Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Geocache durch Greetsiel

 Dieser Cache führt euch in das schöne Fischerdorf Greetsiel. Gut zu Fuß machbar

von NABU Nationalpark-Haus Greetsiel     Deutschland > Niedersachsen > Aurich

N 53° 30.017' E 007° 05.970' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 06. April 2016
 Veröffentlicht am: 07. April 2016
 Letzte Änderung: 07. April 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC12CF9

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
49 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Allgemein
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

Bevor eure Route losgeht, hier noch einige Hinweise-

 

An jeder Station sind 2 Fragen zu beantworten.

Frage 1 beinhaltet jeweils eine Frage zur Umgebung eures Standorts. die richtige Antwort bringt euch zur nächsten Station.

Frage 2 ist eine Frage rund ums Wattenmeer. Hinter jeder Antwort steht eine Teilkoordinate. Diese notiert ihr euch unten auf diesem Zettel. So habt ihr nach 8 Stationen alle Ziffern der Koordinate eurer Endstation zusammen. Dort erwartet euch dann eine Überraschung!

 

Parken (kostenflichtig) kann man bei N 53°29.929' E007°05.929'

____________________________________________________________________________________________________________________

...los geht´s

Startfrage

In welchem Dorf stehst du gerade?

a) In Greetsiel -> gehe zu N 53°30.017' E007°05.970'

b) In Hauen -> gehe zu N 53°29.878' E007°04.092'

c) In Pilsum -> gehe zu N53°48.458' E007°3.025'

 

Station 1

1. Frage

Wie hieß der Fischer, der den Anker gefunden hat?

a) Ubbo Poppinga -> gehe zu N 53°30.878' E007°04.092'

b) Enno Cornelius -> gehe zu N 53°29.888' E007°05.092'

c) Jann-Tjado Gosselaar -> gehe zu N 53°30.116' E007°052.838'

 

2. Frage

Wie oft kommt es innerhalb von 24 Stunden zu Ebbe und Flut?

a) Einmal Ebbbe, zweimal Flut -> N 4

b) Einmal Ebbe, einmal Flut -> N 3

c) Zweimal Ebbe, zweimal Flut -> N 5

 

Station 2

1.Frage

Was wurde durch den Bau des Leyhörns neben dem Sturmflutschutz noch sichergestellt?

a) Kutter sind vor Dieben geschützt -> gehe zu N 53°30.300' E007°05.932'

b) Bessere Entwässerung des Binnenlandes -> gehe zu N 53°30.203' E007°05.922'

c) Neue Badestelle für Touristen -> gehe zu N 53°30.250' E007°05.932'

 

2. Frage

Warum gibt es Deicheß

a) Super Aussichtsplattform -> 3°3

b) Für die Kinder zum Rodeln -> 3°1

c) Zum Schutz des Binnenlandes vor dem Meer -> 3°2

 

Station 3

1. Frage

Was hat sich durch "Fishing for Litter" für die Fischer verändert?

a) Müll aus dem Meer kann kostenfrei entsorgt werden -> gehe weiter zu N53°30.398`E007°05.990`

b) Die Fischer dürfen jetzt Müll ins Meer werfen -> gehe weiter zu N53°33.136`E007°02.345`

c) Es ist kein Müll mehr im Meer -> gehe weiter zu N53°34.140`E007°02.340'

 

2.Frage

Welchen Vorteil hat der Greetsieler Hafen durch die Schleuse?

a) gar keinen -> 9.8

b) Der Hafen Greetsiel ist 4 Stunden vor und 3 Stunden nach Hochwasser über die Schleuse zu erreichen -> 9.9

c) es können keine fremden Fischer mit ihren Kutter in den Hafen -> 9.0

 

Station 4

 

1.Frage

Wie lautet die Überschrift der mittlernen Infotafel?

a) Kein Deich, Kein Land, Kein Leben -> gehe weiter zu N53°30.234`E007°03.234`

b) Die Entwicklung von Greetsiel und der Leybucht von 1730 bis heute -> gehe weiter zu N53°30.391`E007°05.852`

c ) Die Entwicklung der Leybucht -> gehe weiter zu N53°35.233`E007°03.234`

 

2. Frage

Hinter dem Deich befindet sich die Salzwiese.

Für wen sind diese besonders wichtig?

a) Für viele Brut- und Rastvögel -> 89`

b) Für Kinder, denn hier kann man gut den Drachen steigen lassen -> 50`

c) Für den Menschen, da sie hervorragend als Liegewiese geeignet sind ->98`

 

Station 5

 

1. Frage

Wie viele Stufen hat die Treppe?

a) 29 -> gehe weiter zu N53°30.115`E007°05.342`

b) 34 -> gehe weiter zu N53°30.536`E007°05.374`

c) 32 -> gehe weiter zu N45° 30.537`E008°05.375`

 

2. Frage

Welchen Status hat das Wattenmeer seid Juli 2009?

a) UNESCO-Weltnaturerbe -> E00

b) UNESCO-Weltkulturerbe -> E01

c) Nationalpark -> W00

 

Station 6

 

1.Frage

Wie heißt die Straße auf der du jetzt stehst?

a) Schollenweg -> gehe weiter zu N54°30.065`E007°05.697`

b) Zu Hauener Hooge -> gehe weiter zu N55°30.065`E008°05.679`

c) Ankerstraße -> gehe weiter zu N53°30.032È007°05.340`

 

2. Frage

Warum sind Hunde auf den Deichen nicht erlaubt?

a) weil sie sonst die Schafe jagen und stören würden ->7°05

b) weil die Schafe die Hunde angreifen ->8°05

c) weil sich die Spaziergänger gestört fühlen ->9°05

 

Station 7

1. Frage

Was befindet sich links von dir?

a) Ein Park -> gehe weiter zu N53° 30.029`E007°07.577`

b) Ein Friedhof -> gehe weiter zu

c) Ein Spielplatz -> gehe weiter zu n53°30.659`E007°05.577`

 

2. Frage

Aus welchen gründen ist das Naturschutzgebiet Leyhörn entstanden?

a) als Ausgleichsmaßnahme zum Küstenschutzprojekt Leybucht -> .83

b) weil es bislang nur wenig Naturschutzgebiete in Deutschland gibt -> .43

c) damit die Menschen hier vor den gefährlichen Tieren geschützt werden -> .70

 

Station 8

 

Letzte Frage und gleichzeitig letzter Teil der Zielkoordinate!

 

Welche kleinen krebstierchen werden von Greetsieler Fischern gefangen?

a) Strandkrabbe ->3`

b)Nordseegarnele -> 2`

c) Schlickkrebs -> 4`

 

Nun hast du alle notwendigen Ziffern für die Zielkoordinate zusammen.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Geocache durch Greetsiel    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 02. September 2016, 17:10 KarinMu hat den Geocache gefunden

Danke für den schönen Cache. Schöner lehrreicher Spaziergang an unserem letzten Urlaubstag. Gefunden mit AndyMu. :)

gefunden 02. September 2016, 17:09 AndyMu hat den Geocache gefunden

Auch wenn sich schon viele in das Logbuch eingetragen haben, wir sind die Ersten im Online-Log :-)
Wegen des Logs müsst ihr im Laden fragen...
Geloggt zusammen mit KarinMu um 17:09. DFDC! Andy