Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
SVC - Alles Super (- lativ)

 Gesucht sind die größten, kleinsten, ältesten, kältesten, schiefsten, steilsten, seltesten...

von cacher.ella73     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Rhein-Lahn-Kreis

N 50° 19.692' E 007° 45.729' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 19. August 2014
 Veröffentlicht am: 19. August 2014
 Letzte Änderung: 27. Oktober 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC112D6

29 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
235 Aufrufe
67 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Gesucht sind hier alle Dinge / Orte die in ihrer Beschreibung ein "STEN" beinhalten.

Dabei ist es egal ob es sich dabei um den z.B. höchsten Turm der Welt / Europas / Deutschland oder irgendeiner Stadt handelt.

Euer Fund zählt auch, wenn das Objekt nur zu den z.B. steilsten Standseilbahnen gehört, da es immer wieder zu Streitereien kommt, welcher Ort jetzt zum Beispiel das schiefste Gebäude besitzt. (siehe Hinweis am Ende des Listings)

 

Logregel:

 

  • Das gefundenes Objekt muss vorhanden sein. Nur eine Hinweistafel oder ein Schild geht nicht.
  • Und es muss auch in einem längeren Zeitraum an dieser Stelle zu finden sein.
  • Macht ein Foto davon (mit euch, eurem GPS oder einem anderen persönlichen Gegenstand) und ladet es mit eurem Log hoch.
  • Gebt den Ort und die Koordinaten des Objektes an.
  • Erzählt etwas darüber, nennt ggf. Meterangabe, Grad der Steigung, alter, länge usw.
  • Jedes Objekt darf nur 1x als Fund geloggt werden. (Ausnahme Team-Logs)

 

Die Listingkoordinaten sind somit bereits vergeben, sorry!

ACHTUNG!

Da es schön wäre, wenn möglichst viele Objekte hier vertreten wären, dürft ihr diese Safari mehrmals loggen. (Wer keinen zusätzlichen Fund loggen will, kann  - insofern er möchte- einen Hinweis loggen.) Allerdings müssen dann die Orte an denen ihr die Objekte gefunden habt mindestens 1 km auseinander liegen!

 

 

Viel Spaß!


Hinweis:

Die Listingkoordinaten liegen auf dem schiefen Turm von Dausenau.

 

Der schiefe Turm von Dausenau wurde in der Folge der Stadtrechtsverleihung 1959 errichtet und war als Obertor für die Sicherung der Stadt zuständig.
Der Turm (ursprüngliche Höhe ca. 25 m) neigt sich mittlerweile 2,46 Meter in Richtung der Hauptstraße.
Ab 1950 wurde er um ca. 7,5 Meter abgebrochen, da die Schräglage immer bedrohlicher wurde.
Die Bewegungen des Turmes werden anhand von Gipsmarken beobachtet. (Die Siegel werden genau über einen Spalt angebracht, wenn das Siegel bricht, ist dies ein Zeichen dafür, dass die Neigung des Turmes immer noch weiter voranschreitet.
Das letzte Siegel von 1979 ist noch intakt, allerdings führt ein Riss in der Nähe des Siegels vorbei.)
Laut Wikipedia ergab eine genaue Messung im Jahr 2003 eine Abweichung des Turms von Dausenau um 5,8 Gon. Folglich müsste der Dausenauer Turm mit 5,24 Grad den Weltrekord von Suurhusen (Schiefster Turm der Welt) gebrochen haben.


Genaueres (Ursache für die Neigung) kann man in folgendem Link nachlesen:

Schiefer Turm

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Nassau (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SVC - Alles Super (- lativ)    gefunden 29x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 04. November 2016 anmj hat den Geocache gefunden

Für diese Safari habe ich einige Fotos vom Weltweit ersten und somit auch ältesten Walzenwehr der Welt, der sogenannte "Grundablass". Er ist an der Koordinate N 50° 02.553 E 010° 14.323 zu finden.

 

DfdC sagen ANMJ

Bilder für diesen Logeintrag:
der Beweisder Beweis
der Bauplander Bauplan
in Naturain Natura

gefunden 14. Oktober 2016, 16:20 eukalyptus hat den Geocache gefunden

Laut der Infotafel am alten Posthof bei  N 52° 38.346 E 009° 12.467 in Nienburg ist hier der bedeutendste Weserübergang zwischen Minden und Bremen. Hier kreuzten sich die bedeutendsten  Postwege.

Bilder für diesen Logeintrag:
Infotafel Posthof Nienburg (Weser)Infotafel Posthof Nienburg (Weser)
PosthofPosthof
Weserübergang heuteWeserübergang heute
Brücke heuteBrücke heute
Info zur alten SteinbrückeInfo zur alten Steinbrücke

gefunden 05. August 2016 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

Der höchste(!) Berggipfel in Deutschland ist die Zugspitze. Sie ist auf 2962 m vermessen.
Von der Raintalangerhütte wanderten wir in Regen und Schnee hinauf. Das letzte Stück
mußten wir wetterbedingt mit der Seilbahn fahren. Heute war die Sicht leider nahezu
bei null. Wegen des Schneefalls war auch der Besuch des Gipfelkreuzes nicht ratsam.
Die Koordinaten sind N47 25.267 E010 59.150.
Danke für die Safari,
µKosmos

Bilder für diesen Logeintrag:
OC112D6_super1OC112D6_super1
OC112D6_super2OC112D6_super2

gefunden 05. Juli 2016 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

Um vom Bahnhof von St. Moritz in den "oberen" Stock zu komen, haben ekorren und ich die von ekorren fotographierte Rolltreppe benutzt. Die längste in Europa ist sie definitiv nicht, weil ich für die U-Bahn von St. Petersburg deutlich länger unterwegs war als in St. Moritz. aber die längste der Schweiz ist sie bestrimmt ;)

gefunden 05. Juli 2016 ekorren hat den Geocache gefunden

Rolltreppe zwischen dem See und der Dorfmitte in St. Moritz, Schweiz

N 46°29.877 E 9°50.492

Manche behaupten, es sei die längste Rolltreppe Europas. Das ist sie ganz bestimmt nicht. Andere nennen sie die längste Rolltreppe der Schweiz. Das liest man an einigen Stellen, ist schon etwas glaubwürdiger, und sollte für diese Safari wohl ausreichen. Die Frage, wie lang sie ist, ist jedenfalls nicht wirklich klärbar, da sie tatsächlich aus mehreren Segmenten besteht und man unterwegs "umsteigen" muss. Auf jeden Fall ist sie insofern etwas Besonderes, dass sie nicht verschiedene Stockwerke eines Hauses verbindet, sondern verschiedene Stadtteile eines Ortes.

Teamlog: Nelly 01 und ich haben die Rolltreppe gemeinsam benutzt :)

Bilder für diesen Logeintrag:
Rolltreppe abwärtsRolltreppe abwärts
ziemlich weit unten ziemlich weit unten
LogproofLogproof