Wegpunkt-Suche: 

momentan nicht verfügbarDer Cache benötigt Wartung.

 
Am Anfang ist die Quelle!

 Kleiner Abenteuerspaziergang im Wald, besonders schön mit Kindern.

von Die 3sten 3     Deutschland > Sachsen > Freiberg

Achtung! Dieser Geocache ist „momentan nicht verfügbar“! Der Geocache selbst oder Teile davon sind nicht vorhanden oder es gibt andere Probleme, die eine erfolgreiche Suche unmöglich machen. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 50.523' E 013° 19.740' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: momentan nicht verfügbar
 Zeitaufwand: 0:40 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 25. Oktober 2015
 Veröffentlicht am: 25. Oktober 2015
 Letzte Änderung: 19. Februar 2017
 Listing: http://opencaching.de/OC1274E

4 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
73 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Willkommen bei unserem ersten eigenen Cache.

 
Vorweg gesagt, bei schönem Wetter ist in der Umgebung viel Begängnis.


An der Position N 50°50.797' E013°19.586' findet ihr eine gute Parkmöglichkeit.
Von hier aus geht es den asphaltierten Weg hinein in den Wald. Jetzt schön auf den Wegen bleiben und immer rechts halten.

Wenn ihr an der Position N 50°50.523' E013°19.740' angekommen seit, solltet ihr erst mal einen Schluck trinken, um euch gut gestärkt ins Schatzabenteuer zu stürzenZwinkernd!

Lest den Spruch über dem Wasserbecken. Beachtet ihn und zählt die Buchstaben.

Die Anzahl der Buchstaben sind die Meter die ihr von der kleinen Fichte (vor der Behausung) aus, den Weg entlang nach Norden laufen müsst. Bleibt dort stehen und geht nach rechts schnurgerade in den Wald. Achtet auf die kräftig gewachsene Fichtengruppe.

Viel Spass beim suchen, spielen und spazieren im Wald!

 

Bitte den Cache wieder "WILDSCHWEINSICHER" verstecken!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Am Anfang ist die Quelle!    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

momentan nicht verfügbar 19. Februar 2017 Die 3sten 3 hat den Geocache deaktiviert

Hinweis 19. Februar 2017 Die 3sten 3 hat eine Bemerkung geschrieben

Leider ist der Cache momentan nicht mehr da. Im Frühjahr wird er erneuert.

gefunden Der Cache benötigt Wartung. 16. August 2016, 10:00 Die Wildensteiner hat den Geocache gefunden

An so einem schönen, leicht sonnigen Spätsommertag wollte ich die Zeit des Wartens auf die Reparatur meines Autos nicht ungenutzt verstreichen lassen. Falti, mein Faltrad, führte mich so brav erst zur Quelle und dann zum Cache. 

 

Die Beschreibung ist fast letterboxartig, das hat mir gefallen, und ich fand auch die Gegend sehr erholsam. Zuerst hatte ich die falsche Fichtengruppe im Verdacht. Aha, ein Trio ist also keine Gruppe. Dann sah ich die größere Gruppe und nachdem ich dahinter eine cacheverdächtige Stelle entdeckt hatte, war der Fund perfekt.

 

Die Dose ist jedoch nicht ganz so dicht, wie mir scheint. Der Logzettel ist bereits leicht feucht und wird wohl im Herbst und Winter leiden. Die Owner sollten hier einmal nachschauen gehen. Vielen Dank!

 

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 02. Mai 2016, 17:25 wauzischreck hat den Geocache gefunden

Endlich Urloob  den hadsch mor verdiend! Un wie kann mor bessor in Selbschn schdardn als mid nor kleen Gäschrund LächelndDafier suchde ich mir Brand aus, denn da gab's noch Einsches fier mich zu holn!

 

Erschdma orbeedede ich alle [?] ab, die ich ihn miehseelschor Heemorbeed in den ledzdn Monadn geleesd hadde. Glabbde nich bei alln so gudd... Brüllend

Dann ging ich off ausgedehnde Wandorschafd mid mehroren Muldis un als es dann dordn och glemm dad, versuchde ich mich ma mid nem Obngäsch, villei glabbds off nor annorn Bladdform bessor Zwinkernd

 

Dor Bargbladz war schnell ausgemachd un ich fand sogor noch en großziegsches Blädzl. Dann konnd der Waldschbaziorgang losgehn. Ich lief schon ne ganze Weile, als ich endlich off die "Behausung schdieß -die konnds nur sei un da war ich mir ausnahmsweise ma mid meim Navi einich Zwinkernd

Den Schlugg nahmsch ma nich, denn ich hab schah keene Ahnung wieviele "Schweine" dann doch schon hior warn, abor den Schbruch fand ich klasse un och vor Ord gudd. Dafier nudzde ich abor wengsdns die Sidzgeleeschnheed un raachnede so ma durch. Ogee, weeßsch izze wie weid. Dann noch den Gombas gedscheggd un ausdariord un mid wagglichm Schridd, denn mor muss schah och den Medor dreffn Lachend Zählde ich ma los. Am Ende, eem dübisch Frau, Raachds un Lings ma gurz durcheinandor gehaun, weil ich das Lisding zum een nich bis zum Ende risch gelesn hadde un mich eefach en annres Verschdegg viel zu verliebd anguggn dad, da kammoor schonma lings un raachds verwechsln Zwinkernd Un so bogsch eem ma falsch in dn Wald ab Brüllend Abor der Fehlor wurde noch vor ennor greeßren un erfolchlosn Suche orkannd un ausgebieschld un so schdand ich ee zwee fluchs am Bixxl. War gudd Wildschweinsischor verschdeggd un so habsch se och widdor zurigge gelassn. Nadierlich erschdn nachdem ich mein Gruß ins Gäsdebuch ggridzld hadde Zwinkernd

 

Besdn Dank, ihr Liem, fier's Leeschn un Pfleeschn der scheen Waldschbaziorgangsrunde un der Bixx! Scheen, daß sich mir zur Abwechslung och ma widdor ne Bixx gezeischd had, also danke fier den Modiwadschonsschub. Nu versuch ich mich ma noch an der een Dose un dann mach ich ma widdor häm, ins ferne Rußkams, aus dem ich eich ganz lieb grießn du Lachend

gefunden 23. April 2016, 11:43 SunnysSchorch hat den Geocache gefunden

Heute habe ich mit Junior einen Waldspaziergang gemacht und da sind wir hier vorbei gekommen! Schöne ruhige Ecke! Die Dose hat schließlich mein Kleiner entdeckt, mit etwas Hilfe! 😜 Wir waren wirklich erst Nummer 2 im Logbuch! Dieser Ort hat eigentlich mehr Besucher verdient! DfdC sagt SunnysSchorc