Wegpunkt-Suche: 
 
Im Winterwald

 Tiefschneetauglich und natürlich auch zu jeder anderen Jahreszeit begehbar.

von Knickerbocker     Deutschland > Bayern > Ostallgäu

N 47° 48.774' E 010° 39.331' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 6 km
 Versteckt am: 30. Dezember 2014
 Veröffentlicht am: 30. Dezember 2014
 Letzte Änderung: 03. Januar 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC1192E

3 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
88 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Nach dem doch noch erfolgtem Wintereinbruch, verspürte ich Lust durch den frisch

gefallenen Neuschnee zu stapfen. Da ich mein GPS dabei hatte, wollte ich diese Runde

auch gleich zu einer neuen Schatzsuche nutzen. Folgendes kam dabei heraus:

Anmerkung: Q = Quersumme

Start

N 47°48.774

E 10°39.331

Hier befindet sich eine Brücke.

Zähle die Längsstreben des S/O Brückengeländers = A

Zähle die Längsstreben aller Brückengeländer = B

N 47° ([A+B] x 4 + 31) 76 Formathilfe N 47° (_ _ . _) 67

E 10° (2xAx8 + 31) 56 Formathilfe E 10° (_ _ . _) 56

Stage1

Hier befindet sich ein Wegweiser. (Hinweis bitte genau lesen. Siehe Bemerkung 1. Januar 2015)

Wieviele Kilometer „läuft" man bis zur benannten Stadt (runde auf volle Km ab)? = C

N 47° 4(AxC+QA) 9 Formathilfe N 47° 4(_ . _ _) 9

E 10° (Cx10-20) 41 Formathilfe E 10°(_ _ . _) 41

Stage2

Biege an diesem Punkt links in den Waldweg ein und folge ihm, bis du auf eine

Wegegabel triffst (mehr als 10 m). Augen auf! Hier weist ein Wegweiser in die Richtung

aus der du gerade gekommen bist.

Stelle des 2. Buchstabens im ABC = D

Stelle des 9. Buchstabens im ABC = E

N 47° 49.(DxEx10)

E 10° 39.(E+1xQB) 2 Formathilfe E 10° 39.(_ _) 2

Stage3

Hier triffst du auf ein Gebäude. In welchem Jahr wurde es erbaut?

Letzte Ziffer des Jahres der Fertigstellung = F

N 47° 49.(FxF) 5

E 10° 39.(Fx34)

Stage4

Gebäude. Über dem Eingang befindet sich ein Schild. Welches Tier befindet sich auf dem Schild? Anzahl der Buchstaben = G

N 47° 49.(GxE+1) 2

E 10° 39.(GxG-2) 6

Final

Hier findest du einen Bibelvers von Johannes. Nummer der Bibelstelle (Zahlen addieren) = H

Die Anzahl der Worte des Verses (ohne Quellenangabe) = I

Bilde die Summe aus H und I.

Zum loggen benötigst du die ersten beiden Worte des Bibelverses und die Summe aus H und I

Format zum loggen bei Opencaching.de:

_ _ _ _ _   _ _ _ _ + _ _

Da der Cache spontan entstanden ist und das Wetter so widrig war, habe ich auf das

auslegen eines Logbuches nebst Cachebehälter verzichtet. Eine Möglichkeit zu „loggen"

vor Ort besteht aber ohnehin. Man kann von hier auch etwas für die Gesundheit mitnehmen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Orv Fgntr 1 vfg qnf yrgmgr Jbeg qre Qervgrvyvtra Nhsfpuevsg trfhpug (Dhrefhzzr 6)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Winterwald-1
Winterwald-1
Winterwald-2
Winterwald-2
Stage 1 bei Annäherung
Stage 1 bei Annäherung

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Im Winterwald    gefunden 3x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 16. Januar 2015 Cache-Bat hat den Geocache gefunden

Wirklich schöne Cache Runde. War bestimmt nicht einfach bei TiefschneeLächelnd! Und jetzt habe ich auch mal diesesn berühmten Brunnen gesehen. Vielen Dank!

gefunden 16. Januar 2015, 14:02 Falkenstadl hat den Geocache gefunden

Schon oft von diesem Ort gehört, aber nie die Motivation gehabt, her zu kommen. Es ist wirklich sehr pitoresk. Wenn allerdings Pferde auf der Koppel sind, wird sich nicht jeder trauen der Beschilderung zu folgen.

DFDC

gefunden 04. Januar 2015 Junker Rübe zu Buron hat den Geocache gefunden

Beim ersten Versuch hatten wir noch die Schneeschuhe dabei,
das hat sich heute erübrigt. War aber trotzdem eine schöne Wanderung
mit interessanten Ausblicken. Bis auf Stage 1 wo der Groschen bei uns
erst viel später gefallen ist ging alles flüssig von der Hand.

Danke für die winterliche Runde

Grüße von
Junker Rübe und Begleitung

Hinweis 01. Januar 2015 Knickerbocker hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo, es tut mir sehr leid, dass ihr hier nicht weiter gekommen seid. Ich hab die Koordinaten nochmal überprüft. Die stimmen. Es stimmt allerdings auch, dass da keine Kilometerangabe steht. Hier ist etwas "um-die-Ecke-denken" beabsichtigt gewesen von mir. Ich habe gehofft, der Hinweis, das man bis dahin "laufen" soll reicht aus um darauf zu kommen. Ist es möglich, dass ihr die Ortsangabe überlesen habt?

nicht gefunden 01. Januar 2015 Junker Rübe zu Buron hat den Geocache nicht gefunden

<p>Leider war an Stage 1 schon Schluss,</p>
<p>wir fanden zwar genau am Punkt einen Wegweiser</p>
<p>doch auf dem standen weder eine Stadt noch eine Entfernung.</p>
<p>Wir hatten zwar noch einige Alternatieven berechnet doch das brachte uns auch nicht weiter.</p>