Wegpunkt-Suche: 
 
Von der Iller zur Roth

von dogesu     Deutschland > Bayern > Neu-Ulm

N 48° 22.330' E 009° 59.328' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Strecke: 50 km
 Versteckt am: 13. Juli 2015
 Veröffentlicht am: 17. Juli 2015
 Letzte Änderung: 09. Mai 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC122BF
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
23 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Der Weg

Beschreibung   

Diese Radelrunde ist ca. 50 km lang (Tracklänge) und hat leichte Anstiege von ca. 100 hm und führt Euch von der Iller zur Roth. Hier (rechter Mausklick, -> Ziel speichern unter ...) kannst Du Dir den zu der Runde gehörenden Track runterladen. Zum Finden des Caches ist dies nicht notwendig, doch zeigt Dir der Track eine schöne Strecke, die auch mit "normalen" Rädern, bzw. mit einem Liegerad gut zu fahren ist.


Als Cachebesitzer versichere ich, dass diese Datei ungefährlich ist, doch trotzdem ladet Ihr die Datei auf eigene Gefahr herunter.


Stage 1: Gestartet wird bei den Listingkoords. Dort siehtst Du einen blauen Erste-Hilfe-Automaten für Radler. Rechts oben steht hinter www. eine Ziffer. Diese sei A. Etwas darüber steht eine Telefonnummer. Die erste Ziffer nach der Vorwahl sei B, die letzte Ziffer sei C und die zweite Ziffer sei D. Die "Iller" findest Du bei: 48°20.(A+C)(B-A)C und 10°00.(A+D)(B-D)(C+D)

Stage 2: Hier findest Du eine Tafel mit blauem Aufdruck. Die Anzahl der Buchstaben vor dem Bindestrich sei E und die Anzahl der Buchstaben nach dem Bindestrich sei F. Die Tafel macht wohl gerade einen Ausflug, bis dahin rechnet bitte: E=C+D und F=B+C. Die nächste Stage "Stau" findest du bei: 1(C+E).D(F-C-B)E und 0D.BE(B-A)

Stage 3: Hier siehst Du einige Tore. Ihre Anzahl sei G. Links davon findet Ihr das Wort "Durchfahrt" und darüber ein Schild. Bilde die Summe der Buchstabenwerte der Farbe, die nicht weiß ist. Diese sei HI. Das temporäre "Gesumse" findest Du bei 1B.A(G-C)D und 0C.B(G+I)(F-E)

Stage 4: Die Anzahl der Wörter in der 5. Zeile sei J. Die "Wegweisung" befindet sich bei: 1J.(H+I)(F-I)G und 0J.(H-E)(B+D)(H-I)

Stage 5: Die Anzahl der quadratischen Schildchen mit blauer Schrift an ihrem "Baum" sei K. Die nächste Stage findest Du bei 1(J+D).IHB und 0(H+K).KEJ. Doch vorher kannst Du den Myst "Daniel Düsentrieb" (OC12230) aufsuchen.

Stage 6: Hier findest Du in schwarz auf rot in der dritten Zeile eine Jahreszahl. Deren Quersumme sei L. An der nächsten Stage suchst Du nach der "Finalformel": 1(A+J).(H+K)KD und 0(G+I).I(D+J)K

Stage 7: Wenn Du die Finalformel gefunden hast, so radle weiter zu einem Strommast: 2A.G(K-C)(J+1) und 0(J+1).BA(H-E)

Stage 8: Am Strommast steht über "ZXIII" eine Zahl, diese sei M. Bei: 2K.BK(K-I-D) und 0(D+J).AD(K-A) findest Du ein Gebäude neben der Kirche. Auf dem Weg dahin hast Du die Gelegenheit, den Myst "Gib mir ein T" (OC12231) zu finden.

Stage 9: Auf dem Gebäude neben der Kirche befindet sich über der Tür eine Inschrift. Die Anzahl der Buchstaben sei N. Die nächste Stage "Landschaft" ist bei: 2I.(B+D)KJ und 0G.(K-C)JI

Stage 10: Jetzt ist es fast geschafft! Unter dem Schild ist ein Schild mit einigem Text. Nimm die Anzahl der Buchstaben des ersten Wortes, diese sei O, womit Du nun die Koords vom Final berechnen kannst.




Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Von der Iller zur Roth    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

gefunden 05. Mai 2016, 07:17 *Eichhörnle* hat den Geocache gefunden

Habe den Multi schon vor ein paar Tagen begonnen, und am Telefon war natürlich erstmal Schluss. Aber eigentlich nicht des fehlenden Telefons wegen, sondern weil sich das als erste Etappe ganz gut anbot.
Durch Zufall habe ich genau 1363m in Richtung 150° das gleiche Telefon gefunden. Von hier aus ließ sich die Tour genauso fortsetzen. Bei meiner zweiten Etappe bin ich dann von Vöhringen Richtung Senden geradelt. Am besagten erhalten gebliebenen Telefon vorbei.
Die dritte Etappe ging von Weißenhorn ein paar Stages weiter.
Heute habe ich dann die restliche Tour ab Weißenhorn nochmals komplett abgeradelt. Am Final waren meine berechneten Koordinaten etwa 20m off. Dort hätte mir ein guter Hint weiter geholfen, aber ich hab die Dose ja auch so irgendwann gefunden.
Der Cache hat echt Spaß gemacht.

Dankeschön und Grüße. *Eichhörnle *

gefunden 27. April 2016 pingo21 hat den Geocache gefunden

Nachdem ich die gesamte Runde schon im letzten Jahr gefahren bin, habe ich jetzt wieder ein Teilstück befahren. Schade, dass das schöne Schrankentelefon nicht mehr existiert. Aber trotzdem natürlich noch eine schöne Tour im Süden von Ulm, danke für das Ausarbeiten.

kann gesucht werden 26. April 2016 dogesu hat den Geocache gewartet

Das schöne Telefon an Stage 4 wurde einfach demontiert. Nun ist eine andere Stage gefunden und der Track zum Runterladen angepasst. Der Track ist nur ein Vorschlag für die Wegführung, man kann auch auf anderen Wegen ans ZIel kommen Lächelnd.

momentan nicht verfügbar 25. Februar 2016 dogesu hat den Geocache deaktiviert

An Stage 4 wird gebaut, bitte auf keinen Fall versuchen, dort die Gleise zu überqueren!

gefunden 11. Oktober 2015 icho40 hat den Geocache gefunden

Da wir nicht so gerne so weit radeln, haben wir Gehirnjogging betrieben
und konnten so die Fragen beantworten.

Heute waren wir gemeinsam mit hochfa und snooky76 vor Ort
und haben die Dose schnell entdeckt.

Danke für den Rätselspass