Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Alte Niederdruck Gasbehälter Safari Cache DE/EN

 

von GaswerkAugsburg     Deutschland > Bayern > Augsburg, Kreisfreie Stadt

N 48° 23.234' E 010° 52.105' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 23. Oktober 2014
 Veröffentlicht am: 23. Oktober 2014
 Letzte Änderung: 23. Oktober 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC116BB

14 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
1 Ignorierer
230 Aufrufe
19 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung    Deutsch  ·  English

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Alte Niederdruck Gasbehälter Safari Cache

 

Da es schon einen Kugelgas Safari Cache gibt, will ich hier einen Niederdruck Gasbehälter Safari Cache machen, da mein großes Hobby das Erfassen und Fotografieren dieser leider sehr seltenen Gasbehälter ist.

Auf meiner Webseite findet ihr ischer auch einen in eurer Nähe

Webseite mit Gasbehältern

 

Den Cache loggen

 

  1. Finde einen Niederdruck Gasbehälter folgender Typen Scheiben-Gasbehälter, Glocken-Gasbehälter, Teleskop-Gasbehälter, Spiral-Gasbehälter oder Membran-Gasbehälter irgendwo auf der Erde (Logs des gleichen Behälters durch mehrere Cacher sind erlaubt).
  2. Ermittle die Koordinaten vor Ort.
  3. Schön wäre es noch, wenn du technische Daten (z.B. Inhalt, Baujahr, Höhe, Durchmesser) dazu herausfinden kannst und diese mit ins Log schreibst (keine Logbedingung)
  4. Mache ein Foto, auf dem Dein GPS-Gerät (oder du selbst) und der Gasbehälter zu sehen sind.
  5. Schreibe die Koordinaten in dein Log und füge das Bild hinzu.

 

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Gasbehaelter vom Gaswerk Augsburg Oberhausen
Gasbehaelter vom Gaswerk Augsburg Oberhausen

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Alte Niederdruck Gasbehälter Safari Cache DE/EN    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 22. Januar 2017, 23:15 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Neulich wollte ich selbst eine Gasometer-Safari veröffentlichten, bis ich darauf aufmerksam gemacht wurde, dass es diese mit anderem Namen doch schon gibt. Na da will ich hier doch auch meinen Teil in Form eines Gasometers der Leipziger Stadtwerke beisteuern. Dieser befindet sich bei :

N 51° 21,158
E 012° 22,782

und ist übrigens auch der Startpunkt eines Mystis.

Vielen Dank an GaswerkAugsburg für diese tolle Safari-Cache-Idee.

Valar.Morghulis
22. Januar 2017 # 419

Bilder für diesen Logeintrag:
Gasometer Leipzig Gasometer Leipzig

gefunden 13. August 2016 Q-Owls hat den Geocache gefunden

Auf dem Gelände des Carbidwerks Freyung habe ich zwei Niederdruckbehälter (Glocken-Gasbehälter) gefunden, die sogar teilweise gefüllt waren.

N 48 48.710 E 13 29.975

Daten zu den beiden Behältern konnte ich nicht ermitteln, weil wir keine Zeit hatten, und weil das Auto gerade hier unten im Tal zwischen einer 20%- und einer 27%-Strecke (noch eine Safari: OC0153) Mucken machte.

Danke für die SC-Idee und für den netten Kontakt mit dem Safari-Owner!

Bilder für diesen Logeintrag:
Carbidwerk FreyungCarbidwerk Freyung
zwei Gasbehälterzwei Gasbehälter


zuletzt geändert am 01. September 2016

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 28. Mai 2016, 18:26 djti hat den Geocache gefunden

Wenn man schon mal in der Neuen Mitte Oberhausen am CentrO ist, dann kann man auch mal einen Abstecher zum Gasometer Oberhausen machen. Mit 117,5 m ist es die höchste Ausstellungs- und Veranstaltungshalle Europas! Wenn man davon steht, ist dieses Industriedenkmal schon sehr beeindruckend. Zur Zeit befindet sich darin die Ausstellung "Wunder der Natur", in der großformatige Fotografien und andere Exponate zur Veranschaulichung der Vielfalt und Einzigartigkeit der Tier- und Pflanzenwelt zu sehen sind.

Koordinaten: N51° 29.641' E6° 52.225'

Danke für die Safari-Aufgabe.

1. P. S.: Schöner Internetseite! Da ist die Suche nach einem geeigneten Objekt gleich viel leichter. Zwinkernd

2. P. S.: Teamlog mit Dranae.

Bilder für diesen Logeintrag:
Gasometer OBGasometer OB

gefunden 12. Mai 2016 goof390 hat den Geocache gefunden

N 51°56.606 E 007°38.947

Gasometer in Münster

Die so genannte Glockenkonstruktion des Teleskopgasbehälters wiegt etwa 800 Tonnen
und wird lediglich durch den Innendruck hoch gehalten. Wird das Gas im Behälter
abgelassen, senkt sich die „Glocke“ bis auf die Sockelhöhe von 12 m und taucht in ein
Wasserbassin mit 30.000 Kubikmeter Fassungsvermögen, um einen Speicherraum für
das Gas zu bilden.

Baujahr:     1953
Höhe:         52m
Durchmesser: 56m

Da vor Ort keine Information über den Gasometer angebracht wurde, dient als Quelle:
https://de.wikipedia.org/wiki/Gasometer

dfdc mit grüßen aus dem frankenland goof390

Bilder für diesen Logeintrag:
Alter Gasometer in MünsterAlter Gasometer in Münster

gefunden 22. Februar 2016 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 50° 42.180, E 011° 36.517

Das Stadtgaswerk Pößneck (auf dem Bild im Hintergrund) wurde 1901 in Betrieb genommen. 1965 stellte die Stadt auf Ferngas um. Es gab zwei Glockengasbehälter. Vom kleineren sind noch Reste erhalten. Bereits in den 1920er Jahren wurde von der benachbarten Kläranlage Biogas hier in diesem Behälter in das Stadtgas eingemischt. Das war damals ein Spitzenstandard. Mit dem Abbau der Kläranlage im Jahr 2016 wird wohl auch der Rest des Gasbehälters verschwinden.


Bilder für diesen Logeintrag:
Gasometer PößneckGasometer Pößneck