Wegpunkt-Suche: 
 
ITB6 - Betriebswerk Thalkirchen

 ITB6 - Betriebswerk Thalkirchen

von treibholz     Deutschland > Bayern > München, Kreisfreie Stadt

N 48° 05.810' E 011° 32.679' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 10. April 2016
 Veröffentlicht am: 10. April 2016
 Letzte Änderung: 12. April 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC12D27

10 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
101 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Dieser Cache ist Teil der Cache-Serie "Isartalbahn", die den innerstädtischen Streckenverlauf der von 1898 bis 1972 existierenden Isartalbahn nachzeichnet. Ältere Münchner kennen die ITB noch als Nahverkehrsbahn, die vor dem Bau der S-Bahn täglich bis zu 20.000 Personen zum Zoo Hellabrunn und in die Villenkolonie Solln beförderte. 


Mehr Infos unter:

http://www.isartalbahn.de

http://www.isartalbahn.de/0000009e690b60006/0000009e690b70529/index.html

 

 

In den letzte Jahrzehnten war das Betriebswerk Thalkirchen ein verwunschener Lost Place zwischen Isarhochufer und dem Naturfreibad Maria Einsiedel.Seit 2014 wurde das verfallende Gelände samt der alten Lokschuppen komplett modernisiert. Statt eines ebenfalls angedachten Eisenbahnmuseums sind nun leider schicke Bürolofts und trendige Läden dort eingezogen (wer's mag...:-/) 

Achtung: Der Ort ist gerade an schönen Wochenenden sehr vermuggelt!

 

Aufgabe: Finde am Startpunkt zwei Additionen! 

a+b=30
x+y=14

 

Der Cache liegt dann bei:


N48° 05.[ 420 + a*b ]

E011° 32.[ x*12 + y*10 +376  ]

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

qvr orvqra Nqqvgvbara orsvaqra fvpu na Troähqra qrf Orgevrofjrexf, qre Pnpur yvrtg hagre Fgrvara

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für ITB6 - Betriebswerk Thalkirchen    gefunden 10x nicht gefunden 1x Hinweis 1x Wartung 1x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 07. Juni 2017, 21:14 live-D hat den Geocache gefunden

Den wollte ich an sich gar nicht mehr mitnehmen, aber da es nur ein kurzer ist und ich heute so gut drauf war, entschloss ich mich doch dazu, ihn noch schnell anzugehen. Was gesucht wird, war an sich klar und da ich relativ hemmungslos bin, wenn ein Gelände wie dieses (mit einer entsprechenden Historie) nicht abgesperrt bin, erlaubte ich mir es von näherem zu inspizieren.

Ob ich das unter der Woche gemacht hätte? Glaube nicht. Aber hier wollte ich allein schon der Gebäude wegen drauf. Smpatisch wirkt das aber alles nicht! Aber muss jeder selber wissen, was er macht.

Ach so - zum Glück bin ich die Runde von hinten her angegangen - so sparte ich mir doppelte Wege  ("Ironie Aus", oder IA ich Esel) Unentschlossen.


Danke fürs legen und pflegen treibholz
sagt live-D

Gefunden am 18.06.2017 um 21:14
Gesamt: 126

kann gesucht werden 15. Februar 2017 treibholz hat den Geocache gewartet

Vor ein paar Tagen einen kleinen Wartungsabstecher zu diesem Cache gemacht - er ist noch da und kann gesucht werden.

gefunden 26. Dezember 2016, 13:49 rkschlotte hat den Geocache gefunden

Fahrradausflug bei unerwartet warmem Wetter.

1. Handwerkskunst

2. Münchner Marionettentheater

3. ITB3 - Nächste Halt: München, Isartalbahnhof!

4. ITB5 -Nächste Halt: Thalkirchen!

5. ITB6 - Betriebswerk Thalkirchen

Problemloser Fund.

6. Urbane Relikte 1

7. ITB7 - Anstieg zur Prinz-Ludwighöhe

8. ITB8 - Nächste Halt: Prinz-Ludwighöhe

9. ITB9 - Rostiger Übergang

10. ITB11 - Final

11. Nacktaufnahmen...

12. Der Isarflößer (Skulpturen in München) 6. Episode

rkschlotte

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 14. Oktober 2016 Tom-Tom-Tom hat den Geocache gefunden

Schnell gefunden.

Um das Rätsel zu lösen muss man das Betriebsgelände nicht betreten.

 

Danke für das Verstecken.

 

TFTC

gefunden 15. August 2016 Thomas217 hat den Geocache gefunden

Hier war ich schon länger nicht mehr und habe nur gestaunt, wie sehr sich hier alles verändert hat.

Schön, dass dieses einmalige Ensemble noch am Leben gelassen wurde, wenn auch deutlich verändert.

Nur der Schilderwald "Betreten verboten" ist ärgerlich, sogar die Zufahrt zur Straße hoch, das ist schon kleinlich.