Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Drachentöter (Safari)

 Finde die Statue von einen Drachentöter (Foto)

von Landschildkroete     Deutschland

N 54° 58.570' E 013° 25.062' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 29. März 2015
 Veröffentlicht am: 29. März 2015
 Letzte Änderung: 29. März 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC11D06

20 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
1 Ignorierer
168 Aufrufe
34 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Es läßt sich heute schwer sagen, ob es schon vor Anbeginn der Menschheit Drachen gab.
Vermutlich nicht, denn der Drache ist ohne den Helden, der gegen ihn antritt kaum vorstellbar.
Und was eignet sich besser für eine Heldentat, als der Kampf gegen einen Drachen und vielleicht sogar die Befreiung einer schönen Jungfrau?


Information findet ihr unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Drachentöter

Das gefunde Beispiel befindet sich an der St. Georg Kirche in Alt-Marl und zeigt den Heiligen Georg.

Bitte keine Dekoartikel oder ähnliches.

Logbedingungen:
1. Finde eine Statue für einen Drachentöter und mache davon ein Foto zusammen mit deinem GPS oder dir selbst oder einem mitgebrachten Gegenstand.
2. Du mußt ein Foto an deinen Logeintrag anhängen, (siehe unten Beispielfoto).
3. Gib die Stadt und die Koordinaten an!
4. Finde heraus, welchem Drachentöter ein Denkmal gesetzt wurde und schreibe dieses in deinen Log. Dieses kann auch in Form eines Fotos von einer eventuell vorhandenen Infotafel erfolgen.
5. Jeder kann diesen Cache nur einmal als gefunden loggen!



Viel Spaß beim Suchen!


Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Beispiel zu 1: St. Georg mit Landschildkroete und GPS
Beispiel zu 1: St. Georg mit Landschildkroete und GPS
Nahaufnahme
Nahaufnahme

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Drachentöter (Safari)    gefunden 20x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 17. Dezember 2016 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Gemeinsam mit Siramad, "Gastcacherin" Rita und Dosenspürhund Cindy in Marienthal auf einem Multi unterwegs. Dabei haben wir auch das Kloster besucht. Rundum des Klosters gibt es einige Skulpturen, auch von Heiligen. An der Klosterkirche gibt es ein Mosaik - Relief von einem Drachentöter. Ich habe es Anfangs für Georg gehalten, da keine Flügel vorhanden waren. Aber von der Szene her, ist es wohl der Erzengel Michael gemeint. Danke für die schöne SafariideeLächelnd

Die Koordinaten des Mosaik - Relief sind N51 43.902 E6 44.240

Mit freundlichem Glückauf von uns, an euch - Roland

Bilder für diesen Logeintrag:
Drachentöter Klosterkirche MarienthalDrachentöter Klosterkirche Marienthal
Drachentöter LogproofDrachentöter Logproof

gefunden 08. Dezember 2016 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

Vor der Heilige-Dreieinigkeits-Kirche in Hamburg fand ich die Skulptur
eines Drachentöters. Die Koordinaten sind N53 33.390 E010 00.466.
Die Skulptur von 1958 stammt von G.Marcks und stellt natürlich St.Georg dar,
denn die Kirche ist im Stadtteil St.Georg!
DfdS von µKosmos

Bilder für diesen Logeintrag:
OC11D06_DrachentoeterOC11D06_Drachentoeter

gefunden 08. Oktober 2016, 15:35 eukalyptus hat den Geocache gefunden

Dieser Drachentöter ist in Bielefeld bei der Jodokuskirche zu finden bei N 51° 01.232 E 008° 31.706.

Bilder für diesen Logeintrag:
Drachentöter in BielefeldDrachentöter in Bielefeld
mein garmin beim Drachentötermein garmin beim Drachentöter

gefunden 19. August 2016 Der Windling hat den Geocache gefunden

Dieses Drachentöter-Denkmal steht im oberbayerischen Otterfing bei N 47 54.592 E 011 40.561 und zeigt St. Georg, wie er vom Pferd aus einen Drachen ersticht. Er war zu seiner Zeit augenscheinlich recht erfolgreich, denn ich habe hier bis heute noch nie einen Drachen gesehen... Zwinkernd

Danke für die nette Safari-Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
DrachentöterDrachentöter
St.-Georgs-BrunnenSt.-Georgs-Brunnen
LogproofLogproof

gefunden 10. Juli 2016 pingo21 hat den Geocache gefunden

Der erste Drachentöter, den ich fand, war dann leider schon geloggt. Aber nun habe ich wieder einen: Es ist der Ritter Cunc oder Chuntz oder Kunz, der im 13. Jahrhundert sicher nicht nur Drachen tötete. "Mein" Drachentöter steht in Konzenberg (Gemeinde Haldenwang) am Hang des Schlossberges bei N48° 26.930 E10° 25.791, wo auch die Burg von Ritter Kunz stand. Danke für diese Safari.

Bilder für diesen Logeintrag:
Ritter Kunz tötet den DrachenRitter Kunz tötet den Drachen
mit Navimit Navi
Zeittafel (Teilansicht)Zeittafel (Teilansicht)
auch das ist Ritter Kunzauch das ist Ritter Kunz