Wegpunkt-Suche: 

Die Cachebeschreibung ist veraltet.

 
Auf den Spuren Wallensteins

 Multi-Rätselcache mit Fragen zum Thema 30-jähriger Krieg

von DasTraumhafteTrio     Deutschland > Bayern > Fürth, Landkreis

Diese Cachebeschreibung ist wahrscheinlich veraltet. Weitere Erläuterungen finden sich in den -Logeinträgen.

N 49° 27.145' E 010° 57.201' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 6 km
 Versteckt am: 23. Juli 2015
 Veröffentlicht am: 24. Juli 2015
 Letzte Änderung: 22. September 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC1232E

1 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
97 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

Die Tour startet am städtischen Museum in Zirndorf (Spitalstr.2), wo man eine Dauerausstellung zum Thema Wallenstein besuchen kann. Wer nicht will, kann direkt loslaufen, zu den oben genannten Koordinaten (Achtung hierbei auf Straßen, Gleise etc.). Dort angekommen findet ihr die Koordinaten eines weiteren Caches. Bevor ihr jedoch losgeht, müssen die 4 Informationstafeln zum Thema Wallenstein aufmerksam gelesen und eingeprägt werden.

Los gehts ! Die 4 Caches befinden sich alle im Umkreis von ca.15min zu dem vorherigen Cache. Bei jedem dieser Caches müsst ihr eine Frage zum Thema Wallenstein beantworten, um eine Teilkoordinate des finalen Caches zu erhalten (Lösungen im Hinweis). Außerdem gibts in jedem Cache die Koordinaten zum nächsten Rätselcache.

Die Antworten der 4 Caches müssen wie folgt eingetragen werden:   49° __ (L1) __ (L2) N

                                                                                               10°  __ (L3) __ (L4) O

Achtung: Bei schlechtem Wetter kann es durchaus unwegsam im Gelände werden, also immer feste Schuhe mitnehmen.

Viel Spaß schonmal beim Suchen :-)

P.s: Diese Tour wurde vom P-Seminar "Geocaching" des Dietrich Bonhoeffer Gymnasiums entworfen. Im Moment befindet sie sich noch in der Planung, d.h. die Tour steht zwar schon, wurde aber noch nicht getestet. Wir würden uns trotzdem freuen, wenn ihr sie mal ausprobiert und Tipps/Wünsche äußert :-)

Danke für eure Hilfe ! 

 

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.217'
E 010° 57.483'
Schlucht & Baum
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.276'
E 010° 57.478'
Im Auge des Jägers
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.250'
E 010° 57.229'
The lonely cutten tree
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.200'
E 010° 56.953'
Die Höhle der Maus
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Jre avpug jrvgrexbzzg, uvre fvaq qvr Yöfhatra qre 4 Sentra: 1O,2P,3O,4N

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Fürther und Zirndorfer Stadtwald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auf den Spuren Wallensteins    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 09. September 2016 dogesu hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist wohl nur direkt mit den Finalkoordinaten zu finden und der Hinweis, dass sich der Cache noch in Planung befindet schreckt eher ab. Sollte der Owner wünschen, dass der Cache gefunden wird, so sollte das Listing doch mal überarbeitet werden.

gefunden 12. August 2015 Doc Cool hat den Geocache gefunden

#10232

Dies war schon ein ein wenig merkwürdiger Multi. Als erstes bin ich gleich erstmal zum Final - da ja die Koordinaten dafür angegeben waren. Und hatte somit um 19:45 den FTF in der Tasche. Die Dose war gut zu finden dank des Hints, auch wenn sie bei mir 12 m off war.<br>Da ich noch ein bisschen Bewegung brauchte, ging es danach zum Parkplatz beim Wilhelm Tell Restaurant und zur von dort aus nahen Station 4 - Mauseloch. Doch trotz einigen Suchens nichts gefunden. Wenn der hier so versteckt ist, wie der Final, na dann Prost Mahlzeit dachte ich mir. Und lieder blieb ich fundlos.<br>Danach wollte ich eigentlich zur Stage 3, wurde aber von den Infotafeln zur Wallensteins Wall abgelenkt worden und habe mir erstmal den angeschaurt und bin den abgegangen. Danach war ich dann näher an Station 1 als an Station 3 und wollte die zuerst machen. Zuerst erstmal in der falschen Höhenregion gesucht, dann aber doch noch fündig geworden. Die Stage ist terrainmäßig auf jeden Fall nciht ohne. Für mich eher ein T3.5 bis T4. Zu meiner Überraschung befand sich außer der Stashnote nichts in der Dose. Keine Frage, kein Gar Nichts. Seltsam. War die etwas schon weggekommen, oder vergessen, oder wie? Danach ging es zu Stage 2 - im Auge des Jägers. Der Name wurde mir schnell klar, dennoch konnte ich das Döschen nicht finden. Derart entmutigt ließ ich die Stage 3 dann auch sausen und machte mich wieder auf den Rückweg zum Auto - den FTF hatte ich ja bereits in der Tasche...

Tagesstatistik 2015-08-12:
· zu Fuß zurückgelegt ........ 4,7 km
· zu Fuß in Bewegung ........ 2:19 h
· Ø Gehgeschwindigkeit ..... 4,2 km/h
· max. Höhenunterschied ... 182 m

Cachestatistik für Auf den Spuren Wallensteins:
· Suchzeit an der Dose ............ 5 Min.
· Herangekommen bis auf ....... 10,58 m
· Gemessene Höhenmeter ....... 455 m
· Entfernung zu Homekoords ... 3,4 km


Vielen, lieben Dank an den Owner für den Cache und schöne Grüße aus Oberasbach bei Nürnberg

Dr.Cool

__________
Meine Funde, meine Statistiken, Mystery-Lösungshilfe MysteryMaster, innovativer Geochecker