärte. Deutschland trat "erst" im August 1914 in den Krieg mit ein, der in Europa, Afrika, Asien und dem Nahen Osten geführt wurde. Zwischenzeitlich standen 70 Millionen Menschen unter Waffen und geschätzte 16 Millionen wurden Opfer des Irrsinns.
Für alle, die dies annähernd begreifen wollen, empfehle ich einen Besuch von Verdun wo im Jahre 1916 die wohl grausigste Schlacht geschlagen wurde. Genaue Zahlen über die Opfer gibt es nicht. Historiker gehen von ca. 6.000 gefallenen Soldaten pro Tag aus. Alleine im Beinhaus von Douaumont sind 130.000 unbekannte französische und deutsche Soldaten bestattet. Im Dezember 1916 wurde diese Schlacht beendet ohne nennenswerte Frontverschiebungen.

Euch möchte ich 100 Jahre danach zur Gedenkstätte des Bergisches Feldartillerieregiment Nr. 59 führen. Diese liegt auf einer Anhöhe in Solingen Oberburg mit schönem Ausblick auf das Schloss.
Ein würdiger Ort wie ich finde. Deshalb habe ich dort keine Dose versteckt, sondern einen virtuellen Cache daraus gemacht.

Um den Cache zu loggen benötigt ihr ein Passwort.
Dieses setzt sich aus 2 Worten zusammen.
Im oberen Bereich findet ihr die Gedenktafel für die gefallenen Söhne der Stadt Burg an der Wupper. Dort gibt es 2 Eugens. Der Nachname des im Alphabet letzteren ist das erste Wort.
Unten im Turm ist eine Gedenktafel. Davon benötigt ihr das letzte Wort.
Wenn zum Beispiel der Nachname Müller ist, sowie das letzte Wort Täler, wäre das gesuchte Passwort "Müller Täler", was natürlich Unsinn ist.

Und da ich hier gar nicht viel Spaß wünschen möchte, sage ich lieber den Schlachtruf des Bergischen Feldartillerieregiments Nr.59:

Roemryke Berge


Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 51° 07.853'
E 007° 09.537'
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Bilder

Gedenktafel
Gedenktafel
Turm
Turm

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Solingen (Info), Naturpark Bergisches Land (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ehrenmal Bergisches Feldartillerieregiment Nr. 59    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 25. Juni 2017, 15:44 Dakanta hat den Geocache gefunden

Danke für den Cache!  :)

Dakanta
4
25. Juni 2017 15:44

gefunden 15. März 2017 Helferleins hat den Geocache gefunden

Auf einem Hundespaziergang bei herrlichstem Wetter kam ich auch hier vorbei.

gefunden 30. April 2016 firewind79 hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg am Turm vorbei bei einem Blick aufs Navi gesehen, dass hier noch was zu tun ist. Schnell die notwendigen Informationen ermittelt und den Weg fortgesetzt.

Danke fürs Zeigen.

gefunden 13. März 2016 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Gemeinsam mit dem Team Landschildkroete auf Wandermulti - TourLächelnd. Auf dem Rückweg von Solingen konnten wir dann ohne Probleme das Passwort ermitteln.

Danke fürs Zeigen und den VirtuellenLächelnd

Mit feundlichem Glückauf - Roland

gefunden 13. März 2016 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute haben wir für das Ehrenmal zusammen mit Rolandforchrist ohne Probleme das Kennwort ermittelt.
Danke fürs zeigen, den Informationen und den Cache.
Viele nette Grüße von den Landschildkroeten