Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Horkrux im Baumhaus

 Habe mein erstes Horkrux in in Form einer Dose in Erlangen deponiert.

von nicklas123     Deutschland > Bayern > Erlangen, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 34.254' E 010° 58.885' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 30. August 2014
 Veröffentlicht am: 15. September 2014
 Letzte Änderung: 20. Januar 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC114B1
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
38 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Horkruxe (im Original: Horcrux) sind Objekte, in denen ein schwarzer Magier einen Teil seiner Seele außerhalb seines Körpers aufbewahrt. Wer einen Mord begeht, spaltet seine Seele und kann einen Teil davon behalten und den anderen durch einen schwarz-magischen Zauber in einen Gegenstand einschließen. Auf diese Weise lebt nicht seine ganze Seele in seinem eigenen Körper, sondern nur ein Teil von ihr. Der andere Teil der Seele ist sicher in einem Horkrux aufbewahrt. Wenn eine Person getötet wird, die einen Horkrux von sich hergestellt hat, bleibt ihre Seele erdgebunden, weil ein Teil von ihr in einem unversehrten Horkruxkörper erhalten ist. Deshalb wird diese Person entleibt ohne zu sterben. Die verbliebene Rumpfseele aus dem jetzt toten eigenen Körper kann sich in fremde Körper einnisten oder sich mit fremder Hilfe wieder einen eigenen handlungsfähigen Körper schaffen.

 

Ich habe aber nicht wirklich einen Mord gegangen, ausser vllt Spinnen und Mücken.

 

Der Cache ist an einem schönen Ort in Erlangen in einem Baum deponiert.

Es muss minimal geklettert werden, ausser ihr seid sehr groß, dann nicht. Ist aber für jeden machbar.

Bitte wieder so verstecken wie er war & Hinweis beachten.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Naqref nyf vz täatvatra Xnegrazngrevny vfg üore qra Onpu vfg xrvar Oeüpxr!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG im Bereich der Stadt Erlangen (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Horkrux im Baumhaus    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team archiviert 20. Januar 2016 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 6 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

momentan nicht verfügbar 23. Januar 2015 nicklas123 hat den Geocache deaktiviert

Hi,

 

wurde vor einiger Zeit geklaut, habe Ihn auf geocaching.com deaktiviert und hier leider vergessen zu deaktivieren.

Eventuell werde ich Ihn neu machen, wenn die Sonne mal wieder nach 17:30 untergeht.

 

Grüße Nicklas

gefunden 12. Oktober 2014 Grenjen hat den Geocache gefunden

Auf einer kleinen sonntäglichen Cachingtour konnten wir nicht widerstehen, dieses Döschen mal eben mitzunehmen. Gottlob bin ich mit meinen 1,70 m ja ein wahrer Hüne, und so blieb mir Kletterei beim Bergen der Dose und Rückführung nach dem Loggen erspart. ^^

Vielen Dank für diesen Cache!

  Neue Koordinaten:  N 49° 34.254' E 010° 58.885', verlegt um 1668 km

gefunden 03. September 2014, 18:10 Lucabiene hat den Geocache gefunden

Nachdem der Horkrux in unserer Homezone liegt, sahen wir es als unsere Aufgabe an, ihn zu vernichten. Gesagt getan, im schönen Baumhaus konnten wir ihn rasch aufspüren und loggen - TFTC

[#442]

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 34° 34.254' E 010° 58.885'