Wegpunkt-Suche: 
 
Wuhlheide alpin

von psw746     Deutschland > Berlin > Berlin

N 52° 28.562' E 013° 32.181' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Strecke: 1.2 km
 Versteckt am: 13. Dezember 2008
 Veröffentlicht am: 24. Januar 2016
 Letzte Änderung: 26. Januar 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC12A3A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
76 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg

Beschreibung   

Der Multicache „Wuhlheide alpin“ besteht aus vier Stationen unterschiedlicher Größe und Beschaffenheit. Jede verweist auf die nächste. Sie führen von Karlshorst (dem Dahlem des Ostens) in die Wuhlheide, meist auf einem Bergrücken (!) mit schöner Aussicht. Insgesamt sind es weniger als 1,5 km. Alles ist bei normaler Kondition gut zu Fuß und mit einigen Schiebepassagen auch mit dem Fahrrad zu bewältigen. Bei Eis und Schnee ist an Abhängen aber dann doch größere Vorsicht angebracht (es ist ja auch ein alpiner Cache!). Wichtig ist ein gutes Auge (Brillenträger!) ausreichendes Licht und BEHARRLICHKEIT.

Parkplätze finden sich eigentlich immer am nördlichen Ende der Straße "Am Karlsgarten". Um den Rückweg zu sinnvoll zu nutzen, kann man den Cache auch durch meinen Multi "Die zerkraterte Wuhlheide" (www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC12A38) verlängern.

Für ÖPNV-Fans bietet es sich an, vom S-Bahnhof Karlshorst zu starten, vom S-Bahnhof Wuhlheide wieder abzufahren, oder ebenfalls noch „Die zerkraterte Wuhlheide“ zu nutzen.

Der Cache ist schon seit Dezember 2008 bei Geocaching gelistet. Die über 400 erfolgreichen Log-Einträge bis Ende 2015 sind dort verzeichnet: www.geocaching.com/geocache/GC1JVV4_wuhlheide-alpin

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fb evpugvt frafvoyr Svatrefcvgmra fvaq orv qre refgra Fgngvba jvexyvpu uvyservpu!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Wuhlheide alpin    gefunden 4x nicht gefunden 2x Hinweis 0x

nicht gefunden 17. Juli 2016 Manoush hat den Geocache nicht gefunden

Zu dritt gesucht. Stundenlang. Leider nix!

gefunden Empfohlen 20. Februar 2016 Chr17ab hat den Geocache gefunden

Ja was soll ich sagen, das war die krasseste Bergtour die ich je in Berlin gemacht habe, die einzelnen Stationen waren schwierig aber gut zu finden und dabei handwerklich gut gemacht, dass ich, am Ende der Tour, gesehen habe, wie der Chumung den Reinhold Messner über die Wuhle-Nordwand warf, ist warscheinlich der Höhenluft geschuldet, Das wir uns zum Schluss auch noch in das Gipfelbuch eintragen konnte, haben wir nur marls Eisenhand zu verdanken, vielen Dank für dieses kleine Bergabenteuer

P.S. das Werkzeug haben wir natürlich zurück gebracht

P.P.S. mal sehen ob es einen Multi gibt, der uns jetzt wieder in die Zivilisation zurück bringt…….

gefunden 20. Februar 2016 martl hat den Geocache gefunden

Zum Glück hatten wir jetzt bissl Erfahrung mit alpinem Berg klettern, so packte ich die komplette Kletterausrüstung ein und an jeder Station wurde dann eingebaut, rauf und runter immer wieder  ;-) Das Finale hat dann ein bissl mehr Kraft gekostet. Toll gemacht, bekommt einen Favpunkt.

TFTC
Martina (mit chr17ab)

nicht gefunden 14. April 2013 Lineflyer hat den Geocache nicht gefunden

An S1 nicht fündig geworden.
Ich hoffe, es war keine grüne Dose. (Siehe Foto).

Bilder für diesen Logeintrag:
Station 1?Station 1?

gefunden 02. August 2009 Schrottie hat den Geocache gefunden

Nachdem wir heute ganz in der Nähe ein paar Bekannte beim Rudelcachen besucht haben, sollte ja auch noch die eine oder andere Dose selbst gehoben werden. Und da wir so etwas gern mit einer kleinen Wanderung verbinden, bot sich der Gebirgssteig Wuhlheide an.

Wir wurden zwar gewarnt, das es die erste Stage in sich haben soll, aber dank perfekt sitzender Koordinaten war es ein Sekundenfund. Manchmal hat man eben wirklich Glück und greift auf Anhieb an die richtige Stelle.

Alles weitere war dann gut zu finden, auch wenn die Strecke wegen der hohen Temperaturen zuweilen sehr anstrengend war. Das Finale hat uns dann besonders gut gefallen, ist ja ein wirklich verwegenes Versteck dort. Cool