Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Das Denkmal des Seminargründers

von Max Muldental     Deutschland > Sachsen > Muldentalkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 14.206' E 012° 44.031' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 26. März 2016
 Veröffentlicht am: 26. März 2016
 Letzte Änderung: 16. April 2017
 Listing: http://opencaching.de/OC12C75

3 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
51 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Listing

Beschreibung   

                Das Denkmal des Seminargründers


Aufgrund des allgegenwertigen Lehrermangels wurde

im Jahre 1838  in Grimma unter Leitung des Trebsener

Pfarrers J. A. Köhler das dritte sächsische Lehrerseminar gegründet.


ein klitzekleiner Spaziergang im Grimmaer Stadtwald.
Stell deine Motorkutsche an den angegebenen Parkkoordinaten ab und begib
dich zum Startpunkt. Dort wird dir der Weg zum Denkmal gewiesen.


Wegweiser

Folge dem Wegweiser und du wirst das Denkmal finden.
Der Pfad hinauf  ist bei Nässe eventuell etwas abenteuerlich, also
mach schön vorsichtig.
Wenn du mehr als 100 Meter vom Wegweiser entfernt bist stimmt irgendwas nicht.....

Oben angekommen siehst du

Grimma

und wenn du dich umdrehst das Denkmal

.Denkmal

Den Petling findest am Denkmal, hinter Stein

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 51° 14.315'
E 012° 44.115'
Park mal wieder hier
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

nhs qre erpugra Frvgr, va thg 1 Zrgre Uöur

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Thümmlitzwald - Muldetal (Info), Vogelschutzgebiet Vereinigte Mulde (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Das Denkmal des Seminargründers    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

archiviert 16. April 2017 Max Muldental hat den Geocache archiviert

Die Bix ist weg, schon zum dritten malStirnrunzelnd, hier ist Schluss

Hinweis 23. Juni 2016 Valar.Morghulis hat eine Bemerkung geschrieben

Letztens fand ich einen recht interessanten Artikel in der Leipziger Volkszeitung. Dieser passt wirklich supi zu diesem Cache:

Guckst du hier

Viele Grüße

Valar.Morghulis

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 04. April 2016 Pumuckel* hat den Geocache gefunden

Nach der erweiterten Galgenbergrunde hat uns der Kuno noch eine kleine Zugabe drangehängt. Nachdem der Aussichtspunkt erklommen war, konnten wir die schöne Aussicht genießen und den Cache loggen ... unbeobachtet von einem eng miteinander verschlungenen Liebespärchen ... die haben uns wahrscheinlich überhaupt nicht bemerkt. Lachend

Dankeschön! 

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 04. April 2016 Pumuckel&Kuno hat den Geocache gefunden

Auch wir hatten Ostern Auslandseinsatz und konnten uns nicht um die Grimmaer Opencachinghomezone kümmern 

Tja, das waren noch Zeiten, als die Schüler den Schuldirektoren Denkmäler gesetzt haben.

Zu meiner Schulzeit war das schon nicht mehr üblich ;-)

Die Serpentinen ließen sich ganz gut laufen.

Zu welcher Cacherplattform wird die Dose in der Wurzelhöhle am "Köhler"-Hinweisschild gehören ? 

Aus Steingut, aber leer.

Auf dem Rückweg fanden wir noch am Wegrand eine Jacke in der Mäuse wohnen, siehe Foto.

Danke für den schönen Cache !

Bilder für diesen Logeintrag:
MäusewohnungMäusewohnung

gefunden 04. April 2016, 10:27 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

;-) FTF ;-)

Das ist schon verrückt. Da ist man mal ein paar Tage nicht in der Heimat und schon sprießen hier die Multis wie die Pilze aus dem Boden. Zwei Neue bei GC und einer bei OC. Und das Beste, alle in einer Ecke.Also da nutzte ich doch meinen heutigen freien Tag gleich mal sinnvoll und machte mich auf die Socken.
Diesen OC-only hatte ich schon im Urlaub entdeckt und musste überrascht feststellen, dass es in Grimma gar keinen Cacher gibt, der diesen finden wollte.Da ich sonst eigentlich nicht der FTF-Jäger bin, freute ich mich natürlich ganz besonders, dass es hier geklappt hat. Das jungfräuliche Logbuch wurde mit einem Stempelchen versehen und dann genoss ich am heutigen Morgen noch etwas die Aussicht.

TFTC an Max Muldental für meinen ersten FTF nach einem Jahr.

Valar.Morghulis
4. April 2016 # 59