Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Darrieus-Rotoren

 Windkraftanlage mal anders!

von Padd_y     Deutschland > Hamburg > Hamburg

N 53° 32.499' E 010° 00.074' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 09. August 2015
 Veröffentlicht am: 09. August 2015
 Letzte Änderung: 16. August 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC12429

10 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
2 Ignorierer
226 Aufrufe
15 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.


Wer kennt ihn nicht - den Trimaran aus dem Film 'Waterworld', der einen futuristischen Windrotor an Bord hat.

Diese ungewöhnliche, vertikale Bauweise einer Windgeneratoranlage findet man nur selten inmitten all der großen klassischen Windräder.

Hintergrundinfos dazu findet ihr unter https://de.wikipedia.org/wiki/Darrieus-Rotor

In der neuen Greenpeace-Zentrale in Hamburg bin ich auf gleich 3 Exemplare auf dem Dach des Hauses gestoßen, die seit 2013 dort stehen.

Am 6.8.15 drehten sie sich aber nicht - wohl wegen zu wenigen Windes.

Kennt Ihr auch eine solche Windkraftanlage?

Die gewünschten Eigenschaften seien wie folgt:
·         kein Spielzeug oder Kunstinstallation, sondern eine ernstgemeinte Anlage
·         Mindest-Rotorblattlänge 1 Meter
·         beliebige Bauweise (geschwungen, H, Helix)

Eure Aufgabe:
·         schießt ein Foto, wo möglichst nur der Rotor drauf ist
·         auf einem weiteren Foto mit der Umgebung
·         nennt die Koordinaten


Ergänzend wären interessant:
·         wie stark war der Wind?             
·         hat sich der Rotor gedreht?
·         gab es vernehmliche Gräusche?
·         falls bekannt: weitere Hintergrundinfos, wie Baujahr/Maximalleistung/Betreiber


Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM"
(z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!

Bilder

Darrieus-Rotoren auf dem Greenpeace-Haus in Hamburg
Darrieus-Rotoren auf dem Greenpeace-Haus in Hamburg

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Darrieus-Rotoren    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 19. Oktober 2016 dogesu hat den Geocache gefunden

Als diese Safari rauskam, habe ich erst mal recherchiert, wo es solche Anlagen gibt. Leider entpuppte sich dann die nächstgelegene als eine, die auf einem Testfeld der EVS in Heroldstatt bereits 1989/1990 gebaut wurde. Im Jahr 2013 wurde dann der letzte dieser "Schneebesen" außer Betrieb genommen ist die Anlage ist nun leider wieder abgebaut.

Doch heute habe ich plötzlich von der S-Bahn heraus solche einen Darrieus-Rotor auf dem ehemaligen Gasometer in Berlin-Schöneberg entdeckt. Auf dem bei wikipedia stehenden Bild befindet sich solch ein Rotor am Boden, doch da konnte ich wegen der Baustelle ringsum nichts erkennen. Um nähere Angaben zur Anlage zu machen, bin ich nicht weit genug rangekommen. Doch der Blick auf den ehemaligen Gasometer ist schon imposant.

N 52 28.885 E 013 21.482

Danke für die Safari-Aufgabe, dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
der Rotor oben auf dem Gasometerder Rotor oben auf dem Gasometer
der ehemalige Gasometer in Schönebergder ehemalige Gasometer in Schöneberg

gefunden 02. Mai 2016, 18:45 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Bei meinem Besuch der ungeliebten Nachbarstadt Remscheid kam ich am Busbahnhof vorbei. Dort betreibt der örtliche Energieversorger EWR einen Darrieus-Rotor. Bei meinem Besuch drehte sich allerdings nichts. Im nachhinein habe ich erfahren, dass das wohl an einem Konstruktionsfehler liegt, sprich die gedrehten "Flügel" haben zu wenig Fläche.
Der Energieerzeuger, der es nur bei starkem Wind tut und sonst ein Kunstwerk ist, steht bei N 51 10.885 E 007 11.591
Vielen Dank für den Cache, der wieder eine Wissenslücke geschlossen hat.

Bilder für diesen Logeintrag:
Rotoren mit GPSRotoren mit GPS

gefunden 23. April 2016 Andreas.Mann hat den Geocache gefunden

Hier bin ich vor einigen Tagen vorbei gekommen (während des Geocachens, wie auch sonst). Es beschäftigte sich doch tatsächlich ein anderer Cache ebenfalls mit diesen Generatoren. Von diesem Besuch habe ich noch ein Foto übrig.

Die Windräder selbst standen still, da gerade Flaute herrschte.

TFTC

Nachtrag: Die Generatoren stehen in Nürnberg-Tullnau, N 49 26.976 E 011 06.133

Bilder für diesen Logeintrag:
4x H-Darrieus Rotor4x H-Darrieus Rotor


zuletzt geändert am 24. April 2016

gefunden 10. April 2016 Nordbaer hat den Geocache gefunden

Eine wirklich interessante Konstruktion. Die mir nicht unbekannt war, die ich aber garantiert ohne Geocaching übersehen hätte.

Ich habe die Rotoren der angegebenen Koordinaten besucht:  N 53° 32.499' E 010° 00.074'

Vielen Dank fürs Zeigen der Location.

Nordbaer

Bilder für diesen Logeintrag:
Darrieus RotorenDarrieus Rotoren

gefunden 02. Februar 2016, 13:00 kratenko hat den Geocache gefunden

Als ich diesen Safari zum ersten mal geöffnet habe (und er liegt ja quasi in meiner Homezone), dachte ich: Einfach, ich weiß genau wo so was ist, sieht genau aus wie die auf diesem Haus da südlich von Hauptbahnhof. Tja, sehen wirklich so aus.

Aber: an diesem windigen Tag bin ich über den Fleethof gegangen. Ziemlich genau eine Gradminute weiter westlich und etwa eine halbe Gradminute weiter nördlich dreht sich noch so ein Ding. Hatte mich auf der OSM-Karte schonmal über das dort eingetragene Windrad gewundert.

N 53 32.990 E 009 59.063

Das Foto ist leider nicht ganz so gut geworden, aber vielleicht schaff ich es nochmal, ein Video nachzuschieben. Dann hoffentlich wieder an so einem windigen Tag.

Bilder für diesen Logeintrag:
FleetinselrotorFleetinselrotor