Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Kaiserswerther Diakonie I

von shadoc04     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Düsseldorf, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 17.984' E 006° 44.589' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: nano
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:20 h 
 Versteckt am: 30. September 2014
 Veröffentlicht am: 30. September 2014
 Letzte Änderung: 18. Januar 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC11581

8 gefunden
2 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
81 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Wem meine kleine "Einbrunger" Serie Spaß bereitet hat und den Düsseldorfer Norden noch etwas näher erforschen möchte, der wird sicherlich auch an meiner neuen Runde, der "Diakonie Kaiserswerth" Gefallen finden. Ich habe diese Runde bewußt nicht allzu schwierig gestaltet und möchte damit auch Familien mit Kindern den Spaß nicht verderben  :-) . Da es sich überwiegend um Nanos handelt empfehle ich die Mitnahme einer Pinzette. Weitere Stationen werden in Kürze folgen.

Die Kaiserswerther Diakonie in Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen wurde 1836 als erstes Diakonissenhaus gegründet. Heute gehört die Einrichtung mit fast 2000 Beschäftigten zu den großen diakonischen Sozial- und Gesundheitsunternehmen in Deutschland.
Das Florence-Nightingale-Krankenhaus mit mehr als 600 Betten in elf Fachkliniken, Altenhilfe- und Pflegeeinrichtungen, Jugend- und Behindertenhilfe gehören ebenso dazu wie verschiedene berufsbildende Schulen, ein umfangreiches Weiterbildungsangebot, eine Buchhandlung, die Fliedner-Kulturstiftung mit Archiv, Fachbibliothek und Museum, das Hotel MutterHaus mit Tagungszentrum sowie die Kaiserswerther Schwesternschaft mit rund 200 Mitgliedern.
Der junge Kaiserswerther Gemeindepfarrer Theodor Fliedner (1800–1864) lernte die sozialen Nöte des beginnenden Industriezeitalters hautnah kennen. Sein christlicher Glaube ließ ihn gemeinsam mit seiner Frau Friederike (1800–1842) und nach deren Tod mit seiner zweiten Frau Caroline (1811–1892) nach Antworten suchen, wie man den Not leidenden, an den Rand der Gesellschaft gedrängten Menschen helfen könnte. Die Gefangenenfürsorge, die Erziehung und Bildung von Kindern sowie die Pflege von Kranken und Alten waren und sind die Felder, die die Arbeit vieler diakonischer Mutterhäuser bis heute prägen.
Seit der Gründung des ersten Diakonissenhauses waren nach dessen Vorbild bis zum Jahr 1861 insgesamt 26 Mutterhäuser in ganz Europa entstanden. 12 Abgesandte dieser Einrichtungen trafen sich 1861 zur ersten „Konferenz der Deputierten“ in Kaiserswerth zu einem Erfahrungsaustausch. Diese Konferenz fand dann alle drei Jahre statt. Im Jahr 1901 verfaßten die Vertreter eine Grundordnung nach dem Kaiserswerther Leitbild und beschlossen deren Einführung an allen angeschlossenen Mutterhäusern.Zwischen 1883 und 1903 entstand auf dem so genannten „Fronberg“ vor den Toren Kaiserswerths eine Reihe von Gebäuden, die das Bild dieser „kleinen Stadt“ bis heute prägen. Fliedners Schwiegersohn und Nachfolger Julius Disselhoff (1827–1896) war für die Planungen verantwortlich. Noch heute machen das Hotel MutterHaus, die Mutterhauskirche, der Disselhoff-Park mit seinem alten Baumbestand sowie die Gebäude des alten Krankenhauses den Charme dieses denkmalgeschützten Ensembles aus.
Viele tausend Menschen vertrauen sich jedes Jahr der Kaiserswerther Diakonie an – von der Geburt bis zum Lebensende. In Medizin und Pflege, in sozialen und pädagogischen Angeboten sowie in der Aus- und Weiterbildung nimmt das Unternehmen im Düsseldorfer Norden den diakonischen Auftrag der Kirche wahr. Dabei steht das Werk in einer über 170 Jahre alten Tradition, die eine starke Wurzel neuzeitlicher Pädagogik und Krankenpflege darstellt. Schon Florence Nightingale kam 1851 aus England, um in Kaiserswerth zu lernen]. Das Krankenhaus trägt seit den 1970er Jahren den Namen der berühmten Engländerin.
Der erste Cache führt Euch zu dem ehemaligen Haupteingang des Diakoniewerkes. Früher saß in dem Häuschen ein grimmiger Pförtner, der Jeden erst einmal genau begutachtete bevor er Einlaß gewährte :-)
Heute befindet sich in dem Häuschen ein kleines Geschäft namens "Eigenart", ein Kunst-und Werkladen welcher zum Stöbern einlädt. Ein Lageplan des Diakoniegeländes befindet sich in der Nähe.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Eüpxfrvgr, Srafgreuöur, Znhrejrex

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kaiserswerther Diakonie I    gefunden 8x nicht gefunden 2x Hinweis 1x Wartung 2x

OC-Team archiviert 18. Januar 2016 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

Hinweis 15. März 2015, 13:50 Dampflok27 hat eine Bemerkung geschrieben

Wir haben das Nanoröhrchen heute eigentlich an bereits gefundener Stelle gesehen.

OC-Team momentan nicht verfügbar 17. Januar 2015 Spike05de hat den Geocache deaktiviert

Den vorliegenden Logs und einer vorliegenden Meldung zufolge ist der Cache weg. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar".
Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über ein "Kann gesucht werden Log" erfolgen.

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.


Spike05de (OC-Support)

nicht gefunden 30. November 2014, 16:00 Bonicard hat den Geocache nicht gefunden

ich schließe mich dem Kaiserswerther an, auch BVAdmin und ich blieben heute erfolglos.

Schau doch bitte mal nach.

Viele Grüße in die Nachbarschaft

nicht gefunden 24. November 2014, 16:32 Kaiserswerther hat den Geocache nicht gefunden