Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Allsehendes Auge (Safari)

 Finde ein " Allsehendes Auge"

von Landschildkroete     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Borken

N 51° 46.568' E 006° 50.371' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 30. Dezember 2014
 Veröffentlicht am: 30. Dezember 2014
 Letzte Änderung: 01. Januar 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC11922

28 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
348 Aufrufe
54 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Aufgrund des Alters dieses Symbols ist es heutzutage nicht leicht eine allgemeingültige Deutung dafür aufzustellen.

Die Ansichten über die Bedeutung oder des Ursprungs dieses Zeichens sind verschieden.

 

Finde ein "Allsehendes Auge"  bzw. Auge der Vorsehung

 

Bitte keine Dekoartikel oder Ähnliches!


Logbedingungen:

1. Finde ein Allsehendes Auge.

2. Mache ein Foto (siehe Beispielfoto unten) vom "Allsehenden Auge" zusammen mit deinem GPS oder dir selbst oder einem mitgebrachten Gegendstand und hänge dieses an deinen Log.

3.Gib die Koordinaten und die Stadt in deinem Log an!

4. Jeder kann diesen Cache nur einmal als gefunden loggen!

 Viel Spaß bei der Suche!

Bitte die Logbedingungen beachten!

Das gefundene Beispiel befindet sich am Rande von Raesfeld an der Strasse "Suershook"

 

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Beispiel: Allsehendes Auge mit GPS
Beispiel: Allsehendes Auge mit GPS
Gesamtansicht
Gesamtansicht

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Hohe Mark (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Allsehendes Auge (Safari)    gefunden 28x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 23. Juli 2017 Seebaer777 hat den Geocache gefunden

In Odenthal kam ich bei einem "Heiligenhäuschen" vorbei, welches das allsehende Auge zeigt. Zunächst hatte ich die Freimaurer-Safari hierfür in Verdacht, zu Hause kam ich darauf, dass es eine passendere Safari gibt.

Koords: N 51°01.974 E 7°06.968

Die verbauten Säulen sollen vom barocken Hochaltar des Altenberger Domes stammen, der nach der Säkularisation (1803) abhanden gekommenen ist. Die moderne Darstellung des Gekreuzigten und die Figuren auf dem Querbalken des Kreuzes wurden vom bergischen Künstler Walter Jansen geschaffen.

Infos:
http://www.zeitspurensuche.de/05/05odent1.htm
http://www.odenthal.de/fileadmin/user_upload/Bilder_und_Dateien/Tourismus/Prospekte_Downloads/Othal_entdecken.pdf

Bilder für diesen Logeintrag:
HeiligenhäuschenHeiligenhäuschen
allsehendes Augeallsehendes Auge
Logproof mit Fahrrad am unteren Teil des HeiligenhäuschensLogproof mit Fahrrad am unteren Teil des Heiligenhäuschens

gefunden 10. Juni 2017 Waldseetaucher hat den Geocache gefunden

In Hallerbach konnte ich an der Dreifaltigkeitskapelle ein Allsehendes Auge entdecken. Die Dreifaltigkeitskapelle wurde bereits 1450 vollständig renoviert und muss deshalb noch bedeutend älter sein. Der etwa 6 m lange, verputzte, in weiß gestrichene Baukörper schließt mit drei Seiten des Achtecks und wird von einem Satteldach bedeckt. Über dem Gipfel erhebt sich das schiefergedeckte Glockentürmchen, darin befindet sich die 1852 bei Schippang in Neuwied gegossene 50 Kg schwere Bronzeglocke. Der dreiteilige Chorschluss ist fensterlos, das Schiff zeigt auf jeder Seite eine Fensteröffnung, die beide reichlich Licht einfallen lassen. Der Giebel hat im oberen Teil zwei zusätzliche flachbogige Fenster.

 

Die Koordinaten: N 50° 37.904 E 007° 20.131

 

Vielen Dank für die Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Bild1Bild1
Bild2Bild2
Bild3Bild3

gefunden 27. Mai 2017 2go4fun hat den Geocache gefunden

Bei der heutigen Cache-Tour mit der Bergischen Biberbande habe ich in Odenthal das Allsehende Auge entdeckt.

Oder das Auge mich ??

Jedenfalls musste ich schnell ein paar Fotos von dem barokken Wegkreuzt für diese Safari machen.

Das Auge ist an den Koordinaten N 51° 01.975 E 007° 06.973 zu finden.

Vielen Dank für diesen Safari-Cache!

Bilder für diesen Logeintrag:
Das Allseheden AugeDas Allseheden Auge
Wegkreuz mit GPSWegkreuz mit GPS

gefunden 07. November 2016 anmj hat den Geocache gefunden

In Kitzingen auf dem Friedhof an den Koordinaten N 49° 44.149 E 010° 09.520 habe ich für die Gruft-Safari ein Grab und einige dazugehörige Einzelheiten fotografiert. Als ich nun diese Safari gelogt und die Fotos mit hochgeladen habe ist es mir aufgefallen. Ich habe dabei auch ein Allsehendes Auge fotografiert! Das Grab ist schon sehr alt und heist im Volksmund "Drakulagrab" und das Auge ist in dem Deckengemälde.

 

DfdC sagen ANMJ

Bilder für diesen Logeintrag:
das Grabdas Grab
Deckengemälde mit AugeDeckengemälde mit Auge

gefunden 31. Oktober 2016 möweninsel hat den Geocache gefunden

HA ... endlich ... eher durch Zufall dieses Allsehende Auge in Waldkirch im Breisgau gesehen.

Gerade Bronze geloggt und dann sah ES uns an. Lachend

Schnell ein Bild gemacht und schon ging es weiter.

Ihr könnt dieses Allsehende Auge bei N 48 05.460 E 007 57.766 finden.

 

Lieben Gruß und Danke für diese Safari,

Möweninsel

Bilder für diesen Logeintrag:
Waldkirch im Breisgau Allsehendes AugeWaldkirch im Breisgau Allsehendes Auge