Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Event-Geocache
Tour de Cache: Ride hard, cache smart

 Das härteste Cacheradrennen der Welt 2006:

von morsix     Deutschland > Baden-Württemberg > Ulm, Stadtkreis

 Teilnehmerliste

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 25.000' E 009° 59.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 240:00 h   Strecke: 750 km
 Eventdatum: 10. Dezember 2005
 Gelistet seit: 10. Dezember 2005
 Letzte Änderung: 04. Januar 2008
 Listing: http://opencaching.de/OC118D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

0 teilgenommen
0 möchte teilnehmen
1 Hinweis
1 Beobachter
1 Ignorierer
41 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Tour de Cache: Ride hard, cache smart

Willkommen zum härtesten Cacheradrennen der Welt 2006: Die Schwabenrundfahrt.

Start und Ziel ist Ulm. Wir fahren von Ulm in die Schwabenmetropole Stuttgart. Von dort aus geht es entlang des Neckar über Heilbronn und Heidelberg nach Ludwigshafen am Rhein. Weiter gehts den Rhein entlang über Strasbourg, nähe Freiburg und Basel in die Nähe des Bodensee. Dort gehts recht hügelig bis an die Donau. An der Donau und Blau entlang über Tuttlingen, Sigmaringen und dem Blautopf gehts zurück nach Ulm.Alles in allem etwa 750km die incl. Cachesuche in ca 7 bis 10 Tagen leicht zu schaffen ist.

Als Zeitpunkt schlage ich Mai bis Juli vor - da sollten sich gemeinsame 7..10 Tage finden lassen, wir müssen uns da eben zusammenraufen.

Es ist natürlich auch möglich, nur eine Etappe oder nur ein bis einige Tage mitzufahren. Die echt harten Cacher fahren natürlich mit mir die ganze Runde, von Ulm bis Ulm.

Übernachten möchte ich im Zelt - das ist billiger und mit Campingplätzen leidet auch die Hygiene nicht ... Bei schlechtem Wetter oder wenn ein richtiges Bett her soll, können wir natürlich auch ab und zu mal in Pensionen etc übernachten.

Teilnehmer

Nick hat Zeit von bis fährt mit von bis
morsix Mai bis Juli Ulm Ulm
       
       
       
       
       
       
       
       

Also, anmelden und mitfahren!

Dies ist keine organisierte Radreise, daher ist jeder für sich selbst verantwortlich - die Tour ist sozusagen selbst organisierend, der Erfolg und Spaß steht/fällt mit den Teilnehmern! Anreise/Abreise Ulm muß jeder selbst regeln. Weder Campingplätze noch Pensionen sind fest gebucht oder reserviert, wir nehmen was kommt - notfalls muß eben wild gecampt werden. Jeder muß sich selbst versichern, ich lehne jegliche Verantwortung ab. Wir richten uns mit der Geschwindigkeit nach dem schwächsten Fahrer, ich erwarte aber, daß Du auch wenns hügelig ist mindestens 85km am Tag schaffst ohne tot vom Rad zu fallen. Ich erwarte ausserdem, daß Dein Fahrrad in gutem Zustand ist, so daß man nicht x-mal am Tag wegen einer Panne pausieren muß. Wir motivieren und helfen uns gegenseitig, vor allem dann wenn einer einen schlechten Tag hat und richtig auf der Zahnfleisch daherkommt, sowas kann jedem passieren, das geht schneller als man denkt. Da die Tour entlang an Flüssen und damit über unasphaltierte Wege geht, ist ein Rennrad mit schmalen Reifen mit Sicherheit denkbar ungeeignet - ein MTB ist aber kein "muss".

 

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Tour de Cache: Ride hard, cache smart    teilgenommen 0x möchte teilnehmen 0x Hinweis 1x

Hinweis 04. Januar 2008 GeoFaex hat eine Bemerkung geschrieben

Zeit fürs Archiv....

GeoFaex