Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Das Gerücht vom Schatz an den Kaiserthermen

von Erdrandbewohner     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Trier, Kreisfreie Stadt

N 49° 45.000' E 006° 38.593' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 04. Mai 2015
 Veröffentlicht am: 04. Mai 2015
 Letzte Änderung: 18. Januar 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC11F29

12 gefunden
2 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
3 Beobachter
0 Ignorierer
136 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Listing
Personen

Beschreibung   

Wenn in Trier gegraben wird, dann stößt man unweigerlich auf die Überreste mittelalterlicher und römischer Geschichte. Dann stöhnt der Bauherr und den Archäologen steht der Schweiß auf der Stirn . Denn sie haben in der Regel kaum ausreichend Zeit, den Fund wissenschaftlich aufzunehmen und wertvolle Funde zu bergen, bevor die Bagger wieder einmal ein Stück Stadtgeschichte platt machen.

Und was macht man dann mit den geborgenen Fundstücken? Die Magazine der Musen in Trier platzen aus allen Nähten. Also drappiert man die nicht ganz so bedeutenden Reste mittelalterlicher und römischer Steinmetzkunst auf öffentlichen Grünflächen zu pittoresken Steinhaufen. Oder ziert mit frühchristlichen Steinsarkophargen die Seitenstreifen der städtischen Ein- und Ausfallstraßen. Und ja, manchmal findet so ein 1500 Jahre alter Sarkopharg sein neues, unwürdiges Zuhause in irgend einer zugemüllten, abgelegenen Ecke der Stadt.

Seit Jahren taucht immer wieder das Gerücht auf, daß manche Schätze von den Archäologen in ihrer Hektik übersehen werden. Es soll sich, so munkelt man in der Schatzsucher-Szene hinter vorgehaltener Hand, in einem hohlen, wahrscheinlich inzwischen zerbrochenen Stein bei den Kaiserthermen ein kleiner Schatz verbergen. Aber das sind wohl wirklich nur Gerüchte, denn gefunden hat ihn bisher noch niemand.

Doch wer weiß... So manches Gerücht basiert ja auf Tatsachen. Ich würde auf jeden Fall mal genau hinschauen...

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Iregenhg avpug rhera Nhtra, rhre Gnfgfvaa süueg rhpu mhz Resbyt!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Alte Steine
Alte Steine
Ganz nahe am Schatz
Ganz nahe am Schatz

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Das Gerücht vom Schatz an den Kaiserthermen    gefunden 12x nicht gefunden 2x Hinweis 1x Wartung 1x

gefunden 06. August 2016 argus1972 hat den Geocache gefunden

Der Schatz an den Thermen war kein Gerücht, wenn ich auch erst einmal nach kurzer Suche abbrechen musste, da sich eine Herde Kinder samt Begleiter vor Ort breit machte.

Einige Zeit später zogen sie wieder los und ich tastete, was das Zeug hielt. Dabei fand ich an der im ersten Moment wahrscheinlichsten Stelle lediglich unschöne Dinge, die mich nicht gerade begeisterten und ich fluchte still vor mich hin, doch etwas Tasterei später konnte ich an sauberer und müllfreier Stelle den Cachebehälter schließlich ohne Probleme heben.

Danke für den Cache, sagt argus1972!

Bilder für diesen Logeintrag:
die Kaiserthermendie Kaiserthermen

gefunden 28. Juni 2016, 20:31 KriDakli hat den Geocache gefunden

Dfdc

gefunden 14. Mai 2016, 18:04 ingoholl hat den Geocache gefunden

Heute mit der Truppe beim Sight seeing nach dem Besuch der Therme noch gefunden. Tftc

gefunden 13. April 2016, 13:26 kasemuri hat den Geocache gefunden

Heute haben kasemuri diesen Cache besucht.

Wir bedanken uns bei Erdrandbewohner für's Legen und Pflegen.
#4

gefunden 28. März 2016 bilderliebhaber hat den Geocache gefunden

Steine der Geschichte halt..und ein heißes
Bad wäre jetzt auch nett bei dem Wetter