Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Sö - Die Stampfe

 Söflingen ist nicht Ulm

von hochfa     Deutschland > Baden-Württemberg > Ulm, Stadtkreis

N 48° 23.839' E 009° 57.109' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 05. Juli 2015
 Veröffentlicht am: 05. Juli 2015
 Letzte Änderung: 05. Juli 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC121F7

6 gefunden
3 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
72 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Hier wurde mindestens seit dem 15. Jahrhundert Wasserkraft genutzt.

Zunächst im erst 1954 abgebrochenen Brunnenhaus, worin ein radbetriebenes Pumpwerk das Kloster mit Wasser versorgte. 1825 richtete der Ulmer Kaufmann Elias Holl daneben ein neues Drahtzugwerk ein, mit wasser getriebenem Zangen- und einem ebensolchen Leierrad zur Herstellung und zum Aufrollen dünner Drähte. Dieses Drahtzugwerk wurde jedoch schon 1842 durch Brand zerstört, ausgenommen die genannten Wasserräder. So konnte 1847 Eduard Schwenk dort Ulms erstes Zementwerk gründen mit schließlich vier Wasserrädern, die den Blautalkalk zerstampfen ließen, woher der bis heute übliche Name „Stampfe“ kommt. 1891 wurde das Schwenksche Zementwerk hier stillgelegt und an die Gemeinde Söflingen verkauft. Diese verpachtete es wiederum an Carl Beiselen, der darin eine „Thomas-Schlackenmühle“ eröffnete, benannt nach dem englischen Ingenieur Sidney G. Thomas, der 1878 die bei der Stahlherstellung anfallende Phosphatschlacke, zu Thomasmehl gemahlen, als mineralischen Dünger entdeckte. Bis zur Werksverlegung in die Magirusstraße wurde so in der „Stampfe“ damaliger „high-tech-Dünger“ produziert, wodurch die inzwischen längst abgerissenen Gebäude der „Stampfe“ zur Wiege eines zweiten berühmten Ulmer Unternehmens geworden war.

Die Stampfe
Zur Erinnerung an diese lokale Technikgeschichte errichtete gegenüber der alten Wasserwerksstelle die Unabhängige Wählervereinigung Söflingen 1992 ein neues Wasserrad, das wiederum in Privatinitiative 2006 durch das abgebildete Zuppinger-Wasserrad mit Asynchrongenerator ersetzt wurde.


2011 von den Stadtwerken Ulm/Neu-Ulm erworben, erzeugt die heutige „Stampfe“ ca. 35.000 kWh im Jahr. Eingespeist ins SWU-Stromnetz deckt so die Blauwasserkraft den Jahresbedarf vonetwa 20 Personen. Wenn die „Stampfe“ nicht Winterruhe halten muss...

Auch wenn man mit dem Rollstuhl kommen kann, so ist die Dose wohl nicht für einen Rollifaher erreichbar.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Bora

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Sö - Die Stampfe    gefunden 6x nicht gefunden 3x Hinweis 0x

nicht gefunden 12. November 2016, 15:21 Tinkus hat den Geocache nicht gefunden

Heute war ich hier leider nicht erfolgreich; vielleicht dann ein anderes Mal.

@15:15

gefunden 27. Juli 2016, 19:41 Kleeeene hat den Geocache gefunden

Schneller Fund bei zweitem Anlauf 😊

nicht gefunden 20. Juli 2016, 17:45 Kleeeene hat den Geocache nicht gefunden

gefunden 17. Juli 2016, 15:33 *Eichhörnle* hat den Geocache gefunden

Hier war ich vor ganz langer Zeit schonmal und hab nach nem Hinweis für nen anderen Cache gesucht.
Heute nochmal wegen dem Tradi hier, und siehe da er war gleich entdeckt.

Dankeschön für den tollen Cache.
*Eichhörnle*

nicht gefunden 26. Juni 2016 rkschlotte hat den Geocache nicht gefunden

Wegen eines Mißgeschicks am Vortag mußte ich heute nochmals nach Ulm. Das gab Gelegenheit zum Geocaching mit Schwerpunkt Opencaching.

1. Ulm - Neuer Bau

2. Saumarkt oder Schweinmarkt?

3. Peter's Place

4. Du musch genau nagugga!

5. Liebesschlösser Aussichtsplattform

6. A Land Down Under?

7. NU Sportlich

8. BiGaDo-Schlössle Brauerei

9. Münsterblick Monte Kapello

10. Die Brücke

11. Die Brücke

12. Die längste... von Neu-Ulm

13. Sitzplatz vorhanden

14. Geodätischer Referenzpunkt - Neu-Ulm

15. HfK+G

16. AfK

17. Kleingarten Kradhalle

18. Lx-OS Nr.1

19. Blau-Sperrwerk

20. Schieber

21. ESC UL

22. Sö - Die Stampfe

Trotz einiger Suche leider nicht gefunden. Um hier richtig gründlich zu suchen, waren zu viele Muggels unterwegs.

23. Lx-OS Nr.5

24. Blauversickerung

25. RadP

rkschlotte