Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Monopteros (Tempel) SAFARI

 finde einen Parktempel

von Marschkompasszahl     Deutschland

N 53° 38.400' E 008° 26.100' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 02. August 2015
 Veröffentlicht am: 03. August 2015
 Letzte Änderung: 03. August 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC123DC

12 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
146 Aufrufe
16 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

Als in der Blütezeit der Aristokratie die englischen/ französischen Gärten immer prächtiger wurden und man versuchte, sich mit Neuigkeiten und "Must haves" zu übertreffen, wurden auch künstliche Bauwerke geschaffen, um die Ideale der Garten- und Landschaftbaus, aber auch die der mondänen Weltsicht zu veranschaulichen.

Siehe auch: Monopteros (WIKI)

So entstanden unter anderem auch diese kleinen Tempel: in runder Bauweise, offen und durch Säulen beschrieben. Dienten sie in der Antike eher als Wetterschutz und Vergrößerung von Kultbildern.

Die modernen Tempel - vorwiegend aus der Zeit des Barock - dienen lediglich als Blickfang im Park, als besonderer Aussichtspunkt und/ oder als Highlight einer Sichtachse.

Monopteros (WIKIPEDIA)

Monopteros auf dem Wiesbadener Neroberg (Quelle: WIKIMEDIA.org)

 

Aufgabe:

1. finde ein solches Monopteros

2. mache mindestens ein Foto davon, das deutlich zeigt, dass Du vor Ort warst (Selfie oder GPS, bzw. persönlicher Gegenstand im Bild)

3. beschreibe kurz den Auffindeort (z.B. Posemuckler Kurpark), die Größe des Objekts und nenne die Anzahl der Säule; wenn möglich, ergänze um einen Link zu mehr Infos

4. ermittle die Koordinaten und nenne sie im Log

 

Bedingungen:

A) jede Location kann nur einmal als GEFUNDEN geloggt werden (Ausnahme: Besuche im Team - dann bitte in den Logs auch die begleitenden Mitcacher nennen)

B) jede(r) Mitspieler(in) darf diese Safari nur einmal als GEFUNDEN loggen - weitere Funde bitte nur als Hinweis.

C) es sind - höflicher Weise - nur solche Logs/ Besuche gültig, die NACH Erscheinen dieses Listings gemacht wurden


Und so macht Ihr Eure Funde auf FLOPP´s toller Karte sichtbar:

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!

 

VIEL SPASS! Ich freue mich schon auf interessante Orte und Bilder!

 

P.S.: (Hintergrund/ Idee für diese Safari) den Neroberg hatte ich schon öfter besucht und hier auch den VIRTUAL "Monopteros auf dem Neroberg" (OC103A0) absolviert. Aber als ich das Gebilde heute wieder ansah, dachte ich auch an den kleinen Tempel in Rüdesheim (nahe des Niederwalddenkmals)... und war da nicht auch so eine kleine Tempelanlage in Sanssouci (Potsdam)? Also keine lokale Randerscheinung! Kurz gegoogelt und Wikipedia besucht und siehe da: ein vielfach anzutreffender Bau herrschaftlicher Gärten. Somit genau das Richtige für eine Safari!   

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Unterweser (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Monopteros (Tempel) SAFARI    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 02. August 2016 dogesu hat den Geocache gefunden

Im Bad Homburger Kurpark habe ich einen Monopteros gefunden, der 1910 von Kaiser Wilhelm II  skizziert und  von Heinrich Jacobi 1911 fertig gestellt wurde. Im Brunnentempel findet sich die Fassung des Auguste-Viktoria-Brunnens, der den Namen der Gattin Kaiser Wilhelms II trägt.  Das Brunnenwasser des Auguste-Viktoria-Brunnens soll bei Magen-Darm-Beschwerden helfen. Der Brunnentempel hat 8 Säulen und einen Durchmesser von ca. 4 -5 m

N 50 13.657 E 8 37.669

Danke für die Safari-Aufgabe, dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
Monopteros: Auguste-Viktoria-Brunnen im Kurpark Bad HomburgMonopteros: Auguste-Viktoria-Brunnen im Kurpark Bad Homburg

gefunden 01. August 2016 möweninsel hat den Geocache gefunden

Einen Monopteros haben wir schon öfters gesehen, aber nun endlich auch mal ein Bild davon gemacht.

Zu finden ist der Tempel bei: N 51° 25.646 E 007° 21.224 in Witten

Hier die Infos:

Der Haarmannstempel ist ein Geschenk des Geh. Justizrat Wilhelm Haarmann(Bruder des Oberbürgermeister), am 20. Juni 1916 der Stadt Witten übergeben. Der Haarmanstempel wurde errichtet zur Erinnerung an Gustav Haarmann (* 30.08.1848 in Witten, † 05.05.1911 in Berlin), seit 1890 Bürgermeister von Witten, ab 1905 bis zu seinem Tod Oberbürgermeister, seit 1908 auch im preußischem Abgeordnetenhaus in Berlin tätig.

Der Haarmannstempel ist seit dem 28.11.1985 in der Denkmalliste der Stadt Witten unter der Listen-Nr. 101 eingetragen.

Lieben Gruß und Danke für die Safari

Möweninsel

Bilder für diesen Logeintrag:
HaarmantempelHaarmantempel

gefunden 23. Mai 2016 anmj hat den Geocache gefunden

Auch ich habe einen solchen Monopteros gefunden. Er steht in Prosselsheim bei den Koordinaten  N 49° 51.818 E 010° 07.704 zwar nicht in einem Park, aber er erfüllt denke ich die Logbedingung.

 

DfdC sagen ANMJ

Bilder für diesen Logeintrag:
MonopterosMonopteros

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 26. März 2016, 11:23 djti hat den Geocache gefunden

Im Richmondpark in Braunschweig habe ich diesen Parktempel entdeckt. Auf der Internetseite der Stadt Braunschweig heißt es dazu:

"Seit dem Jahr 2000 bereichert ein Rundtempel als achtsäuliger Monopteros das West-ufer des Spielmannsteiches. In direkter Blickachse zum Schloss Richmond ist mit Hilfe der Braunschweiger Handwerkerschaft ein aus dem Landkreis Gifhorn der Stadt Braunschweig gespendeter Rundtempel liebevoll restauriert worden.
Ursprünglich aus Salzdahlum kommend fand der Tempel seinen Weg über Braunschweig und Triangel bei Gifhorn wieder zurück nach Braunschweig. Ganz im Stil eines englischen Land-schaftsgartens hat dieses Schmuckstück seinen Platz in der Blickachse zum Schloss Richmond gefunden."

Link zur Quelle.

Koordinaten: N52° 14.286' E10° 31.189'

DfdS.

Bilder für diesen Logeintrag:
Monopteros BSMonopteros BS

gefunden 13. März 2016 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Heute war ich mit Team Landschildkroete auf Wandermulti - Tour und dabei haben wir oberhalb der Wupper und gegenüber des Brücken - Parks den Diederichstempel besucht.

Der Diederichstempel befindet sich bei N51 09.823 E007 08.364

Danke für die gute Safariidee

Mit freundlichem Glückauf

Roland

Bilder für diesen Logeintrag:
DiederichstempelDiederichstempel
Diederichstempel mit GPSDiederichstempel mit GPS