Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Naturdenkmale im Schönbuch #2

von Mutschelsucher     Deutschland > Baden-Württemberg > Tübingen, Landkreis

N 48° 35.240' E 009° 02.970' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 28. August 2015
 Veröffentlicht am: 29. August 2015
 Letzte Änderung: 29. August 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC12517
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
57 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Wegpunkte
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Finde das Naturdenkmal, dann findest du den Cache!

 

 

An dem im Listing genannten Koordinaten befindet sich kein Cache!

Im Naturpark Schönbuch gibt es einige, meist einzeln stehende Bäume(Solitärbäume), verschiedenster Arten, die durch ihre Größe, Alter, besondere Wuchsform oder aber auch durch eine besondere Geschichte als Naturdenkmale gekennzeichnet sind.

Den Cache findest du dann direkt am Fuß des Naturdenkmals.

Stift nicht vergessen!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Zvg Ubym mhtrqrpxg

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Schönbuch (Info), Naturpark Schönbuch (Info), Vogelschutzgebiet Schönbuch (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Naturdenkmale im Schönbuch #2    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 15. Mai 2016, 09:17 MikeBi hat den Geocache gefunden

Also mit den Bäumen habe ich so meine Probleme. Dieser hier ließ sich aber recht gut identifizieren. So konnte ich die Dose ohne Probleme finden.

TFTC

gefunden 13. Dezember 2015 Triariel hat den Geocache gefunden

Heute mal wieder mit dem Vierbeiner eine kleine Runde durch den Schönbuch gelaufen.

Ziel waren diesmal ein paar der Klein- und Naturdenkmale. Diese haben sich aber teilweise erst nach 

langwierigen Recherchen zu erkennen gegeben. 

Am GZ habe ich die Dose mangels Tarnung gleich entdeckt. Nach dem Loggen das Versteck wieder etwas besser getarnt.

 

 

Danke für das Rätsel, das Zeigen und Herlocken.