Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Moabiter Stadtgarten

 Dieser einfache Multicache soll euch den Moabiter Stadtgarten vorstellen.

von Kassena Tomat     Deutschland > Berlin > Berlin

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 32.017' E 013° 20.201' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 18. August 2015
 Veröffentlicht am: 18. August 2015
 Letzte Änderung: 24. Juni 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC12372

4 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
3 Wartungslogs
0 Beobachter
0 Ignorierer
126 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Ich habe mich entschlossen, diesen Stadtgarten-Cache nur noch auf geocaching.com zu führen und hier auf opencaching.de zu archivieren. Auch wenn dieser hier als OConly lief, da er eine eigene Finaldose hatte, war das Thema und auch die Stationen die selben wie bei seinem geocaching.com-Pendant. Rätselcaches und etwas aufwändigere Multis werden hier ja leider viel zu selten gesucht.

Die allermeisten meiner Caches lege ich weiterhin bei opencaching.de als OConlys, es ist also bestimmt keine Entscheidung gegen opencaching.de. Nur finde ich die doppelte Listing-Verwaltung unpraktisch.

Und für diesen archivierten Cache gibt es heute noch einen neuen OConly, ganz in der Nähe. Lächelnd

 

Gruß, K. Tomat


 

 

 

Wie kam es zu diesem Cache?

Bis vor wenigen Wochen war ich ausschließlich auf geocaching.com unterwegs, dort unter dem Namen 8erwasser. Nach über 500 Funden wollte ich dort endlich mal einen eigenen Cache auslegen. 

Da mir aufgefallen war, dass es noch gar keinen Cache zum schönen und interessanten Stadtgarten Moabit gab, wollte ich in zu diesem einen Cache anlegen, und zwar einen Multi. Gesagt, getan. So dachte ich zumindest. Leider dauerte der Reviewer-Prozess auf geocaching.com rund 10 Tage. So gab es unter anderem teils absurde Abstandskonflikte, die mich zwangen, einen anderen Finalort als zunächst geplant zu finden. Dann war der zuständige Reviewer erst mal etliche Tage offline. Am nächsten Platz fiel der Cache dann einem Unwetter zum Opfer und am dritten Finalort wurde er irgendwann endlich veröffentlicht. Bei geocaching.com heißt der Cache "Stadtgarten Moabit" (GC5ZW0X).

Zwischenzeitlich hatte ich mich hier auf opencaching.de umgeschaut und beschlossen, eigene Caches vorzugsweise hier einzustellen. Das Verfahren erscheint mir hier unkomplizierter und der nichtkommerzielle Gedanke gefällt mir sowieso besser. Auch, wenn hier mit sehr viel weniger Funden zu rechnen ist.

Wer sich fragt, was mein Nutzername "Kassena Tomat" bedeutet, dem sei mein Mini-Multi Kassena Tomat 2.0 (OC12CDC) empfohlen.

Zurück zum Moabiter Stadtgarten. Dieser schöne Park soll nicht nur den GC-Cachern vorbehalten bleiben, sondern natürlich auch der Opencaching-Community vorgestellt werden. Daher möchte ich den Stadtgarten-Multi nun auch hier veröffentlichen - aber als eigenständige Variante. Um nicht die gesamte Arbeit doppelt machen zu müssen, habe ich die Stationen vom GC5ZW0X übernommen, der Cache ist aber an einem komplett anderen Versteck bzw. Ort platziert als der bei geocaching.com. Er ist also trotz des gleichen Themas ein anderer Cache, so dass ich gern das Attribut OC only vergebe.

Ich bitte um Nachsicht, falls etwas nicht optimal sein sollte. Für Verbesserungsvorschläge bin ich stets offen. Lächelnd

 


 

Nun zum Moabiter Stadtgarten und zum Cache.

Der Stadtgarten befindet sich auf einem Teil des ehemaligen Güterbahnhofs Moabit. Er hat eine Größe von ca. 9000 qm und wurde im September 2012 eröffnet. Im Zentrum des Stadtgartens befindet sich ein alter Güterschuppen aus gelbem Backstein, der heute u. a. das Zentrum für Kunst und Urbanistik (ZK/U) beherbergt. Auf dem Gelände befinden sich u. a. diverse Spielgeräte für Groß und Klein, Erholungsflächen mit Bänken und Holzliegen, Obstbäume und ein Kiezgarten zum Anbau von Gemüse und Gartenpflanzen. Nach Norden zur Erna-Samuel-Straße hin steigt das Gelände leicht an.

Der Multicache soll euch animieren, den Stadtgarten Moabit kennenzulernen und etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Er soll euch die Vielfalt des Gartens und die teils interessanten Details zeigen. Daher sind relativ viele Stationen zu absolvieren, die aber alle auf dem Stadtgarten-Gelände und somit sehr nah beieinander liegen, leicht zu finden und ggf. zu lösen sind.

 

Der Stadtgarten hat folgende Öffnungszeiten:

April bis Oktober von 6 bis 21 Uhr
November bis März von 7 bis 18 Uhr

 

Bilder

Moabiter Stadtgarten (2012)
Moabiter Stadtgarten (2012)

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Moabiter Stadtgarten    gefunden 4x nicht gefunden 1x Hinweis 2x Wartung 3x

archiviert 24. Juni 2016 Kassena Tomat hat den Geocache archiviert

Ich habe mich entschlossen, diesen Stadtgarten-Cache nur noch auf geocaching.com zu führen und hier auf opencaching.de zu archivieren. Auch wenn dieser hier als OConly lief, da er eine eigene Finaldose hatte, war das Thema und auch die Stationen die selben wie bei seinem geocaching.com-Pendant. Rätselcaches und etwas aufwändigere Multis werden hier ja leider viel zu selten gesucht.

Die allermeisten meiner Caches lege ich weiterhin bei opencaching.de als OConlys, es ist also bestimmt keine Entscheidung gegen opencaching.de. Nur finde ich die doppelte Listing-Verwaltung unpraktisch.

Und für diesen archivierten Cache gibt es heute noch einen neuen OConly, ganz in der Nähe. Lächelnd

 

Gruß, K. Tomat

kann gesucht werden 14. April 2016 Kassena Tomat hat den Geocache gewartet

Die Station 2 musste aufgrund gravierender Veränderungen komplett neu angelegt werden. Bei der Gelegenheit wurden auch die anderen Stationen kontrolliert, die aber alle in Ordnung sind. Bei einigen Stationen habe ich die Aufgaben allerdings geringfügig geändert.

Der Cache selbst wurde um rund 100 m verlegt, da der bisherige Finalort zunehmend von Muggeln in Dauerbeschlag genommen wird. Die Dose ist jetzt ein Mikro, aber das neue Versteck gefällt mir in vielerlei Hinsicht besser.

Das Listing wurde entsprechend angepasst. Falls jmd. das Listing zuvor gespeichert hat, möge er/sie dieses bitte unbedingt neu aufrufen bzw. aktualisieren.

gefunden 02. Januar 2016 tarozwo hat den Geocache gefunden

Auch wir waren im Newbierrudel mit dabei, und Dank martl konnte auch das Döschen gefunden werden.

Ein Danke von tarozwo!

Hinweis 02. Januar 2016 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Mit den Newbies war das Finden der diversen Stationen kein Problem. Nur ein Fehler im Listing brachte uns ins Straucheln, aber da hat der Owner ja inzwischen nachgebessert. Und wie man an den Logs von martl und Chr17ab sehen kann, klappt das Finden selbst mit vagen Koordinaten. Leider gab es ein anderes Ereignis, welches unsere Planung völlig durcheinander brachte. Aber wie sagte schon Paulchen Panther so treffend: Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage. Bis dahin alles Gute, Mic@

gefunden 02. Januar 2016 Chr17ab hat den Geocache gefunden

man traf sich hier heute im Rahmen eines Event um den Stadtgarten zu erkunden, nebenbei wurde dieser Multi angegangen, die Stationen haben wir alle gut gemeistert, jedoch kamen wir am Ende nicht auf die Quersumme, wir versuchten trotzdem unser Glück im Erlebnisraum und als ein Paar Turteltäubchen das Weite Suchte wurden wir auch fündig, es stellte sich später ein Fehler im Listing heraus der aber dann vom Owner berichtigt wurde, vielen Dank an   Kassena Tomat  fürs Legen und Pflegen und Herführen  

 

zuletzt geändert am 24. Juni 2016