Wegpunkt-Suche: 
 
Buchhaltestelle

 Hinweis: Um diesen Multi-Cache lösen zu können, benötigt ihr vor Ort eine flexible Vermessungs-ECA!

von Eye Jay     Deutschland > Schleswig-Holstein > Plön

N 54° 17.061' E 010° 14.450' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: nano
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:40 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 24. Januar 2015
 Veröffentlicht am: 26. Januar 2015
 Letzte Änderung: 11. Mai 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC11A35
Auch gelistet auf: geocaching.com 

9 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
72 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Hinweis: Um diesen Multi-Cache lösen zu können, benötigt ihr vor Ort eine flexible Vermessungs-ECA!

Dieses interessant gestaltete Bus-Wartehäuschen nenne ich immer "Buchhaltestelle". Ursprünglich hatte ich vorgesehen, die "Buchhaltestelle" mit einem Tradi zu versehen. Aufgrund ihrer Lage sowie ihrer primären Aufgabe und der damit verbundenen Muggeldichte habe ich mich dazu entschieden, stattdessen einen kleinen Multi-Cache daraus zu machen.
Für die Anreise per ÖPNV ist dieser Cache bestens geeignet Lächelnd. Auch Parkmöglichkeiten für euer CM gibt es im näheren Umkreis der Listing-Koordinaten ausreichend.

Buchhaltestelle

Für die meisten wird sie schlicht und einfach ein Wartehäuschen in Form eines Buches sein, das einem solange Schutz vor Wind und Wetter bietet bis der ersehnte Bus kommt. Lange Zeit habe auch ich ihr Dasein einfach so hingenommen und einige Details überhaupt nicht wahrgenommen. Irgendwann betrachtete ich das Objekt genauer und wollte schließlich wissen welche Beweggründe es für die Errichtung eines Wartehäuschens mit diesem speziellen Design gab. OK, die Nähe zur Schule... aber sollte das wirklich alles sein?

 

"Mitten in Schwentinental, gleich gegenüber dem Rathaus, steht die Skulptur Buswartehäuschen Modell "Schulbuch". Aus Mitteln eines Schulanbaus finanziert, ist es die Station von der aus viele Schüler die Nahverkehrsanbindung nutzen. Die Arbeit, aus Mitteln für Kunst im öffentlichen Raum finanziert, verbindet künstlerische Merkmale mit den Funktionalen des Wartehäuschens.
Ihre gesamte Erscheinung setzt sich aus mehren skulpturalen Elementen zusammen, die ein Buch, Buntstifte und einen Radiergummi darstellen. Ein wenig anders zusammengestellt als wir es durch den üblichen Gebrauch gewohnt sind, mahnen die Dinge in dieser Konstellation den spielerischen und kreativen Umgang mit den oft sehr exakt reglementierten Inhalten des Schulunterrichts an.
Das tragende Gerüst sowie die "Buchdeckel" und der "–rücken" sind aus verzinktem Stahl gefertigt, die "Bleistifte" aus lackiertem Stahl und der "Radiergummi" sowie die "Buchseiten" aus Holz. Seine Höhe beträgt 2,7m und die Breite 3,7m."

Quelle: Website des Bildhauers, Uwe Gripp

 

Die "Buchhaltestelle" möchte also nicht nur Wartehäuschen, sondern im künstlerischen Sinne auch ein Mahnmal sein. Ich finde die Aussage des Künstlers, bezogen auf den Schulunterricht, kann man auch sehr gut auf den außerschulischen Alltag übertragen. Ob nun spielerische oder kreative Herangehensweisen: Die Dinge bewusst anders sehen und die Möglichkeiten nutzen, neue, noch nicht gezeigte Verhaltensweisen bzw. Ideen in den Problemlösungsprozess einzubinden. Oft bewirkt die Sicht aus einem anderen Blickwinkel erstaunliches!

Bei den Listing-Koordinaten angekommen steht ihr vor der beschriebenen "Buchhaltestelle". Löst folgende Aufgaben, um die lateinischen Buchstaben in der Formel für die Ziel-Koordinanten gegen passende arabische Zahlen ersetzen zu können:


A)
Wie groß ist der Umfang  eines Buntstiftes (egal ob rot oder blau) in cm? Rundet den Wert auf


B)
Berechnet aus A den Radius und nehmt vom Ergebnis nur die Zahl vor dem Komma


C)
Welche Fläche hat das weiße Hinweisschild in der "Buchhaltestelle" [cm2]?


D)
Ermittelt aus dem Entstehungsjahr der "Buchhaltestelle" die Quersumme

 

Die Dose findet ihr schließlich bei:

N 54° [B+B].[3+(A+B*C+D)÷2+A-B]

E 010° [(D+1)*4÷B].[-C÷C+B*D*3-2*A]


Die Final-Postition ist ein Stück entfernt. Die Auswahl des Verstecks sollte aber nicht willkürlich erfolgen. Ein gewisser Bezug zur "Buchhaltestelle" sollte schon gegeben sein.

Entweder die "Buchhaltestelle" konnte euch zum Nachdenken - nein, zum Andersdenken - anregen oder sie bleibt für euch einfach was sie ist: ein Bus-Wartehäuschen. Beides ist völlig in Ordnung Zwinkernd

Jetzt wünsche ich euch viel Spaß und viel Erfolg bei der Suche!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

N) Nhs qra aäpufgra ibyyra pz nhsehaqra (m.O. 10,3 nhs 11)
O) Cv = 3,14 (uöurer Tranhvtxrvg avpug aögvt)
Svany: Avzz Cyngm haq jreqr süaqvt, jveq iba rvarz culfvxnyvfpura Cuäabzra trunygra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Buchhaltestelle
Buchhaltestelle

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Buchhaltestelle    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 20. September 2015 Feuertaucher hat den Geocache gefunden

 

Moin Eye Jay, und ist die Cachedose auch noch so klein,ich mach meinen „Roten Drachen“ Stempel rein.

Gruß Feuertaucher

gefunden 05. Juli 2015, 14:52 MW127 hat den Geocache gefunden

Heute standen Multis auf dem Plan. Bei der Hitze mal lieber nicht so was anstengendes.
Aber erstmal schauen ob wir eine "flexible Vermessungs-ECA" dabei haben. Bingo, haben wir, los gehts.
Alle Aufgaben waren eindeutig und gut zu lösen. So konnte ich dann mit meinem Supertaschenrechner protzen und wir hatten die neuen Koordinaten.
Am Finale angekommen ging die Sucherei los. Mit dem Hint war es aber nur noch eine Fleißarbeit und dann hatten wir den kleinen Schlingel in der Hand.

Danke fürs zeigen dieses lustigen Objektes und für den kurzweiligen Multi.

gefunden 18. April 2015 dellwo hat den Geocache gefunden

Eine schöne Haltestelle und die finalen Daten konnte ich gut ermitteln.

Am Final fand ich es schon schwieriger. Nach Hint und Intuition war ich richtig, aber beim ersten Durchlauf klappte es nicht so gut. Dann also mehr fummeln als schauen.

Danke für den Cache.
Grüße dellwo

gefunden 15. März 2015, 11:11 Padi hat den Geocache gefunden

Heute konnte ich um 11:11 Uhr im dritten Anlauf nach einem eingrenzenden Tipp vom Owner den Winzling ertasten, gesehen hatte ich den Behälter nicht. Kaum hatte ich geloggt, kamen Leute angerannt und die Feuerwehr rückte mit Tatütata aus . DfdC Padi

gefunden 10. März 2015, 17:20 SaFran94 hat den Geocache gefunden

# 4458 / 17:20 Uhr
Letzte Woche haben wir hier sehr lange suchen müssen, und wurden nicht fündig.
Heute, mit einem Tipp vom Owner, und einem Eis in der Hand genossen wir die letzten Sonnenstrahlen am Abend. Mit der Eistüte in der Hand konnten wir hier unauffällig suchen und Sa wurde dann auch fündig.
Schon komisch, dass wir ihn beim ersten Mal nicht fanden, da wir genau an dieser Stelle auch gesucht hatten.
T4TC