Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Von Politikern und UFOs IV

 Häuserkampf

von Le Dompteur     Deutschland > Schleswig-Holstein > Schleswig-Flensburg

N 54° 48.255' E 009° 38.320' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 29. Januar 2015
 Veröffentlicht am: 03. März 2015
 Letzte Änderung: 24. August 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC11A77

1 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
25 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Das Kleingedruckte:
Der Cache liegt nicht an den oben angegebenen Koordinaten! Dort wird unser Nachwuchs ausgebildet und es gibt keinen Widerstand.

Nehmt bitte immer einen Stift und ein Feuerzeug mit, wenn Ihr Geocachen geht; man weiß ja nie ob man sich nicht weiter durchkämpfen muß.

Kein Cache ist es wert, sich oder andere in Gefahr zu bringen!
Insbesondere dieser nicht! Bleibt auf den Pfaden bis kurz vor dem Final!


Nachtrag:
Wegen zu starker Vermuggelungsgefahr, wurden Waypoints eingefügt, das Final weit weg verlegt und das Listing angepaßt.
Die Log-Einträge der FTF und STF-Teams wurden im neuen Logbuch nachgetragen.



Einleitung:
Die Infrastruktur der Invasoren ist zerstört. Politiker, die mit IHNEN fraternisierten, sind übergelaufen oder geflohen. Dennoch gibt es Hinweise auf Widerstandsnester von IHNEN. Unsere Aufklärung hat ein solches ausgemacht und einen Weg durch IHR Minenfeld gefunden. In diesem Augenblick stellen wir (=„Die Firma“) ein Team zusammen, das IHNEN den Garaus machen soll!

Wir suchen noch Spezialisten für: Raumfahrt, Biologie, fremde Sprachen sowie Mechaniker. Freiwillige finden sich um Sechzehnhundert Uhr im großen Auditorium ein! Nach einem kurzen Eignungstest bekommen die zehn Schnellsten ein letztes Briefing…

Mystery:
Der Test beginnt jetzt! (Tick, tick, tick…)

L:
Mit dem bloßen Auge hat „Alpha Ursae Minoris“ wieviele Lichtpunkte weniger, als die hellsten eines altbekannten „Fixpunkt des Südens“?

M:
„Blyant blå“, ist ein Trägersystem eines Nachbarlandes und erreicht welche Höchstgeschwindigkeit (in km/h) nach einer regulären „Betankung mit B4“? Hunderterwert (= „die dritte Vorkommastelle“)?

N:
Bei Antikythera, im Meer, wurde ein „Gerät“ gefunden, das die Beziehung eines Mond- zu einem Sonnenkalender darstellt. Wie heißt eine solche Periode (Hint: 5 Buchstaben)? Summe der Buchstabenwerte? Quersumme dieser Summe?

O:
Auf welcher Achse werden die zugehörigen Zahnräder vermutet? Buchstabenwert der Achse? Quersumme?

P:
Wieviele synodische Monate hatte eine solche Periode? Quersumme?

Q:
Der (mutmaßliche) Erfinder soll gesagt haben: „Noli turbare circulos meos!“, kurz bevor er erschlagen wurde - entgegen ausdrücklichen Befehls! War das seine Muttersprache?
Q=1: Nein!
Q=2: Ja!

R:
Die Inschrift auf angehängtem Bild Nr. 2 wurde in einer Höhle einer „höheren Schule“ entdeckt...
und würde von Euch in welchen Satz übersetzt werden? Summe der Buchstabenwerte? Quersumme dieser Summe?

S:
Wenn Ihr falsch abspringt und im Meer landet, werden die „Lorenzinischen Ampullen“ dazu beitragen, Euch zu
S=7: retten?
S=8: töten?

T:
Zu welcher der Domänen gehören SIE?
T=7: Eukaryota.
T=8: Archaea.
T=9: Bacteria.

U:
Ein US-Amerikanischer Politiker sagte einst: „If it bleeds we can kill it“. Welcher Titel kommt Euch bei diesem Zitat als erstes in den Sinn? Summe der Buchstabenwerte? Iterierte Quersumme dieser Summe?

V:
Hat er am Ende recht gehabt?
V=0: Yessir!
V=1: Nope!

W:
Wenn Ihr den Countdown am Final von „UFOs III“ hättet stoppen wollen, welcher Draht wäre als erster durchzuschneiden gewesen?
W=2: Egal.
W=4: Der Grün-gelbe.
W=6: Der Rote.
W=8: Der Schwarze.

x:
„Cx“ ist nicht nur eine böse (!) Mischung aus: Polyisobutylen, Bis(2-ethylhexyl)-sebacat, Hexogen und Öl sondern auch eine brave (!) Besonderheit des Calvin-Zyklus´. Wieviele Kohlenstoff-Atome hat das erste Oxalacetat?

Geschafft? Damit habt Ihr Zahlen in dem Format:
N 54° 4S.WOO E 9° 3S.[(U-X)*M]WV oder
N 54° 4T.RQV E 9° 3T.[L*L][P*S]
Wenn Ihr nicht schlafen wollt, könnt Ihr den Rest der Nacht hier Eure beiden Prüfungsergebnisse vergleichen und Eure Magnet-Kompasse scharf schleifen.

Wir starten morgen um Null-Achthundert und fliegen Euch in das Zielgebiet ein. Ihr werdet abspringen über dem Schnittpunkt der Finals von:
UFOs I: LLQ Grad,
UFOs II: VRW Grad,
UFOs III: MVL Grad.
Springt erst, wenn die grüne Lampe über der Tür leuchtet! Der Warnhinweis, der Achtung gebietet, ist Euer Sammelpunkt am Boden.

Wir wissen, daß SIE wechselwarm sind. SIE brauchen Licht und fürchten Wasser. Nur an trockenen, windstillen Tagen kommen SIE aus ihren Schlafhöhlen. Spürt SIE auf! Alle! Sorgt dafür, daß keines von IHNEN entkommt!

Bewegt Euch unauffällig [(P mal U) plus X] Meter, Richtung [N mal P mal Q mal W] Grad zum Eingang.
Danach kommt Ihr auf folgendem Weg unentdeckt an IHREN Wachen und Fallen vorbei:
"G B6",
170° weiter zu "G K6",
230° weiter zu "G K8",
203° weiter zu "G K16",
290° weiter zu "G K12",
248° weiter zu "G K11",
Peilt von dort nach ca. [(S mal O mal O) plus N] Grad in [(S plus V plus W) mal P] Metern und folgt dem Pfad zu einem Stein, den Ihr nicht anheben könnt.
Ihr solltet SIE damit alle aufgespürt haben.
Wenn Ihr zu laut wart, sind SIE gewarnt! SIE würden versuchen, mit dem letzten UFO zu fliehen und Ihr wäret ermächtigt zum Abschuß!

Begebt Euch dann umgehend [M mal P] Meter Richtung Süden und folgt ab dort dem Pfad nach Westen in eine Senke, durch die ein kleiner Bachlauf fließt. Dort sind zwei große Beton-Bunker für die Raketenwerfer. Fragt in den Raketensilos den wachhabenden Offizier nach weiteren Anweisungen, wo Ihr das Gästebuch findet. Er spricht noch kein „dompteurisch“ dafür aber sehr gut „ROT13“ ;-)
Nutzt die Stärken des Teams: Die Nachhut sichert nach Osten ab, die Vorhut nach Westen (auf der Anhöhe)! SIE könnten unerwartet auftauchen und Ihr habt dann keine Zeit mehr, um die Sicherheit wiederherzustellen…!



Die Final-Dose im Raketen-Silo enthält keine Erstfinder-Urkunden! Diese liegen woanders und sind erst als solche verdient, wenn sie „riechen“. Deshalb müßt Ihr sie in der Folgemission „Von Politikern und UFOs IV - reloaded“ separat suchen und einsammeln!
Extra "Give-away" für die ersten zehn Teams! Wer erwachsen ist und dem Cache-Owner vorab die ungefähre Absprungzone nennen kann, erhält Materialen für ein erweitertes Finale im anschließenden Mystery!

N.B. In eigener Sache: Dieser Cache ist Peter P. gewidmet, dessen aufwendige Caches mich immer wieder staunen ließen.


View the ratings for this cache

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Uvag mh Y: Rf fvaq jravtre, nyf nhs qre Synttr Oenfvyvraf!
Uvag mh E: Qnf refgr Mrvpura fpurvag hzfgevggra - nore ahe hajrfragyvpu! Va jrypur Fcenpur Vue üorefrgmg, vfg - rvtragyvpu - rtny ;-)
Uvag mh H: Rva Gvgry - haq rva Natyvmvfzhf…
Uvag mh J: Rf trug hz’f ehagremäuyra!

Uvag mhe Crvyhat: Ynßg qvr Xeüzzhat haoreüpxfvpugvtg!
Uvag mhz Fnzzrychaxg: Qre ebgr Jneauvajrvf ung zrue, nyf mjrv Jbegr.

Qvr yrgmgr Iveghny fgntr svaqrg Vue hagre rvarz rvaqrhgvtra „Fgrva“ (qvrfra XÖAAG Vue orjrtra).

Uvag mhz Svany: 15,2 Zrgre fvaq 15,2 Zrgre - rtny jvr xhem Rher Orvapura fvaq :-)
Qvr Qbfr vfg "Gencqbbefcvqrevfpu" trgneag.
Fpunhg Rhpu qnf "Orfbaqrer" va qre Svany-Qbfr tranh na. Ivryyrvpug unora hafrer Fcäure qneva rvara yäatrera Uvajrvf uvagreynffra xöaara?

Qnf Nggevohg „Jrexmrht“ orqrhgrg: Zntargxbzcnß, Srhremrht, qvr Obahf-Pbqrf qre Ibetäatre-Pnpurf - haq (jvr vzzre) Unaqfpuhur!

Abgvreg Rhpu qra Obahf-Pbqr! Vue oenhpug vua, hz qvrfra Pnpur orv BP mh ybttra!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

UFOs auf der Flucht
UFOs auf der Flucht
Höhlenmalerei - Bild Nr. 2
Höhlenmalerei - Bild Nr. 2

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Von Politikern und UFOs IV    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 22. Juni 2015 Woody Woodpin hat den Geocache gefunden

T4T$

Hinweis 15. Mai 2015, 04:30 Le Dompteur hat eine Bemerkung geschrieben

04:30 Uhr morgens, irgendwo in den Häuserschluchten rechts von der A7. Späher berichten:

Final-Dose versteckt und bis zur Unkenntlichkeit getarnt.  Wichtigen Hinweis hinterlassen.

 

Konzept überarbeitet: Funktionierender Multi mit hoher Einstiegshürde. Zwischenstationen mit Vor-Ort-Rätsel eingebunden.

Gefahr von Vermuggelung oder Koordinatenklau gebannt. 'kann binnen Minuten geändert oder wiederhergestellt werden.

 

Benötigtes Gerät für Folgemission abgelegt. Dreifach-Redundanz geschaffen.

 

Dank an die "Gammatester" T.H. & T.Z. für die konstruktive Kritik und wertvollen Tips, sowie hinterlassene Tauschgegenstände (für die Eingeborenen?) ausgesprochen!

 

Der TTF ist nahe. Möge die Macht mit Euch sein.

 

MfG, "die Firma"