Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Rätselcache
AL006-GT

von theplank     Österreich > Ostösterreich > Wien

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 12.137' E 016° 21.180' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: gesperrt
 Versteckt am: 17. Dezember 2004
 Gelistet seit: 07. Dezember 2005
 Letzte Änderung: 20. Februar 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC1145
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
12 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

The cache description was removed, because the owner declined the Opencaching.de data license.

Bilder

Spoiler, etwas modifiziert ...
Spoiler, etwas modifiziert ...

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für AL006-GT    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 06. November 2010 SaschaVIE hat den Geocache gefunden

Bier? Igitt...


T4TC!

SaschaVIE



This entry was edited by SaschaVie on Sunday, 07 November 2010 at 13:40:24.

Hinweis 27. Januar 2008 theplank hat eine Bemerkung geschrieben

gefunden 26. Februar 2007 tomduck hat den Geocache gefunden

Der Autor war schnell identifiziert, die Werke auch - dachte ich zumindest. Als ich mir die ermittelten Abbiegungen bestätigen lassen wollte, kam der Schreck...

Nun gut, die richtigen Werke bzw. die richtigen Lösungen waren dann wieder relativ schnell gefunden, der Versuch, den zu gehenden Weg in der AMAP zu finden, führte jedoch zu keiner Lösung. Deshalb also nach der Arbeit - Auf zum Startpunkt! Doch dann, als ich auf dem Weg dorthin war, kam mir plötzlich ein Geistesblitz, Kehrtwendung und ein paar mal links und rechts - und siehe da, da war wirklich eine kleine, zerdrückte Dose zu finden.

Ich habe dann versucht, die Abbiegungen rückwärts zu gehen, alles war mir dann doch nicht ganz klar, aber ungefähr bin ich zum Startpunkt hingekommen (das war natürlich einfacher, da ich schon wußte, wo der ist )

Auf jeden Fall war das wieder ein sehr interessanter Cache von einem Autor, den ich irgendwann einmal in der Schule lesen musste und dann ad acta gelegt habe.

OUT den letzten Kristall IN tja, durch den Wintereinbruch war heute Jackenwechsel angesagt und ich habe die Tauschgegenstände vergessen, daher nichts.

TFTC

gefunden 28. November 2006 sterau hat den Geocache gefunden

Nach einem Hint zur "Mengen"lehre, den Cache anschließend problemlos gefunden. Darin konnte ich erstmals einen jener begehrten Kristalle erblicken; dennoch no trade. Danke für die unterhaltsam lyrischen Stunden, Sterau

gefunden 04. August 2006 Mausbiber hat den Geocache gefunden

Na zack! dieser Cache hat uns richtig "traktiert" wir hatten zwar sehr schnell ein paar links, ein paar rechts und ein paar gerade beisammen, jedoch passte das alles nicht so recht auf den Stadtplan.
Ab einem gewissen Stadium von links und rechts waren wir irgendwie orientierungslos. Aber halt da gabs noch das Spoilerfoto. Leicht verändert, aber nur leicht. Genug um einen Anhaltspunkt preis zu geben - und tatsächlich, wenn wir unsere links und rechts leicht anpassen kamen wir zu einem Ort an dem sogar das "e" zu finden war.
Wie sagte einmal ein großer Cacher: "g'scheid brauchst ned sein, es reicht wenn du die Caches erschnüffeln kannst!"
ein Plankkristall war der Mühe großer Lohn!
und es ist noch ein GAAAAAAANZ großer drinnen!!!
IN: 10 Groschen, 20 Cent
OUT: kleiner Plankkristall
LG die Mausbibers, Susanna & Heinz