Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
11. von vielen

von Handschellenhauer     Deutschland > Hessen > Bergstraße

N 49° 32.940' E 008° 31.523' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 15. Oktober 2015
 Veröffentlicht am: 14. Januar 2016
 Letzte Änderung: 14. Januar 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC129CA
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
28 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Saisonbedingt

Beschreibung   

Der Käfertaler Wald ist das Naherholungsgebiet der Stadt Mannheim.
Mit seinem Wildgehege, Weiher, Minigolgplatz und dem Vogelpark ist es eine Oase für Familien mit Kindern.

Ab 2016 ist dieses Waldgebiet auch mit der neuen Stadtbahn-Nord zu erreichen.
Der Ausgangspungt dieser Runde "Einer von vielen", ist der Parkplatz am Karlsstern.
Die Runde hat eine Länge von ca. 9,5 Kilometer.
Ich wünsche Euch viel Spaß und Erfolg bei der Suche.

Bitte nicht nachts suchen, auch die Tiere brauchen ihre Ruhe.

Diese Caches, wurden mit dem Forstamt abgesprochen und erlaubt.

Gruß vom Handschellenhauer

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

10 Zrgre nz aöeqyvpura Jrtenaq Onhzfghzcs

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Forehahi (Info), Naturpark Bergstraße/Odenwald HE (Info), Vogelschutzgebiet Wälder der südlichen hessischen Oberrheinebene (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für 11. von vielen    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 04. Dezember 2016, 14:54 Limetka5555 hat den Geocache gefunden

Diese Runde haben wir mit schnouk 65 irgendwann im Sommer angefangen und wegen Unwetter mussten wir damals abbrechen. Heute gab es in der Nähe ein T5 event und wir haben beschlossen vorher die Runde noch zu vollenden. Was wir auch gemacht haben. Sehr schöne Verstecke die einfach zu finden gewesen, vertretend für die Runde ein FP.
Vielen Dank für's ausdenken, legen und pflegen der cashes.

gefunden 28. März 2016 Jiver78 hat den Geocache gefunden

 

Nach 5 Jahren reinem GC-Cachen bin ich jetzt auch bei OC angemeldet um muss ein bisschen was nachloggen.

Diese Dose habe ich im MÄrz 2016 gefunden:

 

Eine große Cacherunde zum Kalorien verbrennen war heute angesagt - der Viernheimer Wald musste endlich mal aufgeräumt werden.
Und so ganz nebenbei bin ich einem Zeitreise-Phänomen auf der Spur: Team MaPaDa stand fast in jedem Cache vor mir auf dem Papier, hat aber am 28. April 2016 geloggt... Bereitet sich da jemand schon auf die Time-Travel-Challenge vor?
An einer Stelle habe ich auch noch eine alte, wohl archivierte Station (eines Multis?) entdeckt. Da muss ich mal recherchieren.

Ziel war ganz klar die Runde "x. von vielen" - eine tolle Runde mit richtig schön gemachten Verstecken. Ich konnte sie komplett "einsammeln" - und Station 10 nebenbei reparieren. Das Logbuch ist wieder da, wo es hingehört. Team MaPaDa hatte bereits ein Ersatzlogbuch vor Ort gebracht.
An den Teilen 1, 4, 8 und 10 gibt's für die Runde auch Favouritenpunkte.

EIn bisschen Beifang hat sich dann auch noch angesammelt: Die Tradis "Käfertaler Wald", "van Gogh und die Natur", "Via Carolina (BAB6) und "Lost Plase im Käfertaler Wald" lagen (mehr oder weniger, ok eher weniger ) auch auf dem Weg.

Ein herzliches Danke für den Cache an Handschellenhauer!
Und frohe Ostern!

gefunden 13. März 2016 derAnonyme hat den Geocache gefunden

Der Frühling kommt! Bei schönem Wetter eine Caching-Runde durch den Käfertaler Wald gedreht und dabei nach fast allen "x von vielen gesucht". Dabei alle bis auf die Nr.10 gefunden. Aber die suchen wir sicher nochmal!

Die Caches sind wirklich schön gemacht. Einige aber zu nah an der Autobahn, die das Idyll doch erheblich stört. (Betrifft vor allem die Nr. 7, die auch noch leider von viel Müll umgeben ist)

gefunden 20. Februar 2016 dieFeilemer hat den Geocache gefunden

Nachtrag aus GC.Com:

 

Heute endlich hatten wir die "Muse" zuammen mit unsereren frankenthalern Gastcachern diese Runde abzuschliesen.Das Wetter war launisch konnte uns aber den Spaß nicht verderben.
Alle Döslein gute gefunden.

DFDC

dieFeilemer

gefunden 21. November 2015, 21:00 Knocky737 hat den Geocache gefunden

Die Nummerierung der bisherigen Caches ließ ja vermuten, dass da noch ein paar Caches folgen bzw. sich bei den Reviewern angestaut hatten. Heute ging es daher spontan ein zweites Mal in den Käfertaler Wald ... vom bescheidenen Wetter haben sich der Cachedog "Mondi" und ich jedenfalls nicht die Laune verderben lassen [:D]

Spaßeshalber bin ich die Runde rückwärts gelaufen, um zu sehen, wer einem da so entgegen kommt ... aber die allgemeine Cache-Laune schien nicht sonderlich groß gewesen zu sein. Nicht einen Cacher haben wir getroffen [:(]
Vor Ort war es dann doch recht erstaunlich, wie schnell sich so eine Cache-Autobahn bildet. Genaue Koordinaten hin- oder her ... die natürlichen Spoiler sind nicht zu übersehen [;)]

TFTC, Handschellenhauer!