Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Schweine (Safari)

 Finde eine Schweine-Statue oder Statue mit Schwein (Foto)

von Landschildkroete     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Recklinghausen

N 51° 41.101' E 007° 06.551' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 22. Januar 2016
 Veröffentlicht am: 22. Januar 2016
 Letzte Änderung: 25. Mai 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC12A14

23 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
209 Aufrufe
37 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.pngDies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.

Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Jeder kennt wohl den Spruch “Ich habe Schwein gehabt“

Der Ausdruck "Schwein gehabt" geht vermutlich auf die mittelalterliche Sitte zurück, bei Wettkämpfen dem schlechtesten Teilnehmer als Trostpreis ein Schwein zu schenken, symbolisch dafür, dass er durch sein schlechtes Abschneiden eigentlich nichts verdient habe.
Der Verlierer hatte also Glück und zusätzlich auch noch ein Schwein.
Im Laufe der Zeit hat sich das verselbständigt und man sagte: „Ich habe Schwein gehabt!“
Plötzlich war das Schwein zu einem Glückstier geworden, natürlich auch deswegen, weil es in den landwirtschaftlich Gegenden das Schwein grundsätzlich etwas Positives war.
Ein Schwein war früher nur etwas für wohlhabenden Leute, da es erst nach dem schlachten verwertbar war.
Im Gegensatz zu Kühe, Hühner und Ziegen die schon vor dem Verzehr brauchbare Lebensmittel erzeugten.
Nach einer von vielen anderen Theorien stammt die Redensart aus dem Kartenspiel.
Um das 16. Jahrhundert nannte man das As umgangssprachlich auch "Sau".
Wer die höchste Karte (Sau) zog, hatte viel Glück.

 

Finde eine Schweine-Statue oder Statue mit Schwein:
Bitte keine Dekoartikel oder ähnliches!


Logbedingungen:
1. Finde eine für jeden zugänglichen und fest installiert Schweine-Statue oder Statue mit Schwein und mache davon ein Foto zusammen mit deinem GPS oder dir selbst oder einem mitgebrachten Gegenstand.
2. Du mußt das Foto an deinen Logeintrag anhängen, (siehe unten Beispielfoto)!
3. Gib die Stadt und die Koordinaten an!
4.
Jeder Log braucht sein eigenes Glücksschwein und jedes Schwein darf nur einmal geloggt werden!

5. Jeder kann diesen Cache nur einmal als gefunden loggen!

27.01.2016 Zusätzlich: Wenn du an einer Stelle mehrere Schweine findest, bitte eins auswählen und kennzeichnen. Die restlichen Schweine sind dann für andere Logs frei. Die Stelle ist solange loggbar bis alle Schweine verteilt sind.

Also nach dem Motto:"Welches Schweinderl hätten Sie denn gern?" Zwinkernd
(Spruch aus der Sendung "Was bin ich?" mit Robert Lembke)

Viel Glück bei der Schweinejagd

 

Die Beispiele wurden in Wismar (N 53° 53,711 E 011° 27.998) und in Werne (N 51° 39.784 E 007° 38.015)  gefunden und dürfen nocheinmal verwendet werden!

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

interessanter Ort
N 48° 23.712'
E 009° 59.406'
Alle 3 Schweine des Ulmer Schweinemarkt sind vergeben!
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Bilder

Beispiel zu 1: Schwein mit Landschildkroete
Beispiel zu 1: Schwein mit Landschildkroete
 Nahaufnahme
Nahaufnahme
Beispiel zu 1: Statue mit Schwein und Landschildkroete bzw. GPS
Beispiel zu 1: Statue mit Schwein und Landschildkroete bzw. GPS
 Nahaufnahme
Nahaufnahme

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Lippeaue (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Lippeaue (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schweine (Safari)    gefunden 23x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

gefunden 26. Februar 2017 tatum128 hat den Geocache gefunden

Brandenburg, Bernau, Bernauer Allee 10, Institut für Fortsplazung landwirtschaftlicher Nutztiere Schönow e.V., Kuh mit SCHWEIN.

N 52° 40.534 E 013° 32.453

Vierlen Dank für die interessante Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Kuh mit SCHWEINKuh mit SCHWEIN
SchweinSchwein
mit GPSmit GPS

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 04. Februar 2017 Alina2501 hat den Geocache gefunden

Heute bei unserer Letterbox Caching Runde in Oer-Erkenschwick sahen wir zufällig 5 kleine Schweinestatuen. Da war doch was...mhm...ja genau ein Safari Cache, bei dem man eine Schweine Staue finden und fotografieren muss :-D Mein erster Safari Cache :-D Jeder von uns suchte sich ein Schweinchen aus und fotografierte dieses mit seinem Smartphone. Ich habe mich für das rechte Schweinchen des 2-er Pärchens entschieden. Als Kennzeichnung habe ich meinen Autoschlüssel aufs Schwein gelegt

Die Koordinaten sind: 

N 51° 38.345' E 007° 15.745

Liebe Grüße Alina2501

Bilder für diesen Logeintrag:
Schweinchen in Oer-ErkenschwickSchweinchen in Oer-Erkenschwick

Hinweis 04. Februar 2017, 06:54 Alina2501 hat eine Bemerkung geschrieben

Ausführlicher Log auf Opencaching.de

Gruß Alina2501

zuletzt geändert am 25. Februar 2017

gefunden 12. Januar 2017 argus1972 hat den Geocache gefunden

In Niederkassel-Lülsdorf findet man bei N50° 49.707 E7° 00.603 auf dem Ludwigsplatz den Schweinebrunnen mit hübschen Bronzefiguren einer Schweinefamilie in Originalgröße.
Der Brunnen wurde von einem Bürger gestiftet und erinnert daran, dass an dieser Stelle bis vor 70 Jahren Schweine weideten und wühlten.

Die Plastiken mit beweglichen Gliedern wurden von dem Bildhauer Bonifatius Stirnberg geschaffen.

Ich "finde" hiermit das Mutterschwein.

Vielen Dank für die Safari, sagt argus1972!

Bilder für diesen Logeintrag:
SchweinebrunnenSchweinebrunnen

Hinweis 09. Dezember 2016, 22:33 Valar.Morghulis hat eine Bemerkung geschrieben

Heute dachte ich schon: "Schwein gehabt - Schwein entdeckt". Aber denkste, ist doch in dieser Safari von Schweine-Statuen die Rede und ich hatte nur ein Bild. Naja, auch nicht weiter schlimm.Kann ich halt eine missglückte Safari loggen ;-)
Das Schwein befindet sich übrigens in Grimma bei:

N 51 13.435
E 012 43.340

Trotzdem vielen Dank an die Landschildkroete für diese Safari-Cache-Idee und weihnachtliche Grüße aus dem Muldental.

Valar.Morghulis
9. Dezember 2016

Bilder für diesen Logeintrag:
Schwein am SonderpostenmarktSchwein am Sonderpostenmarkt
Anwesenheitsbeweis Anwesenheitsbeweis