Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Die verrückten Grenzsteine

 Paragraph 919 Absatz 1 BGB

von Holocacher     Deutschland > Bayern > Aschaffenburg, Landkreis

N 49° 53.282' E 009° 17.777' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:15 h 
 Versteckt am: 02. November 2015
 Veröffentlicht am: 02. November 2015
 Letzte Änderung: 02. November 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC1278F

0 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
75 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Das BGB erwähnt ihn explizit - den verrückten Grenzstein. Hier sind gleich vierzehn verrückt geworden.

Es wurden in Heimbuchenthal Grenzzeichen der Gemarkung zusammengetragen. Interessant sind Wappen und sonstige Beschriftungen auf den alten Steinen, hier meistens aus Sandstein.

Mehr Infos über Grenzzeichen auf Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Grenzstein

 

Ein Foto von Dir an der Informationstafel im Logeintrag wäre schön.

Das Passwort zum Loggen setzt sich wie folgt zusammen:

1) Suche den Grenzstein Nr 4, den Dreimärker mit dem Wappen des Grafen von Ingelheim-Echter auf einer Seite des Grenzsteins. Auf den zwei anderen zweiSeiten stehen Buchstaben, eine Dreier- und eine Zweiergruppe. Das sind die ersten fünf Buchstaben des Passworts.

2) Suche den Grenzstein mit dem Mainzer Rad. Dort findest Du zwei weitere Buchstaben, das sind Nummer fünf und sechs.

Viel Spaß!

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Bayerischer Spessart (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die verrückten Grenzsteine    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 0x