Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Seltsame Verkehrsanweisungen

 Verkehrsanweisungen die hier nicht hingehören

von hochfa     Deutschland > Bayern > Neu-Ulm

N 48° 13.372' E 010° 06.503' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 27. Februar 2016
 Veröffentlicht am: 27. Februar 2016
 Letzte Änderung: 27. Februar 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC12B78

9 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
161 Aufrufe
14 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

Ob aus Werbezwecken oder aus Unversrändnis oder Unkenntnis
werden "echte" und "gültige"  Verkehrsanweisungen aufgestellt, 
die einfach dort keinen Sinn ergeben.

 

Es wird der Zugang zu einem "Weg" gewährt oder verweigert.
Wie diese Beispiel zeigt, denn da ist weit und breit keine Schiene:

Freie Fahrt???

Deine AUFGABE ist es, weitere "NONSENS" Fahr-Anweisungen oder Fahr-Verbote zu finden und zu dokumentieren.

* Notiere die KOORDINATEN und den ORT wo du die Anweisung gefunden hast.
* Mache ein FOTO davon mit deinem GPS oder einem PERSÖNLICHEN GEGENSTAND im BIld
* Jedes Objekt kann nur einmal geloggt werden
* Pro Account kann nur ein Objekt geloggt werden

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 26.614 E 009 59.267") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können! Den Cache und seine Logs kannst Du hier ansehen.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Seltsame Verkehrsanweisungen    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 15. Oktober 2016 cento hat den Geocache gefunden

Diese etwas fernab der üblichen Verkehrswege für die abgebildeten Fahrzeuge plazierte Verkehrszeichen 

befindet sich im Wald, in der nähe von Bad - Liebenzell im Schwarzwald. Bei N 48 47.625 E 008 42.970 

den Platz fanden wir äusserst fragwürdig.

 

Danke für die Safari 

Grüßle cento 

Bilder für diesen Logeintrag:
Verboten....... Verboten.......

gefunden 11. September 2016 FlashCool hat den Geocache gefunden

Im Frankfurter Stadtteil Nieder-Eschbach befindet sich vor einem Bürogebäude ein Signalmast der Deutschen Bahn. Doch wo sind nur die Schienen geblieben? Das ist doch irgendwie seltsam...

Koordinaten: N 50° 11.580 E 008° 39.819

Vielen Dank für die interessante Safari-Aufgabe.

Bilder für diesen Logeintrag:
Signalanlage in Nieder-EschbachSignalanlage in Nieder-Eschbach

gefunden 03. September 2016, 15:32 Droelfzehn hat den Geocache gefunden

Während eines kurzurlaubes haben wir einen Abstecher ins Elsaß gemacht, um die Zitadelle in Bitche und die Burg Fleckenstein zu besuchen.

Auf dem Weg zur Burg Fleckenstein haben wir das folgende Verkehrsschildkombination gefunden, deren Sinn sich uns verschließt.

Bei der Straße handelt es sich übrigens um eine Sackgasse, das Foto schaut Richtung Wendehammer.

  • Verbot der Durchfahrt (Für alle Fahrzeuge)
  • Zusatzschild "Absteigen gestattet" (Für wen? Reiter? Personen die getragen werden?
  • 5 Meter dahinter (!!!) steht die Schildkombination "Durchfahrt für Busse und Radfahrer frei"

Jetzt werde ich mal typisch deutsch und zum Korinthenkacker:
Auf den 5 Metern zwischen den beiden Schildern dürfen keinerlei Fahrzeuge in Blickrichtung bewegt werden.

Ist der Fahrer des Buses (links im Bild) -erlaubt- "abgestiegen"  und hat den Bus das Stück getragen oder geschoben?

Radfahrer dürfen diese 5 Meter - genau genommen - nicht fahren, sondern *müssen* absteigen.

Zu sehen ist das ganze bei N 49° 02.934' E 007° 46.767'.

Bilder für diesen Logeintrag:
Ja, was denn nun?!Ja, was denn nun?!
Auf Burg FleckensteinAuf Burg Fleckenstein

gefunden 01. September 2016 wirschatzfinder hat den Geocache gefunden

Huch! Da steht ein Andreaskreuz! Gleich kommt ein Zug!

Oder es kommt kein Zug mehr, denn die Gleise sind abgebaut und irgendjemand hat das Kreuz vergessen.

In Finkenheerd.

N 52° 15.342 E 014° 33.983


Bilder für diesen Logeintrag:
AndreaskreusAndreaskreus

gefunden 12. Juni 2016 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Bei uns in Marl im Stadtteil Sinsen gibt es ein Andreaskreuz mit Ampel an völlig unsinniger Stelle an einem Weg. Hier hat es meines Wissens nach auch nie Schienen gegeben und ich wohne schon lange in dieser Stadt. Aber hat was, wenigstens so als DekoUnschuldig

Diese Verkehrsanweisung befindet sich bei N51 40.270 E007 10.395

Danke für die gute SafariideeLächelnd

Mit freundlichem Glückauf

Roland

Bilder für diesen Logeintrag:
Signal mit GPSSignal mit GPS