Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
SSVC: Ruhrort - Feuerlöschboot

 Feuerlöschboot Duisburg - Ruhrort

von Dingo01     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Duisburg, Kreisfreie Stadt

N 51° 26.975' E 006° 44.052' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 28. Februar 2016
 Veröffentlicht am: 28. Februar 2016
 Letzte Änderung: 01. April 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC12B99

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
47 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Die Serie SightSeeingVirtuals

SightSeeingVirtuals sind virtuelle Caches, die Euch Sehenswürdigkeiten in ganz Deutschland zeigen. Die Caches dieser Serie sind immer OC-Only und nur mit einem Passwort, das an der Cachelocation zu finden oder zu bilden ist, logbar. Ihr könnt gerne mit einem Foto loggen, das ist aber keine Pflicht.
Weitere Caches der Serie SightSeeingVirtuals findet ihr über diese  Suche



SSVC: Feuerlöschboot 1

Duisburg - Ruhrort


 

Das Feuerlöschboot ist für die Wasserstraßen innerhalb Duisburgs und die angrenzenden Gebiete zuständig.

 


Feuerlöschboot 1

Feuerlöschboot 1

 

Das Feuerlöschboot 1 wurde 1973 auf der Werft in Mainz-Mombach gebaut.

Länge : 31,19 m

Breite : 7,50 m

Höhe : . 5,50 m

Geschwindigkeit: ca. 20 km/h

Besatzung : 4 Mann

Antrieb : 2 x 350 PS

Stromgenerator : 1 x 150 PS

Pumpenmotoren : 3 x 230 PS

Das Boot ist mit drei Löschmonitoren ausgerüstet, welche jeweils 5000 l Wasser/min bei einer Wurfweite bis zu 90 m liefern.

Für Fahrten bei "Nacht und Nebel" ist das Boot mit einem modernen Radargerät ausgerüstet.

Mit der Schaumanlage (26 Schaumrohre) kann während der Fahrt ein Schaumteppich von ca. 1 km² ca. 50 cm hoch auf der Wasseroberfläche ausgelegt werden.

Das Steuerhaus steht auf einer Hebebühne, mit welcher es bis zu einer Höhe von 8,50 m ausgefahren werden kann.

Auf dem Vordeck befindet sich der Bordkran, mit dessen Hilfe das im Laderaum verlastete Ölabsauggerät sowie weitere Gerätschaften am jeweiligen Einsatzort in Stellung gebracht werden können. Der Ausleger ist 20m lang, die Tragkraft beträgt 14 t.



Das "A-Boot"

Im hinteren Decksaufbau ist neben anderen feuerwehrtechnischen Ausrüstungen das Beiboot des Feuerlöschbootes, das A-Boot, untergebracht. Es kann mittels einer Seilwinde über Schienen zu Wasser gelassen und wieder eingeholt werden.

Einsatz des "A - Bootes" :

  • zur Rettung von Personen und Tieren aus dem Wasser

  • als Fähre, um bei Einsatz des Löschbootes auf dem Strom, Verstärkung durch Landkräfte zu erhalten

  • bei Öleinsätzen zum Verlegen der Ölschlängel, mit deren Hilfe das ausgelaufene Öl eingedämmt wird

  • im Rettungsdienst, um Notarzt und Rettungsdienstpersonal im Notfall direkt an Bord eines noch fahrenden Schiffes zu bringen

  • bei manövrierunfähig gewordenen anderen Motorbooten als "Schlepper".

Das "A - Boot" ist mit zwei Außenbordmotoren, die jeweils 75 PS leisten und dem Boot eine Geschwindigkeit von ca. 70 km/h verleihen, ausgerüstet. Es wird im Einsatzfall von 2 Mann der Löschbootbesatzung besetzt.



Quelle: http://www.duisburg.de/micro/feuerwehr/fahrzeuge/Loeschboot.php

 

 

 

 


Password, um den SSVC loggen zu können:

direkt rechts neben Euch befindet sich eine nach unten führendeTreppe.

Sie wird durch eine Tür gesichert.

1. Aus wievielen vertikalen Streben besteht diese Tür?

2. Welche Farbe hat diese Tür?

    schwarz - elf

    grün - zwoelf

    weiss - dreizehn

    braun - vierzehn

 

Nehmen wir an, die Tür bestünde aus acht Streben und sei schwarz, dann wäre (alles in Kleinbuchstaben) das Password:

acht elf

 



   

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SSVC: Ruhrort - Feuerlöschboot    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 22. Januar 2017, 19:15 PaulePanther0815 hat den Geocache gefunden

Coole Idee

gefunden 19. März 2016, 15:30 LokalPOTTriot hat den Geocache gefunden

Schöne Idee und mal wieder ein Grund Ruhrort zu Besuchen.

Danke für's SightSeeing

gefunden 11. März 2016, 12:40 DieScouts hat den Geocache gefunden

Bei herrlichem Wetter war ich gerade in der Nähe und konnte hier kurz vorbeischauen.

Und siehe da, hat sogar noch für FTF gereicht!

TFTC

Bilder für diesen Logeintrag:
BootBoot