Wegpunkt-Suche: 
 
Alt-Augsburg #2

 A nostalgic walk straight through the Old Town of Augsburg.

von MoWoWing     Deutschland > Bayern > Augsburg, Kreisfreie Stadt

N 48° 22.038' E 010° 53.368' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:15 h   Strecke: 2.6 km
 Versteckt am: 05. Oktober 2014
 Veröffentlicht am: 05. Oktober 2014
 Letzte Änderung: 22. Juni 2017
 Listing: http://opencaching.de/OC1158A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

19 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Beobachter
1 Ignorierer
330 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung    Deutsch  ·  English

This cache leads you on a walk straight through the Old Town to some places from which there are still photos from longest past times.

Some views have changed only a little. However, many are to be recognised hardly or no more at all.

The walk begins at "Prinzregentenplatz" and ends not far after about 2.6 km beyond the former town walls near the "Jakobertor".
Unfortunately, it is not a round tour! However, start and end point are near to stops of public means of transportation. With the bus routes 22 and 23 you comfortably come back again (from the stop Jakobertor) to the starting point (stop Prinzregentenplatz).

It is advisable to make the cache on foot. Starting point and final are not far from stops of tramways.

Task

At each stage of this cache you must find out which of the following historical photos has been taken from this place.
Assign the figure of the photo to the letter (A . . . K) of the respective station.

In order to make it not too easy, there are a few photos more, than stages!

At some stages you must answer an additional question and find additional solution figures (X, Y, Z) which are necessary to calculate der co-ordinates of the subsequent stages and  the final.

Tip:
At the final there is a little hint how to retrieve the treasure.
You can find it with the help of a pocket mirror.

That the page representation is optimum, you should print the listing via [print... > without logs].
Page adjustment: "reduce to page size" or "adapt to size".
Page margins: top, left, right = 5 mm, bottom = 13 mm.

 

 

 

 

 

 

 

Waypoints:


Stage 01:  N48° 22.038' E10° 53.368'                 A =
Additional question: Which of the monarches perpetuated at the fountain looks to the north?
Ludwig I.: X=1, Ludwig II.: X=2, Maximilian II.: X=3, Max Joseph I.: X=4, Luitpold: X=5 
      X =

 

Stage 02:  N48°22.(25*(A+X))' E10°53.(49*(A+X))'     B =
The photo shows two candlesticks or lanterns at gateposts. How many of it are absent nowadays?
None: Y=0, one: Y=1, two: Y=2 
                                 Y =

 

Stage 03:  N48°22.B(A+X)(A*Y)' E10°53.(X+Y)Y(A+X)'   C = 

 

Stage 04:  N48°22.YBB' E10°53.(A+Y)(A*Y)X'           D =

 

Stage 05:  N48°22.B(X*X)(A+X)' E10°53.(A+X)(A*D)'    E =

 

Stage 06:  N48°22.YXE' E10°53.C(A+X)Y'               F =

 

Stage 07:  N48°22.YXX' E10°53.((F+Y)*D*10)'          G =

 

Stage 08:  N48°22.BFF' E10°54.0(G-B)0'               H =

From stage 08 go eastward and look for the bay which is to be seen on photo 5 in the foreground. Although the belonging house was totally destroyed during the war, this nice bay wondrously survived unscathed. It was dismounted there and rebuilt at an other place.
By the way, Rotfi has described a very pretty episode concerning this incident:
http://www.geocaching.com/seek/log.aspx?LUID=4509b4dc-0d80-48b3-b5cb-13bde97d5cc3

Stage 09:
Above the gate, about 10 m to the east of this bay there is a stone plaque.
How often the letter D is written in the lowest line?        
                     Z =

 

Stage 10:  N48°22.BGG' E10°54.ZCY'                   I =  

 

Stage 11:  N48°22.(A*I)Y' E10°54.EGY'                K =
 

On the way to the final you will pass a nice villa, the "Villa Haag".
It was built about 1876 for the owner "Johannes Haag machines and tubes factory AG" which counted to the pioneers in heating construction in Europe.
This villa has outlasted the times till this day almost consistently.

 

Final:       N48°22.(H+Z*I)K'   E10°54.CKI'
With a pocket mirror you will find a hint how to retrieve the treasure.


 

 

 

 

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

FG04: Yvar bs fvtug JFJ.
FG05: Yvar bs fvtug A. Urer bayl gur ubhfr va gur onpxtebhaq vf erpbtavmnoyr!
Svany: Pbzsbegnoyl npprffvoyr sebz gur fvqrjnyx. Lbh arrq abg pyvzo nal envyvatf be ynqqref.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Alt-Augsburg #2    gefunden 19x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 08. April 2017 fraggle_DE hat den Geocache gefunden

Wieder ein Cache der Sorte 'was lange währt, wird gut' .. ;-) Zumindest habe ich den Multi letzten Sommer schonmal angefangen und immer ein kleines Stück erledigt, je nachdem, wo ich langekommen bin.

Die Häuser auf den Bildern waren nicht immer wirklich leicht zu identifizieren. Zu viel hat sich seit damals geändert. Aber irgendwo konnte man immer etwas entdecken oder nach dem Ausschlußverfahren arbeiten. So ging es eine Weile, bis ich dann bei der Finalberechnung angekommen bin. Heute Vormittag war es dann ein leichtes, vor Ort das Versteck zu suchen. Nur das Finden gestaltete sich etwas schwieriger, da ich mit der Info vorerst nix sinnvolles anfangen konnte. Also nochmal alle Optionen in Ruhe durchgegangen und geschaut und tatsächlich war da was versteckt. Sehr originell.. ;)

Vielen Dank für die Zeitreise durch Augsburg und das gute Versteck!!

gefunden 30. März 2017, 11:30 Team_Fischer hat den Geocache gefunden

Mit Team_Grün ein schneller Fund.
Cache 49. Danke an MoWoWing fürs legen und pflegen. Gruß Team_Fischer

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 29. Oktober 2016, 15:00 gutschi2 hat den Geocache gefunden

War wieder ne tolle Runde durch Augsburg. Hat echt Spass gemacht.Lachend

gefunden 12. September 2016 Lissi&Gusti hat den Geocache gefunden

Wir, halbes Team Lissi&Gusti und halbes Team P+M waren gestern in Augsburg unterwegs. Recht spontan und unvorbereitet sind wir los, also ohne Ausdruck. Raus aus dem Bahnhof, und sehen einen "Stadtrundgang-Multi". Da war uns grade danach, und so sind wir durch die Straßen, und schauen und rätseln. Mit einem Ausdruck hätten wir uns schon leichter getan, aber mit Handy und GPS so in stereo ging das auch so ganz gut.
Irgendwo so um #9 kurz auf eine Halbe eingekehrt, und weiter, bis hin zu einem schönen Final. Hinweis fanden wir mangels Spiegel nicht -- aber das ging auch so!

Danke, Lissi&Gusti

gefunden 03. September 2015 ck165 hat den Geocache gefunden

Auch Teil zwei hat mir sehr gut gefallen. Auch wenn wir uns nicht immer zu 100% sicher waren, könnten wir das Puzzle letztendlich zusammensetzen.
Besonders gut hat mir dann auch die Anpassung der finalen Soße an ihre Umgebung gefallen.

DFDC sagt ck165 (TEAM: Die Brunner)

Die einen sagen "Schweigen ist Gold". Ja, das hat wohl auch seine Vorteile, denn "Schweigen kann nicht falsch zitiert werden". Aber für die Owner sind kurze bis einsilbige Logs kein Auslöser für "Juhuu, dann muss ich nicht so viel lesen", sondern eher schon fast eine Beleidigung. Und ich sage immer "ich bin ja nur für das verantwortlich, was ich schreibe und nicht für das, was die Anderen verstehen".
Und da ja fast alles im Leben irgendwann einen Sinn macht, habe ich mich entschlossen, diese Signatur an alle meine Log-Einträge zu heften.
In diesem Sinne: Happy Caching.