Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Willkommen in Seßlach

von der1prinz-ever     Deutschland > Bayern > Coburg, Landkreis

N 50° 11.332' E 010° 51.419' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 19. Juli 2014
 Veröffentlicht am: 06. September 2014
 Letzte Änderung: 06. September 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC11409

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
30 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich

Beschreibung   

Willkommen in Seßlach

 

Ein fränkisches Mittelalterjuwel - Seßlach bei Coburg Für Besucher und Einheimische gleichermaßen ist Seßlach etwas Besonderes. „Kleinod des Coburger Landes“, „Oberfränkisches Rothenburg“, „Rothenburg en miniature“ - das winzige Städtchen im Südwesten des Coburger Landes hat klingende Beinamen Und das zu Recht, wie der Besucher sofort merkt, wenn er Seßlach durch eines der drei Stadttore betreten hat. Kein Neubau, keine asphaltierte Straße, keine Fernsehantenne auf dem Dach - statt dessen Pflaster, fränkisches Fachwerk und winkelige Gässchen. Die Geschlossenheit der Seßlacher Altstadt ist einzigartig. Man fühlt sich wie in einem mittelalterlichen Ackerbürgerstädtchen, das Seßlach seit der Verleihung des Stadtrechts 1335 ist. Und im Gegensatz zu manch anderer pittoresken fränkischen Kleinstadt wurde Seßlach vom Touristenrummel noch fast völlig verschont. Dass die Seßlacher Altstadt heute als eine Art baugeschichtliches Gesamtkunstwerk existiert, ist kein Zufall, sondern Ergebnis einer gezielten Sanierungspolitik seit Anfang der 80er Jahre des 20. Jhs.. Nicht nur die Vorzeigebauten - die gotische Johanneskirche, der dreistöckige Kornschüttboden oder das Rathaus aus dem 16.Jh. wurden restauriert, sondern nach und nach auch die „normalen“ Bürgerhäuser. Bausünden früherer Jahrzehnte wurden beseitigt, Fachwerkfassaden wieder freigelegt. Dafür wurde Seßlach bei Wettbewerben zum Thema Stadtsanierung erst Landes- und dann Bundessieger. Nach Bodelstadt im Itzgrund ist Seßlach zweitältester Ort im Coburger Land, und nach Betzenstein in der Fränkischen Schweiz ist Seßlach die zweitkleinste Stadt Bayerns. Aber auch das Bier ist hier etwas Besonderes. Es wird nicht in irgendeiner Brauerei gebraut, sondern im stadteigenen Kommunbrauhaus, quasi als Gemeinschaftsaufgabe. Der Gerstensaft, im Volksmund zur Erinnerung an den langjährigen Braumeister Emil Haas „Haasenbräu“ genannt, sieht auch heute noch keine Flasche von innen, denn wie in alten Zeiten wird das Bier von den Seßlachern in Eimern, Butten und Kannen nach Hause geschafft oder in Fässern in die nahegelegenen Gastwirtschaften transportiert. Beste Gelegenheit für den Besucher, das braune, starke, ungefilterte Gebräu zu probieren, bietet sich beim Seßlacher Altstadtfest Mitte August. Einen Gratisschluck bekommen die Besucher schon an einem der Stadttore, wenn sie ihren „Pflasterzoll“ entrichtet haben. Dabei sollte man es aber nicht belassen, denn Bierkenner sagen: „Erst nach dem Zweiten schmeckt’s richtig!“. Übrigens schließen jeden Samstag ab 14.00 Uhr die Stadttore - und die Innenstadt ist nur noch zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Erst ab Montag Morgen sind die Tore wieder geöffnet..

ein kleiner drive-in.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

nxxh yrre;-)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Willkommen in Seßlach    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 01. Mai 2016, 16:23 Kelly Jürgen hat den Geocache gefunden

Juhuuuuuu gefunden. Kelly Jürgen sagen danke.😊 Tolle Aussicht 1. Mai 2016 16:24

gefunden 22. November 2015, 16:30 fox15rs hat den Geocache gefunden

Heute wurde in und um Seßlach ein paar Caches gesucht 

Auch dieser war dabei 

DFDC 

gefunden 25. Februar 2015, 17:54 GeoStege hat den Geocache gefunden

#126

4 Tage Lehrgang in Coburg und eine Unterkunft in diesem Wunderschönen Ort.
Schön das es sowas noch gibt und gepflegt wird.
Auch wenn nicht viel Zeit war, dieser eine Cache musste wenigstens gemacht werden.
Danke für diesen schönen Ausblick.

Danke fürs legen.