Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Der Schneiderfelsen über der Talsperre Leibis

von leinad-red     Deutschland > Thüringen > Saalfeld-Rudolstadt

N 50° 35.008' E 011° 11.352' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 01. Februar 2015
 Veröffentlicht am: 01. Februar 2015
 Letzte Änderung: 01. Februar 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC11A78

4 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
127 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Der Schneiderfelsen mit seiner Schutzhütte liegt an der alten Ortsverbindungsstraße Meura – Leibis und dem heutigen Talsperrenrundweg.

Von dieser Stelle hat man einen herrlichen Blick auf die Talsperre.

Direkt an der Hütte findet man in einem schneesicheren Versteck den kleinen Cache.

http://mw2.google.com/mw-panoramio/photos/medium/33227230.jpg

Der Weg zum Schneiderfelsen ist für Fahrzeuge gesperrt.

Parken kann man am besten auf dem Parkplatz am Gestüt in Meura bei den Koordinaten N50°35.002 und E011°12.161.


Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 50° 35.002'
E 011° 12.161'
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Nhßra na qre Qnpuxbafgehxgvba

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Thüringer Wald (Info), Naturpark Thüringer Wald (Info), Vogelschutzgebiet Nördliches Thüringer Schiefergebirge mit Schwarzatal (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Schneiderfelsen über der Talsperre Leibis    gefunden 4x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 28. April 2017, 15:13 Burggeist hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf habe ich das Röhrchen gefunden.
Vielen Dank für diesen Geocache sagt der Burggeist.

zuletzt geändert am 29. April 2017

Hinweis 28. Januar 2017 leinad-red hat eine Bemerkung geschrieben

Heute hat mich meine Tour mal wieder vorbei am Schneiderfelsen vorbei geführt. Dies habe ich natürlich mit einer Cachekontrolle verbunden.

Den Petling konnte ich auf Anhieb in seinem angestammten Versteck entdecken. Und mit einem Griff hatte ich ihn in der Hand. Auch im Cache ist alles in Ordnung. Somit habe ich ihn wieder in seinem Versteck platziert.

Die T Wertung ist schon immer bei 2 und nicht bei 1,5. Und ja, man muss etwas auf den Felsen klettern um an den Cache zu kommen. Diese kleine Überwindung von etwa 1,5 Höhenmetern sehe ich aber als absolut unproblematisch an. Alles über T 2,5 ist übertrieben. Ich bin 1,80 Meter und komme ohne Probleme an den Cache. Auch Cacher mit 1,70 Meter sollten, vom richten Standpunkt aus, locker an den Cache kommen.

 

Wenn jemand noch ein spezielles Spoilerbild braucht kann er dies auf Nachfrage bekommen.

nicht gefunden 03. Januar 2017 Burggeist hat den Geocache nicht gefunden

Meine Skepsis bezüglich des Ablageortes hat sich leider bestätigt. Es ist kein Geocache mehr bei der Hütte.
Da es gestürmt und geschneit hat war ich ganz allein und habe mir Zeit genommen. Inne und außen habe ich die gesamte Dachkonstruktion gründlich untersucht, sogar einen dicken ovalen Astansatz rausgemacht.
Wer wie ich unter zwei Meter groß ist, muss klettern. Wenn es den Geocache noch gäbe, wäre also die Geländewertung 4.0 und nicht 1.5.
Die Schutzhütten hier sind alle etwas windig.
Burggeist

Bilder für diesen Logeintrag:
Schutzhütte am SchneiderfelsenSchutzhütte am Schneiderfelsen

gefunden 22. Februar 2015, 11:45 Ti1na hat den Geocache gefunden

Gefunden! Juhu, und DFDC! Extra deswegen zur Talsperre gekommen. Hat sich gelohnt. Schöner Ausblick und ein schnuggeliges Hüttchen mit ausgesuchtem Versteck.

Kleines Manko: Mit meinen 1,58 m hatte ich Null Chance an das Versteck heranzukommen. Zum Glück ist mein Mann ein ganzes Stück größer und hat gut gelaunt assistiert.

Ti1na

gefunden 01. April 2013 InDie12 hat den Geocache gefunden

Auf unserer tollen Geocaching-Event-Runde "Osterwanderung um die Talsperre Lichte-Leibis" konnte ich mich hier am Schneiderfelsen dank Cachern, die größer sind als ich, auch im Logbuch verewigen. Mit meinen 1,63 m hätte ich hier keine Chance gehabt, die Dose zu bergen! Vielen Dank und viele Grüße von InDie12!