Wegpunkt-Suche: 
 
Historisches Eberstadt

 Ein zwölf Stationen Rundgang durch den alten Stadtkern von Eberstadt. Länge ca. drei Kilometer (incl. Bonus).

von PS140     Deutschland > Hessen > Darmstadt, Kreisfreie Stadt

N 49° 48.999' E 008° 38.944' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 04. Januar 2015
 Veröffentlicht am: 21. Februar 2015
 Letzte Änderung: 21. Februar 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC11B6B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
122 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

Alle Stationen sind selbsterklärend:
Hier findet man die Tafeln des Rundganges "Historisches Eberstadt", erarbeitet und aufgestellt von einer Arbeitsgemeinschaft der Gutenbergschule Eberstadt.

Station 1: Modaubrücke N49 48.999 E8 38.944
Anzahl der hier erwähnten hauptberuflichen Hirten = A

Station 2: „Flohbad“ N49 48.9(A*49) E8 39.(A*59)
Jahreszahl in der 2. Zeile, die QS = B

Station 3: Hirtengasse N49 48.(B*34+21) E8 38.(B*35)
Addiere die BWW des Gasthaus Namen, die QS = C

Station 4: Altes Schulhaus N49 48.9(C+2) E8 38.7(C*7+4)
Wie viele Kinder besuchten 1730 diese Schule = D

Station 5: Pfarrbrunnen N49 48.(D*12+15) E8 38.((D+2)*10)
Ersterwähnung der Haingerichtsstätte (Jahreszahl), QS = E

Station 6: Gasthaus„Zur Sonne“ N49 48.(E*41-3) E8 38.(E*31-5)
Addiere die BWW des Tieres im Stuck der ehemaligen Drogerie = F

Station 7: Diefenbach-Haus N49 48.(F*14+52) E8 38.(F*10+22)
Addiere die BWW der Initialen des Erbauers = G

Station 8: Altes Rathaus N49 49.00(G-22) E8 38.(G*28-4)
Jahreszahl in der 1. Zeile, die QS = H

Station 9: „Hilße-Eck“ N49 49.0(H*2+1) E8 38.(H*33+10)
Anzahl der Gasthäuser um 1914 = I

Station 10: Neues Rathaus N49 49.0(I+5) E8 38.(I*15+15)
Anzahl der Weinbauern um 1655 = J

Station 11: Altes Zollhaus (ohne Tafel) N49 49.(J*3+15) E8 38.(J*21+17)
Das „Alte Zollhaus“ mit schönen Sgraffito Motiven an der Straßenseite und barockem Mansarddach, ist über 500 Jahre alt und eines der ältesten Häuser in Eberstadt.
Die Hausnummer = K

Kontroll Summe A bis K = 344
(QS = Quersumme oder Ziffernsumme Bsp.: 3603 = 12)
(BWW = Buchstabenwortwert A=1, B=2 usw.)

Final: N49 49.0(A*3+B+C+D-F) E08 39.0(A*2+E+G+H+I+K-J)

Bonus Historisches Eberstadt die Koordinaten befinden sich im Logbuch !

Start:
1 ltr Dose
Logbuch + Stift
Minz und Maunz (zwa Ewwerschter Katze)

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Bergstraße/Odenwald HE (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Historisches Eberstadt    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 10. März 2017, 17:35 Dillendöppche hat den Geocache gefunden

Bei wunderschönem Sonnenschein diesen schönen Cache und auch gleich noch den Bonus gefunden! Was kann schöner sein?
Danke fürs legen und pflegen! :)

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 20. November 2016 Imkermann hat den Geocache gefunden

Als ich vor zehn Tagen zu einer Veranstaltung in Eberstadt war, hatte ich vorher noch etwas Zeit gehabt um die einzelnen Stationen dieses Multis zu besuchen. Die Runde hielt damals einige Schwierigkeiten bereit: Zum einen war es dunkel und deutlich kälter als heute, was das Stadtcachen nicht einfacher macht (Stadtcachen ist sowieso eine eigene Disziplin und nicht unbedingt meine). An Stage 2 saßen zudem noch jugendliche Muggel, so dass ich nicht an das Schild kam. Aber mit etws Glück und der richtigen Idee fand ich Stage 3 und war wieder im Spiel. Allerdings war ich am Ende zu spät dran, so dass ich zwar alle Angaben hatte, aber keine Zeit mehr um das Finale aufzusuchen.
Drum führte uns heute ein Ausflug wieder nach Eberstadt, dieses Finale war das erste Ziel, danach galt es noch einige andere Caches zu suchen.
Danke für die nette Führung, die bei Dunkelheit ihren ganz eigenen Charme hatte.

gefunden Empfohlen 30. Januar 2015 fuwo hat den Geocache gefunden

Auf anderer Plattform gesucht, gefunden und geloggt am 30.01.15:

Ohne diesen Cache wären uns die informativen Tafeln sicher nicht aufgefallen. Die schöne Runde haben wir bereits am letzten Sonntag nach der "Eberstädter Letterbox" absolviert, wir haben trotz des nicht aktuellen Listings alle Stages gut gefunden und konnten alle Zahlen ermitteln. Fürs Final war es dann allerdings zu dunkel.
So konnten wir heute bei Schmuddelwetter (dafür muggelfrei) direkt die finale Dose ansteuern und danach noch den Bonus.

Vielen Dank fürs Zeigen des Rundgangs und fürs Verstecken der Dose - fuwo und zvpunry