Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Auf #Safari: Bannwald

von dogesu     Deutschland

N 55° 05.476' E 013° 07.703' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 29. Mai 2015
 Veröffentlicht am: 29. Mai 2015
 Letzte Änderung: 29. Mai 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC12064

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
136 Aufrufe
12 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Er ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt. Den Cache und seine Logs kannst Du hier ansehen.


Bannwald


Ein Bannwald ist ein geschützter Waldbereich, der nicht bewirtschaftet wird, damit er sich ungestört von menschlichen Einflüssen zum "Urwald von morgen" entwickeln kann. Außerdem dient er als wissenschaftliche Beobachtungsfläche für die Urwaldforschung.

Mein Beispiel befindet sich im Lonetal bei der "Fohlenhaus-Höhle": N 48 31.093 E 10 03.111.


AFCC1D92-05E7-11E5-BC5C-525400E33611.jpg   DF0DBCD8-05E6-11E5-BC5C-525400E33611.jpg


Deine Aufgabe ist es, einen Bannwald mit zugehörigem Schild zu finden und zu dokumentieren:

  • Notiere dir die Koordinaten und den Ort wo sich das Schild befindet und schreibe dies ins Log.
  • Mache ein Foto davon mit deinem GPS-Gerät oder einem persönlichen Gegenstand.
  • Jedes Bannwald-Schild kann nur einmal geloggt werden!
  • Pro Account kann nur ein Objekt geloggt werden!

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 55 05.476 E 013 07.703") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auf #Safari: Bannwald    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 03. Januar 2017 aukue hat den Geocache gefunden

Dieser Bannwald liegt im Schwäbisch Fränkischen Wald. Schon oft bin ich hier vorbei geradelt oder gewandert - heute habe ich endlich mal daran gedacht, ein Foto zu schießen.

(Da ich kein GPS dabei hatte, musste halt der Schlüssel als Fotomodell herhalten.)

 

Koordinaten: N 48 56.577 E 009 38.977

 

Gruß aukue

Bilder für diesen Logeintrag:
BannwaldBannwald

gefunden 08. Oktober 2016, 11:01 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Bei meiner Wanderung auf der ersten Etappe des Ostwegs im Schwarzwald habe ich zwischen Pforzheim und Bad Liebenzell in der Nähe der Burgruine Liebeneck einen Bannwald mit entsprechender Kennzeichnung durchquert. Die Koordinaten lauten: N48°50.660 E008°44.927.
Danke sagt kruemelhuepfer.

Bilder für diesen Logeintrag:
Bannwald mit SchilderwaldBannwald mit Schilderwald
LogproofLogproof

gefunden 22. Mai 2016 Q-Owls hat den Geocache gefunden

Endlich war ich mal wieder im Bannwald zwischen Jugenheim und Seeheim (Südhessen).

N 49° 45.740'  E 008° 39.930'

Das besondere in diesem Wald sind die sehr steilen kleinen Täler.
Vermutlich wurde hier eine dicke Loss-Schicht vom Regenwasser ausgewaschen.
Leider habe ich von denen noch keine Fotos.

Danke für diese Safari-Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
Bannwald bei Jugenheim-SeheimBannwald bei Jugenheim-Seheim
DetailDetail

gefunden 07. Mai 2016 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

Da bei dieser Safrie mir der persönliche Gegenstand gehört (sowohl der lebendige Teil, als auch der mechanische Teil) logge ich den Bannwald mit ekorren gemeinsam.

gefunden 07. Mai 2016 ekorren hat den Geocache gefunden

Eisenbachhain in Dettenhausen

N 48°35.138' E9°06.957'

Im Naturpark Schönbuch gibt es mehrere Bannwälder. Dass Nelly 01 und ich am Eisenbachhain als erstes vorbeigekommen sind, war eher Zufall.

(Als persönlicher Gegenstand im Sinne des Logproofs dient das 1-PS-Fahrzeug im Foto)

Bilder für diesen Logeintrag:
Infotafel zum BannwaldInfotafel zum Bannwald
Geschnitztes NSG-Schild (damals war es wohl noch kein Bannwald)Geschnitztes NSG-Schild (damals war es wohl noch kein Bannwald)
Persönlicher Gegenstand ;) vor beiden SchildernPersönlicher Gegenstand ;) vor beiden Schildern
Ein Stück weiter das Standard-SchildEin Stück weiter das Standard-Schild


zuletzt geändert am 09. Mai 2016