Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Event-Geocache
Ende der Eiszeit ⅯⅯⅩⅤ, diesmal richtig

 Die Eiszeit wurde um einen Tag verlängert

von mirabilos     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Bonn, Kreisfreie Stadt

 Teilnehmerliste

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 39.666' E 007° 11.524' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: archiviert
 Eventdatum: 01. November 2015
 Veröffentlicht am: 31. Oktober 2015
 Letzte Änderung: 06. Dezember 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC12783

2 teilgenommen
0 möchte teilnehmen
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
2 Beobachter
0 Ignorierer
27 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

Alles genau wie beim Eisevent am Vortag, auch 14:00 (diesmal aber Open End ohne Minimum), nur halt am Sonntag, dem 01.11.2015.

Die Eisdiele hat spontan um einen Tag verlängert, weil genug da ist – greift zu! Ich habe für 2 Kakao und einen dicken Eisbecher nur 5 € zahlen müssen…

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ende der Eiszeit ⅯⅯⅩⅤ, diesmal richtig    teilgenommen 2x möchte teilnehmen 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 06. Dezember 2015 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieses Event fand vor über fünf Wochen statt; daher wird es automatisch archiviert. Das Listing kann vom Owner selbst reaktiviert werden, falls es aus besonderen Gründen weiter aktiv bleiben soll.

teilgenommen 01. November 2015, 14:53 longW hat das Event besucht

Kind of a habit, except for my goggles.

teilgenommen 01. November 2015, 14:00 mirabilos hat das Event besucht

[#4699] 14:00

Diesmal exakt pünktlich und mit Logbuch wartete ich und dachte, es käme keiner mehr. Nach kurzer Zeit hat mir „hab mich im Wald verfahren“-Christiane bis zum Ende Gesellschaft geleistet, tauchten kurz Spontanbesucher Segamaster1998 „plus 1“ auf, erschreckte Turodagnir mich von hinten.

Beim Eis waren mir zwar zu wenig Früchte, aber für einen Eisbecher und zwei Kakao nur 3 € kann man echt nicht meckern (das Trinkgeld fiel auch entsprechend hoch aus). Wir haben die Eisdealer dann verabschiedet, uns aber mit den anderen Pavillongästen überlegt, eine Petition zum Ganzjährigaufhaben zu machen…