Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Iä! Iä! Cthulhu Fhtagn!

 Cthuloider Cache in der Aubinger Lohe

von TK76     Deutschland > Bayern > München, Kreisfreie Stadt

N 48° 09.785' E 011° 23.616' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 14. September 2014
 Veröffentlicht am: 06. Januar 2015
 Letzte Änderung: 22. Mai 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC11966
Auch gelistet auf: geocaching.com 

17 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
142 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Du findest in Deinem Briefkasten einen Umschlag mit unbekanntem Absender. In seinem Inneren findest Du Tagebuchauszüge einer unbekannten Person. Die Schrift ist krakelig und teilweise undeutlich, manchmal fehlen ganze Passagen und die zeitlichen Angaben wurden entfernt. Dennoch beginnst Du zu lesen...

Tagebuch

 

War da was am Fenster? Ach, bestimmt nur der Wind...

 

Anmerkungen: 

Dieser Cache ist eine Hommage auf den amerikanischen Schriftsteller H. P. Lovecraft welcher mit seinen Geschichten die Basis für den Cthulhu-Mythos schuf. Bitte Seite 1 des Logbuchs lesen. Diese enthält noch einige „Instruktionen“.

Dem Cache liegen einige cthuloide Tauschgegenstände bei. Bitte tauscht fair und nach Möglichkeit mit thematisch ähnlichen Gegenständen (z. B. mystisch, gruselig, geheimnisvoll).

Anbei noch einige Links zur Information:

Cthulhu-Mythos: http://de.wikipedia.org/wiki/Cthulhu-Mythos

Lovecraft: http://de.wikipedia.org/wiki/H._P._Lovecraft

Video: http://youtu.be/FnbYcB9ctu8

PS: Der Cache ist schon einige Zeit bei geocaching.com gelistet. Daher befinden sich bereits Einträge im Logbuch.

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 48° 09.644'
E 011° 23.690'
Hier sollte stets ein Plätzchen verfügbar sein.
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fraxr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Tagebuch
Tagebuch

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Aubinger Lohe und Moosschwaige mit Erweiterung (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Iä! Iä! Cthulhu Fhtagn!    gefunden 17x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 28. August 2016 Thomas217 hat den Geocache gefunden

Dieser Mythos klingt ja interessant, das gibt wieder einen Punkt auf meiner gruselig langen To-Do-Liste.
Vor Ort wurde auch ich von 1 Mio. blutdürstiger Mücken attackiert , mir macht das zwar nicht so viel aus, trotzdem: Deckel zu und weiter. Das war aber auch die einzige Stelle heute, wo das besonders schlimm war.

Danke an TK76 für die Dose, Thomas

gefunden 20. Mai 2016 ManniK hat den Geocache gefunden

Der erste auf unserer kleinen Tour durch die Aubinger Lohe. Schöne Gegend, große Dose und schönes großes Logbuch - gefällt mir! Erst mal dran vorbeigelaufen, doch kurz darauf entdeckt.
Haben einen Krety dagelassen.
Danke für den Cache sagt ManniK

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 27. März 2016, 15:16 Metrax hat den Geocache gefunden

Heute war Team Metrax in der Aubinger Lohe unterwegs. Hier ging es recht schnell, die Box war kaum zu übersehen.

gefunden 08. Februar 2016 MikeFoxtrot hat den Geocache gefunden

Da ich heute frei hatte, habe ich das relativ trockene Wetter zu einer Radtour genutzt. Zu erst gab's leichten Gegenwind, dann beim Zurückfahren, Rückenwind :-). Schöne Dose mit Tarnnetz!

gefunden 28. Dezember 2015, 11:56 Schatzforscher hat den Geocache gefunden

Ich fühle mich beobachtet und irgendwie richten sich meine Nackenhaare von alleine auf. Am Final blickte ich mich um und niemand war außer mir und meiner Muggelmutter zu sehen. Doch da musste etwas sein. Schnell kritzelte ich meine Erkennnungszeichen in das Logbuch und versuchte zu fliehen. Eine unsichtbare Kraft hielt mich kurzzeitig zurück und doch dann konnte ich mich doch von dem verzauberten Ort wieder lösen.

Die Idee für den Cache hat mir sehr gut gefallen. Das Final kam wirklich schön tradionell und solide her. Das Versteck war prima. Die Dose war groß und schön.

Vielen Dank für den Cache sagt der
Schatzforscher