Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
VAPC - Wülfrather Kalk: Schlupkothener Bruch

 Blick in einen ehemaligen Steinbruch

von mambofive     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Mettmann

N 51° 17.432' E 007° 03.971' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 24. Mai 2015
 Veröffentlicht am: 24. Mai 2015
 Letzte Änderung: 27. November 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC1202B

11 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
187 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Die Serie "Virtuelle AussichtsPunkt-Caches"
VAPCs sind virtuelle Caches, die euch Aussichtspunkte zeigen sollen. Die Caches dieser Serie sind immer OC-Only und nur mit einem Passwort, das an der Cachelocation zu finden ist, logbar. Weitere Caches der Serie findet ihr über diese Suche
Um diesen Cache zu loggen, müsst ihr keine Dose suchen, da es hier keinen Ort für eine richtige Dose gibt. Stattdessen sucht ihr ein Passwort.

Die Region um die niederbergische Stadt Wülfrath ist geprägt durch den Abbau von Kalkstein. Vor 400 Millionen Jahren war hier ein von Korallen und anderen Meeresbewohnern bevölkertes Meer. Die Kalkskelette dieser Meeresbewohner lagerten sich am Meeresgrund ab und bildeten im Laufe der Zeit den Wülfrather Kalkstein.

Rund um Wülfrath wird in mehreren Steinbrüchen Kalkstein abgebaut. Das Werk Flandersbach im Westen von Wülfrath ist das größte Kalkwerk Europas.

Als Folge des Kalksteinabbaus ist Wülfrath von mehreren aktiven und stillgelegten Steinbrüchen umgeben.

An den Listingkoordinaten befindet sich eine Aussichtsplattform, die einen eindrucksvollen Blick in den ehemaligen Steinbruch "Schlupkothener Bruch" erlaubt. Wer auf dem "Panoramaradweg Niederbergbahn" unterwegs ist, dem sei ein Abstecher zu der etwas versteckt gelegenen Aussichtplattform dringend ans Herz gelegt. Aber auch Autofahrer kommen auf ihre Kosten, das Cachemobil kann am nahegelegenen Parkplatz "Hammerstein" abgestellt werden.

Nach dem Besuch der Plattform begebt euch ein paar Meter weiter zu der Informationstafel bei N 51° 17.450 E 007° 04.001. Die Berufsbezeichnung des Herrn Lieré ist das Passwort zum Loggen.

Wer möchte, kann dem Weg weiter folgen, es führt ein Rundweg rund um den Steinbruch.

Für den Cache müssen die Wege nicht verlassen werden. Es ist völlig unnötig und u.U. auch lebensgefährlich, hier über Zäune zu klettern oder anderweitig die Wege zu verlassen.

Weitere Aussichtspunkte mit Blick in die Wülfrather Steinbrüche findet man hier:

Der Aussichtspunkt ist auch erreichbar über die ÖPNV-Haltestelle "Hammerstein".

 

 


Hinweise für Cacher im Rollstuhl oder mit leichter Gehbehinderung: Der Weg ab dem Parkplatz "Hammerstein" ist eben und befestigt. Die Aussichtsplattform hat zwei Ebenen, an der oberen Ebene ist eine Stufe, an der unteren Ebene mehrere Stufen zu überwinden. Man hat auch vom Weg aus einen Blick in den Steinbruch, der aber je nach Vegetation nicht ganz so frei ist. Die Infotafel ist direkt am Weg zu finden.

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Station oder Referenzpunkt
N 51° 17.450'
E 007° 04.001'
Infotafel. Sucht hier nach der Berufsbezeichnung des Herrn Lieré.
Parkplatz
N 51° 17.221'
E 007° 03.406'
Parkplatz Hammerstein.
Pfad
N 51° 17.270'
E 007° 03.352'
Wenn ihr am Parkplatz Hammerstein geparkt habt, benutzt am besten diesen Weg als Zugang.
Pfad
N 51° 17.347'
E 007° 03.637'
Wer mit dem Rad auf dem "Panoramaradweg" unterwegs ist, kann hier abzweigen und über die Brücke in Richtung Aussichtspunkt radeln.
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Schlupkothen (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für VAPC - Wülfrather Kalk: Schlupkothener Bruch    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 25. Juni 2017 2go4fun hat den Geocache gefunden

Heute bin ich zusammen mit Boletus-vom-Berg rund um den Kalksteinbruch Schlupkothen gewandert. Eine interessante Gegend!

Die gesuchte Information für diesen Virtuell war schnell gefunden. Anschließend haben wir noch die Aussicht auf den See bewundert.

Vielen Dank für diesen Cache!

gefunden 21. Mai 2017, 18:37 Lineflyer hat den Geocache gefunden

Ein schönes Ziel für eine Radtour über den Panoramaradweg von Velbert.
Hier war ich schin ein paar mal, aber immer wieder eine tolle Aussicht.

TFTC!
#271, 18:37Uhr

---
*Geloggt mit [c:geo](http://www.cgeo.org) für Android*

Bilder für diesen Logeintrag:
Lineflyer @ SchlupkothenLineflyer @ Schlupkothen

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 24. September 2016 FindNix11 hat den Geocache gefunden

Beim ersten Besuch mit thomandra an diesem tollen See haben wir diesen Cache gar nicht wahrgenommen. Das sollte heute anders sein. Nachdem die benötigte Information gefunden war haben wir uns noch in aller Ruhe den See angeschaut.

gefunden 24. September 2016, 15:24 thomandra hat den Geocache gefunden

Zusammen mit FinNix11 ging es heute an den Schlupkothen See.  Er fasziniert uns immer wieder, Heute nahmen wir dann auch mal diesen Cache in Angriff den wir das letzte mal wohl übersehen hatten. Nachdem alle Infos verinnerlicht waren, genossen wir noch eine weile die Aussicht.

gefunden 30. August 2016, 12:01 Dodo1403 hat den Geocache gefunden

Am 30. August 2016 den Cache "VAPC - Wülfrather Kalk: Schlupkothener Bruch" besucht. Danke an der Owner "mambofive" für das zeigen. Grüße aus den Ruhrgebiet.
15 Caches gefunden von Dodo1403