Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Ψ

von TeamFlashSTL     Deutschland > Sachsen > Dresden, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 03.944' E 013° 53.792' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: nano
Status: archiviert
 Versteckt am: 23. Juni 2015
 Veröffentlicht am: 07. Juli 2015
 Letzte Änderung: 18. September 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC1221A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
32 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

Ψ

 

 

 

!!! Bitte die Bixx wieder so versenken, dass der schwarze Boden sichtbar ist !!!
(mit einer Büroklammer kommt  man aber auch an eine falschrum platzierte Bixx ran)

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ψ    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 29. August 2015 TeamFlashSTL hat den Geocache archiviert

Ich kenn' da Cacher, die könnten evtl. mit der Location mehr anfangen als ich... Und so richtig viele Versteckmöglichkeiten mit Blick auf's Ψ gibt's nach meinen Erkundungen auch nicht mehr!

Vielen Dank für die durchaus wohlwollenden Logs (für einen Nano!!!), das war mein erster Versuch mit MapSpotting (und vmtl. der letzte mit einem Nano!) , der zweite wird nicht so leicht...

gefunden 31. Juli 2015, 17:18 flint74 hat den Geocache gefunden

Diese Art von Rätsel war mir neu. Ich wusste zwar was zu tun ist, aber die technische Umsetzung kannte ich nicht. Was es nicht alles gibt. Aber das passt ja zum Owner.
Im Gegensatz zu den meisten seiner anderen Caches hatte ich hier relativ schnell die richtigen Koords. Der Ausseneinsatz gestaltete sich auch unschwierig hnd schon nach 10 Minuten hatte ich den Nano entdeckt und weitere 5 Minuten später stand mein Name im Logbuch.
Thx Kay

gefunden Empfohlen 12. Juli 2015, 09:45 malek1936 hat den Geocache gefunden

Den richtigen Ausgangspunkt auf der Karte hatten wir schnell gefunden, das Männchen verriet allerdings die Lösung nicht gleich beim ersten Versuch. Heute nun vor Ort suchten wir schon längere Zeit an genau der richtigen Stelle, später trafen wir dann einen weiteren Cacher (Ketsch?), der seine Brille noch besser als wir geputzt hatte. Gemeinsam versuchten wir die Bergung der leider verkehrt herum plazierten "Dose". Es half der Büroklammertrick in Verbindung mit einem anderen Kleinwerkzeug. Das "Logbuch" ist randvoll, gerade für uns war noch Platz. Dank an TeamFlashSTL für dieses etwas ungewöhnliche Rätsel! Logzeit 9.45 Uhr