Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Nobelpreisträger (m/w) in 3D (Safari-Cache)

von MikroKosmos     Deutschland > Schleswig-Holstein > Kiel, Kreisfreie Stadt

N 54° 19.537' E 010° 08.543' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 21. Oktober 2015
 Veröffentlicht am: 24. Oktober 2015
 Letzte Änderung: 02. November 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC1274D

9 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
144 Aufrufe
12 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel. Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.



Tja, eigentlich wollte ich hier die Safari "Blindengarten" erledigen - doch der existiert hier nicht mehr.
Hier ist inzwischen ein Park mit dem Thema "Kieler Nobelpreisträger" entstanden.

Auf dem Foto seht ihr Max Planck, der 1919 den Nobelpreis für Physik erhielt.
Er ist in Kiel geboren und hat auch dort gearbeitet.
Die Koordinaten sind N54 19.537 E010 08.543.

Eure Aufgabe bei dieser Safari ist, ein dreidimensionales Abbild eines Nobelpreisträgers (m/w) zu finden und zu dokumentieren.
Dabei gebt ihr bitte den Namen des Preisträgers, das Fach und die Jahreszahl des Nobelpreises an.

Viel Spaß wünscht MikroKosmos


Die Safari-üblichen Regeln gelten auch hier:
  • jeder nur ein GEFUNDEN
  • jedes 3D-Abbild nur einmal
  • 3D-Abbild dauerhaft und öffentlich zugänglich
  • Foto des Objektes mit Erkennungszeichen / Cacher / GPS-Empfänger
  • Angabe der Koordinaten im üblichen Format( z.B. N54 19.537 E010 08.543)
  • Logs ohne inviduelles, angehängtes Foto werden gelöscht
Einzige Ausnahme:
  • Falls ihr selber einen Nobelpreis erhalten habt, dann dürft ihr auch mit einem Selbstportrait des lebenden Objektes loggen. ;-)

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N54 19.537 E010 08.543") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Nobelpreisträger (m/w) in 3D (Safari-Cache)    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 20. Juni 2016 FlashCool hat den Geocache gefunden

Vor dem Paul-Ehrlich-Institut in Langen/Hessen befindet sich eine Büste eben dieses einstigen Nobelpreisträgers. Er erhielt im Jahre 1908 den Nobelpreis für seine immunologischen Arbeiten.

Koordinaten: N 50° 00.322 E 008° 39.005

Vielen Dank für die interessante Safari-Aufgabe und beste Grüße.

Bilder für diesen Logeintrag:
Paul Ehrlich in LangenPaul Ehrlich in Langen

gefunden 14. Mai 2016 gladiatorfrosch hat den Geocache gefunden

Während meiner Doktorarbeit in Biochemie konnte ich tatsächlich auch den ein oder anderen Nobelpreisträger persönlich kennen lernen. Hat auch seine Vorteile, wenn man mit der Projektion bei Vorträgen beauftragt ist. Waren alles sehr angenehme nette Leute. Fotos hab ich aber leider damals nicht gemacht. Dann gibts halt jetzt ein Foto von der Statue von Adolf von Bayer (1835.1917). Er hat den Nobelpreis für Chemie 1905 bekommen. Die Statue ist auf dem Chemie Campus der LMU in München zu finden: N48°06.852 E011°.28.034

TFTC

Bilder für diesen Logeintrag:
Adolf von Bayer MünchenAdolf von Bayer München

gefunden 16. Februar 2016 djti hat den Geocache gefunden

Ich logge hier eine Kopfdarstellung des Chemikers Karl Ziegler. Sie befindet sich in der Bibliothek des Max-Planck-Instituts für Kohlenforschung in Mülheim an der Ruhr. An diesem Institut war Ziegler ab 1943 Direktor. Er erhielt den Nobelpreis für Chemie 1963 zusammen mit Giulio Natta für die Entdeckungen auf dem Gebiet der Chemie und Technologie der Hochpolymeren.

Die  Bibliothek ist montags bis freitags in der Zeit von 8:00 bis 12:00 öffentlich zugänglich.

Koordinaten: N51° 25.052' E6° 53.099' (Sie weisen auf den Haupteingang.)

Danke für die Safari-Aufgabe.

Bilder für diesen Logeintrag:
Karl Ziegler MHKarl Ziegler MH

gefunden 16. Januar 2016, 04:07 meerespanda hat den Geocache gefunden

Max Planck wurde in Kiel noch ein weiteres Mal plastisch verewigt. Sein Gesicht hängt in der im Physikgebäude vorm Max-Planck-Hörsaal.
N 54° 20.841 E 010° 06.692
Ganz in der Nähe dieser Tafel gibt es auch eine kleine Ausstellung zu Max Planck in der Fachbibliothek der Physik. Sie ist während der Öffnungszeiten kostenlos zugänglich.

Bilder für diesen Logeintrag:
Max PlanckMax Planck

gefunden 28. Oktober 2015, 14:00 Padi hat den Geocache gefunden

Eduard Buchner (1860-1917) erhielt 1907 den Nobelpreis für Chemie für die Entdeckung der zellfreien Gärung. Seine Büste steht im Ratsdienergarten in Kiel bei N54°19.540 - E10°08.517. Eigentlich wollte ich ihm mein Käppi mir GC-Symbol aufsetzen, aber da wir mit dem Auto da waren und die Location bekannt waren, blieben Käppi und GPSr zu Hause, sodass der Daumen herhalten musste.

Bilder für diesen Logeintrag:
Prof. Eduard BuchnerProf. Eduard Buchner