Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Lebensbaum

 Nur eines von vielen Kunstwerken im Bucher Forst

von Golgafinch     Deutschland > Berlin > Berlin

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 39.180' E 013° 29.170' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 19. April 2015
 Veröffentlicht am: 20. April 2015
 Letzte Änderung: 22. Januar 2017
 Listing: http://opencaching.de/OC11E6E

12 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
2 Beobachter
0 Ignorierer
122 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Der Lebensbaum

Lebensbaum von Günther Muchalla

von Günther Muchalla ist eines von vielen Kunstwerken, die man auf seinem Weg vom S-Bahnhof Buch zum Parkplatz der "Steine ohne Grenzen" finden kann.

Da mir hier der Zufall eine Dose mit Logbuch in den Weg warf, fasste ich den Entschluß, einen Entschluß fallen zu lassen.

Nämlich den, die Kunstwerke unbedost zu lassen.
Sie sind einfach teilweise zu empfindlich.

In diesem Fall genehmige ich mir mal eine Ausnahme.

Es muss nicht auf die Skulptur geklettert werden. Der normalgroße, also alles so etwa ab 1,65m, Cacher sollte keine Probleme haben an die Dose zu kommen.

 

Mehr Informationen zur Skulptur findet ihr auf dieser Seite

 

Zeitaufwand und Wegstrecken variieren je nach genutztem Startpunkt. Von S-Bahnhof Buch sind es etwa 2,5km Wegstrecke, vom nahe gelegenen Parkplatz etwa 500m. Mit dem Fahrrad kann man direkt neben der Skulptur "parken".

Den Cache könnt ihr übrigens prima mit der Safari Kunst am Wegesrand verbinden.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Boreunyo qre Fpuäqry, uvagre rvarz Fgrva

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Barnim (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Lebensbaum    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 22. Januar 2017, 14:00 Golgafinch hat den Geocache archiviert

Da sich in der Zwischenzeit auch die Dose verflüchtigt hat, überlasse ich dieses Kunstwerk wieder sich selber.

gefunden 09. Juli 2016, 22:48 Kassena Tomat hat den Geocache gefunden

Das Skulpturen-Naturpark-ehem. Rieselfelder-Gebiet kannten wir vom häufigen Durchradeln auf dem Weg von Buch zum Gorinsee bzw. zurück, wollten es uns aber mal in Ruhe zu Fuß anschauen. Heute war es soweit.
Schön, dass hier auch zwei OConlys zwischen all den Wildwest-Caches gefunden werden konnten.
Erstaunlicherweise gibt es hier trotzdem eine CAB, oder fummeln hier alle Spaziergänger aus reiner Spaß an der Freud an der Skulptur rum?
Der Hinweis stimmt derzeit übrigens nur zur Hälfte, aber sonst ist alles ok mit dem Cache. DFDC!

gefunden 03. April 2016 kopfsalat2000 hat den Geocache gefunden

Yeah, mein erster OC-Cache Lächelnd Und dann auch noch von Golgafinch, von dem ich ja schon ein paar Caches gefunden habe.

An dieser Stelle bin ich schon öfter vorbeigefahren und habe gedacht, da muss doch eigentlich eine Dose hin. Und nachdem ich mich auf OC angemeldet hatte, stellte ich fest: da ist auch eine! Lächelnd

Schönes Kunstwerk, dfdC

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 27. März 2016, 03:50 thongor hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zum Gorinsee war da plötzlich eine Fussel mitten auf meinem Navi. Außerdem alles sooo muggelfrei. ;-)

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 20. März 2016, 13:36 Sommertropfen4576 hat den Geocache gefunden

Das war unser Erster ☺️ Trotz des Niesel-Piesel-Wetters ein schöner Ausflug und so ein guter Anreiz.. Das Versteck war gut so..