Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Der Anfang

 Hier begann Nürnberg.

von Schnatterfleck     Deutschland > Bayern > Nürnberg, Kreisfreie Stadt

N 49° 27.299' E 011° 04.578' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 15. September 2015
 Veröffentlicht am: 15. September 2015
 Letzte Änderung: 18. Mai 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC12154

36 gefunden
2 nicht gefunden
1 Hinweis
4 Wartungslogs
2 Beobachter
0 Ignorierer
109 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Listing

Beschreibung   

Dieser Cache ist zeitlich befristet.

Befristet deshalb, weil der Grund für den Cache nur noch bis irgendwann in 2016 existiert.

Hier wird gerade gegraben. Seeeehr sorgfältig und gewissenhaft gegraben.

Beim Ausheben der Baugrube für das neue IHK-Gebäude ist man nämlich ( - welch Überraschung, das hätte ja an der Stelle niiiiemand vermuten können!) auf ein paar archäologisch wertvolle Erdschichten gestoßen. So 20-25 übereinanderliegende oder so. Schon irgendwie putzig, dass man jetzt offensichtlich verblüfft ist, dass die Bauzeit sich durch archäologische Grabungen verzögert. (Und dabei hat man noch Glück gehabt - in meiner Heimat Trier wurde einmal vor dem Bau einer innerstädtischen Tiefgarage ganze sieben Jahre lang von Archäologen gegraben!)

Wie auch immer... von der Cacheposition aus habt ihr im Moment noch einen guten Überblick über die Grabungsstelle.

Und obwohl die Grabungen größtenteils erst bei den Schichten des 13. und 12 Jahrhunderts angelangt sind, hat man einen bedeutenden richtig alten Fund schon gemacht: eine Scherbe aus der zweiten Hälfte des 9. Jahrhunderts - 100 Jahre älter, als man bisher die Anfänge Nürnbergs datierte!

Wo ihr steht, befand sich wohl vor 1150 Jahren schon eine richtige Siedlung aus eingeschossigen, stroh- oder reetgedeckten Fachwerkhäusern. Diese Siedlung war etwa 100 Meter breit und 150 Meter lang.

Die Bewohner waren allerdings noch keine Franken, sondern Slawen, die gerne in der Nähe von Flüssen bauten. Bis etwa 1000 vermischten sich die beiden Stämme und das liebenswerte Frankenvolk, wie wir es heute kennen, entstand.

Interessante Funde gibt es allerdings auch aus jüngeren Schichten.
So befand sich hier im 12. Jahrhundert eine Gerberei - ungewöhnlich an dieser zentralen Stelle: Gerben war eine sehr schmutzige und stinkende Arbeit.
Viele der bisherigen Funde stammen aber wohl von einem sehr jungen geschichtlichen Ereignis - es sind Reste der Auslöschung der Nürnberger Altstadt durch Spreng- und Brandbomben am Ende des zweiten Weltkriegs.

Wer mehr wissen möchte: Im unten verlinkten Bericht der Nürnberg Nachrichten finden sich noch ein paar Zusatzinfos und eine nette Bilderstrecke.

http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/nurnberg-vermutlich-noch-alter-als-bisher-angenommen-1.4652850


Der Cache selbst ist ein Mikro ohne Stift, also Schreibgerät selbst mitbringen!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

zntargvfpu
Snyyebue
bora

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Anfang    gefunden 36x nicht gefunden 2x Hinweis 1x Wartung 4x

gefunden 15. November 2016, 20:58 Die Spürnasen C hat den Geocache gefunden

Kaum wählt man die richtige Höhe, geht die Suche ganz schnell  :-) TFTC

gefunden 05. September 2016 LadyHorst hat den Geocache gefunden

Heute schauen wir uns auf der Durchreise auch mal Nürnberg ein wenig an. Der hier lag in fussläufiger Nähe. Sind die Sache erst von der falschen Seite angegangen, aber dann könnten wir uns erfolgreich im Logbuch verewigen. 

gefunden 05. September 2016 LordHorst hat den Geocache gefunden

Das sieht schon nicht mehr nach "gewissenhaft graben" sondern nach richtigen Bauarbeiten aus. Wie gut, dass wir diesen Cache sich noch vor Deaktivierung gefunden haben.  :D

gefunden 28. August 2016, 10:24 die_mumins hat den Geocache gefunden

Heute nach dem leckeren Brunch im Cafe ALEX noch einmal vorbei gesehen. Heute war er da  :-)

gefunden 17. August 2016 Jan_Peter hat den Geocache gefunden

Diesen Cache in Nürnberg musste ich bei meinem Kurzbesuch noch heben. Dabei sah ich den Cache schon, konnte ihn zunächst aber nicht heben. Dann sah ich mir die Beschreibung nochmal genau an aber entweder passte die T-Wertung ganz und gar nicht, oder es gab noch einen anderen Weg um an die Dose zu gelangen. Letzteres war der Fall und so konnten wir nach ein paar Metern "umweg" schießlich problemlos und sogar halbwegs muggelfrei die Dose bergen. Noch wird hier fleißig gegraben, wobei es so aussieht, dass schon wieder zubebuddelt wird. Damit ist dann wohl auch schon das zeitliche Ende des Caches in sicht...