Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Geodätischer Referenzpunkt Alzey

 Prüfstelle für GPS-Empfänger

von mambofive     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Alzey-Worms

N 49° 44.866' E 008° 07.133' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 29. April 2016
 Veröffentlicht am: 29. April 2016
 Letzte Änderung: 29. April 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC12E3A

3 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
66 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Referenzpunkt

Geodätische Referenzpunkte bieten die Möglichkeit, das eigene GPS-Gerät zu "eichen" - oder besser, als Momentaufnahme einen Vergleich zwischen den selbst ermittelten Koordinaten und den zentimetergenau mit Profi-Equipment gemessenen Koordinaten durchzuführen.

Ein solcher Referenzpunkt befindet sich am Vermessungs- und Katasteramt (VermKA) Rheinhessen-Nahe in Alzey.

Das Grundstück des VermKA muss nicht betreten werden, der Referenzpunkt befindet sich aussen am Tor.

Auf dem Schild befindet sich eine exakte Höhenangabe - die Ziffern der Höhenangabe, der Größe nach absteigend sortiert, bilden das Kennwort zum Loggen.

Angaben zur Genauigkeit des eigenen GPS-Gerätes sind keine Pflicht, aber Ehrensache...



Hinweis für Cacher im Rolli oder mit leichter Gehbehinderung: der Refernzpunkt ist mit dem Pkw erreichbar, es kann normalerweise in der Nähe geparkt werden. Der Referenzpunkt und die Infotafel sind vom Bürgersteig aus barrierefrei erreichbar.


Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Geodätischer Referenzpunkt Alzey    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 29. Juli 2016 dogesu hat den Geocache gefunden

Für die heutige Fahrt gen Norden habe ich mir Alzey als Zwischenstation (liegt ja auch nahe bei 50% der Fahrtstrecke) ausgesucht und konnte hier mein Oregon überprüfen. Allerdings liegen die dort angegebenen Koordinaten in den verschiedenen Bezugssystemen schon weit auseinander, denn die "geographischen Koordinaten" sind m.E. mit zu wenig Stellen angegeben. Die Umrechnung der Gauß-Krüger Koordinaten ergab dagegen fast meine mit dem Oregon gemessenen Koords: 49°44.870 8°07.133 (Oregon) , Differenz zu der Gauß-Krüger-Angabe: N +4 E 0. Erstaunlicherweise war die Koordinatenmessung meines Fotoapparates auch sehr gut, denn der Empfänger der "Knipse" ist nicht sehr empfindlich. Differenz zu den Gauß-Krüger-Koords: N +9 E +3, Höhe +4 m

Danke für die interessante Aufgabe, sich mal wieder mit anderen Koordinatensystemen zu befassen, dogesu

gefunden 14. Juni 2016 dieEwoks2014 hat den Geocache gefunden

Heute abend den Feierabend genutzt hier kurz zu halten und mal nachzusehen wie genau mein Handy ist 😂 stimmt ziemlich aber natürlich nicht genau 😄

Danke für's hegen und pflegen LG ohne den Cache Wüste ich nicht das ich sowas in der Nachbarschaft habe. 

Meine Werte sind :
N 49° 44.868
E 08° 7.136
H  170m 

gefunden 04. Mai 2016, 12:00 Hawei01 hat den Geocache gefunden

Heute habe ich die Kinder abgeholt und auf dem Heimweg gesehen, dass es einen neuen OC gibt. Also auf dem Rückweg schnell angehalten und mal das GPS geprüft. Ich nutze ein Etrex10 uns das passt meist. Ebenso hier. Es hat 2m Entfernung angezeigt bei einer Genauigkeit von 3m. Die Höhe war auch bei 2m Unterschied. Vielen Dank für das Herführen an diesen Punkt.

Hinweis 29. April 2016 mambofive hat eine Bemerkung geschrieben

Mein eigenes GPS (ein Smartphone) hat hier übrigens überraschend genaue Koordinaten ermittelt:

N 49° 44.865 E 08° 07.135.

Die gemessene Höhe ist allerdings komplett daneben, das Log-Passwort ist also auch nicht "5420".

Bilder für diesen Logeintrag:
Eigene MessungEigene Messung