Wegpunkt-Suche: 
 
Beweglicher Geocache
No. 17

 Seilbahn Deutsches Eck - Festung Ehrenbreitstein

von cacher.ella73     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Koblenz, Kreisfreie Stadt

N 50° 21.717' E 007° 36.310' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 03. April 2016
 Veröffentlicht am: 04. April 2016
 Letzte Änderung: 04. April 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC12CCE

11 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
98 Aufrufe
7 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Allgemein
Zeitlich
Listing
Personen

Beschreibung   

Die Buga-Seilbahn Koblenz ist Deutschlands erste Dreiseilumlaufbahn und verbindet seit Juni 2010 die Rheinanlagen mit dem Plateau vor der Festung Ehrenbreitstein. Sie wurde als Attraktion eigens für die "Bundesgartenschau 2011" gebaut.

Die Seilbahnlänge betägt 890 m, während der Fahrt überwindet man einen Höhenunterschied von 112 m bei einer Geschwindigkeit von 16 km/h (4,5 m/sec.).

Die Seilbahn mit ihren 18 Gondeln besitzt eine Förderkapazität von 7.600 Personen pro Stunde. (Monentan die größte Leistungsfähigkeit weltweit.)

Alle Kabinen sind mit einem bodenebenen Ein- und Ausstieg ausgestattet, geeignet für Rollstühle, Kinderwagen und Fahrräder!

(Somit hat dieser Cache eine T-Wertung von 1, allerdings kann bei einer bestimmten Phobie der T-Wert auf 5 ansteigen.)

 

Um diesen Cache als Fund zu loggen müsst ihr die Gondel mit dem Glaselement im Kabinenboden finden. Zwinkernd

 

Zum Loggen benötigt ihr ein Passwort:

Auf jeder Gondel befindet sich vorne (außen) ein kleiner Spruch mit Regionsbezug. (Kann man auch spiegelverkehrt von innen ablesen!)
Gesucht wird hier 1. wohin der Blick geht (viertes Wort) und 2. was ihr tun müsst um dorthin zu blicken (zwei letzten Worte des Textes).

Diese drei Worte müsst ihr als Passwort eintragen.  (alles klein und zusammen )

Außerdem noch die Anzahl der Passagiere (laut Schild) pro Kabine.

(Beispiel: ehrenbreitsteinaugenauf21)

 

Optional macht bitte noch ein Foto mit euch oder eurem GPS auf dem das Glaselement im Kabinenboden zu sehen ist.

Erwähnt im Log bitte noch wie ihr persönlich den Terrainwert empfindet. Zwinkernd

 

 

Gute Fahrt!

 

 

Fahrplan 2016:

In der Hauptsaison vom

19. März bis 31. Oktober 2016 täglich von 09:30 bis 19:00 Uhr

In der Nebensaison vom

01. November bis Ende März 2017 Sa. / So. und Feiertags von 09:30 bis 17:30 Uhr

 

Events und aktuelle Fahrzeiten unter:

http://www.seilbahn-koblenz.de/events-und-fahrzeiten.html

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Station oder Referenzpunkt
N 50° 21.717'
E 007° 36.310'
Seilbahn Ein- / Ausstieg Deutsches Eck
Station oder Referenzpunkt
N 50° 22.030'
E 007° 36.901'
Seilbahn Ein- / Ausstieg Festungspark Ehrenbreitstein
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Wer nicht mit der Seilbahn fahren kann / will, darf gerne einen anderen Weg nutzen um das Passwort herauszufinden. Ihr solltet aber zumindest vor Ort gewesen sein und die Gondel gesehen haben. (Mein Wunsch wäre dann ein Foto von der Gondel - ohne Spoiler)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für No. 17    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 21. Januar 2017 Max 03 hat den Geocache gefunden

Ein Termin loggte mich in die alte Garnisonsstadt und ließ mich in Erinnerung schwelgen....und als ich anschließend auch über die Gegenwart sinnierte fiehl mein Blick auf dieses Wunderwerk der (BUGA_) Neuzeit....und damit durfte ich nach langer Abstinenz mal wieder bei OC fündig werden;-)

 

Danke schön und bis bald im Wald

gefunden 18. Dezember 2016 Die Asbacher Bande hat den Geocache gefunden

Auch ohne mit der Seilbahn zu fahren, konnte das Rätsel gelöst werden.:-)

T4TC sagt Die Asbacher Bande

gefunden 17. Dezember 2016 CADS11 hat den Geocache gefunden

Da wir mal wieder in Koblenz waren, musste ich auch die Gondeln beobachten und schnell was lesen.

Danke Für den Spaß

CADS11

gefunden 13. Oktober 2016 Pumuckel* hat den Geocache gefunden

Die Gondel konnte mit etwas Geduld entdeckt werden, dann stieg sogar ein Fernsehteam ein und filmte von da aus Lachend Und wir gingen weiter unseres Weges in Richtung Mosel.

Danke für den Cache !

Bilder für diesen Logeintrag:
An der Seilbahnkasse begeneten sich Hund und MammutAn der Seilbahnkasse begeneten sich Hund und Mammut

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 13. Oktober 2016 Kuno von der Parthe hat den Geocache gefunden

Bei unserem Besuch in Koblenz flogen die Gondeln plötzlich über unsere Köpfe hinweg als kleine Erinnerung, dass es doch hier was zu cachen gibt !

Den Multi auf GC haben wir ausgerechnet - leider lag uns das Final etwas zu weit abseits, soviel Zeit war uns heut hier nicht gegönnt.

Um so schöner ists, daß wir diesen Virtualcache hier loggen können !

Pumuckel hatte sofort die Gondel mit dem etwas anderen Detail entdeckt.

Es stiegen dann plötzlich Leute mit großen Kameras ein und interviewten eine Frau - IM FLUG !

Danke für den Cache !

Bilder für diesen Logeintrag:
Fernseh-Interview in Gondel 17Fernseh-Interview in Gondel 17