Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Finden-nicht klettern-Loggen III Zapfenpflücker

 Dies ist kein Klettercache und kein DriveIn. Bitte erst lesen und dann loslegen.

von Einfach_Andre     Deutschland > Niedersachsen > Celle

N 52° 53.595' E 010° 09.782' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 16. August 2014
 Veröffentlicht am: 16. August 2014
 Letzte Änderung: 26. August 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC112AF

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
1 Ignorierer
72 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Der Zapfenpflücker

geocheck_small.php?gid=618211784de6cdb-b

zapfenpflücker

DIESER CACHE IST DIE VIRTUELLE VARIANTE VON OC112AC. AUFGABE UND ORT SIND GLEICH, DER AUFSTIEG ENTFÄLLT. BITTE SUCHT VOR ORT DEN BENÖTIGTEN CODE! 

 

T5 Variante für Kletterfreunde siehe: http://opencaching.de/OC112AC

 

Der Beruf des Zapfensteigers / Zapfenpflückers ist ein ehemaliger Ausbildungsberuf.

Die Aufgabe des Zapfensteigers besteht darin, zur Fruchtreife Koniferen mit einer bestimmten Technik bis in die Kronen zu besteigen und Früchte zur Saatgewinnung einzusammeln.

Die Zapfensteiger verwenden Steigeisen, Sicherungsgeschirr und nutzen spezielle Seilklettertechniken, um an das wertvolle Saatgut zu gelangen. Bei der Arbeit werden sie durch ein Halteseil gesichert. Mit einer teleskopartig verlängerten Zange pflücken sie Zapfen von den Zweigen und sammeln sie in einem Sack. Die nicht voll ausgereiften Zapfen werden bis zur vollen Reife der Samen in speziellen Darren nachgetrocknet. Mit Hilfe dieser Technik wird eine Ernte von hoher Qualität erreicht, die durch das Aufsammeln der Zapfen vom Boden wegen der Verluste durch Tierfraß oder Zerstreuung durch den Wind nicht erreicht wird. Die Saat wurde zur Baumaufzucht verwendet. In der DDR wurde dieser Beruf noch bis 1985 ausgeübt.

Quelle:https://de.wikipedia.org/wiki/Zapfensteiger

 

Gruß André

Aufgabe: Um die virtuelle Variante loggen zu können, benötigt Ihr einen Code. Er setzt sich zusammen aus dem Gegenstand den ihr eingewachsen in einer Höhle am Fuß des Baumes findet und dem ebenfalls dort zu findenden Codewort (Dymo, vier Buchstaben) in natürlicher Tarnung.

Passwort für Euren Log: gegenstandcodewort (klein und zusammen)

P.S Der Cache liegt natürlich nicht an den auf der Karte angegebenen Koordinaten.

 

A67B21A13B99A525B001

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 52° 53.107'
E 010° 09.221'
Bitte nur so parken das Euer Auto den Weg nicht versperrt.
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Pbqrjbeg haq Trtrafgnaq avpug iretrffra!! - Qvr TCF Qngra qrf Ovyqrf süuera Rhpu yrvqre avpug mhz Qöfpura ;)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Südheide (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Finden-nicht klettern-Loggen III Zapfenpflücker    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 09. November 2014 HilQu hat den Geocache gefunden

Diesen hier konnte ich ganz alleine finden, also kibuone oben im Baum saß.