Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Berg Oybin

 Virtualcache 20m südwestlich des höchsten Punktes des Berges Oybin

von Pumuckel&Kuno     Deutschland > Sachsen > Löbau-Zittau

N 50° 50.650' E 014° 44.610' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 01. Mai 2016
 Veröffentlicht am: 01. Mai 2016
 Letzte Änderung: 01. Mai 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC12E58

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
17 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Wegpunkte
Allgemein
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Der Sandsteinfels Oybin ist einerseits umgeben von bis zu 100 m steilen Felswänden, liegt andererseits eingebettet in im Talkessel von Oybin und genießt zum Teil den Windschatten der umgebenden höheren Berge - die ideale Lage für eine Burg.

Von den umgebenden Aussichtspunkten aus erinnert er auffällig an einen Bienenkorb.

historische Ansicht

Sein höchster natürlicher Punkt ist 541 m hoch.

Etwa 20m südöstlich von der Gipfelterrasse, also "eine Etage tiefer",

findest Du am Geländer eine kleine Tafel

über die 4 Erbauer der Teppe aus dem Vogtland.

Den kürzesten der dort genannten Vornamen

nutze als Paßwort für Deinen Online-Log,

beachte die Groß- und Kleinschreibung.

Blick nach Oybin

ACHTUNG !

Das gesamte Bergmassiv des Oybin ist nur  von April-Oktober 09-18 Uhr sowie von November -April 10-16 Uhr zugänglich.

Dafür müssen pro Erwachsenen 6 € entrichtet werden, pro Kind 2,50 €.

Die immer aktuellen Angaben sowie die Familenermäßigungen bitte  nachlesen auf der Seite von Burg/Kloster Oybin.

 

Wenn Du den benachbarten Virtualcache "Kloster Oybin" ebenfalls gelöst hast,

kannst du mit den beiden Paßwörtern auch den "Oybin-Bonus" loggen !

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Pfad
N 50° 50.695'
E 014° 44.435'
Alternativ zum Hauptzugang empfehle ich sehr den Aufstieg von hinten her, über der Ritterpfad.
Dazu hier links vom Hauptweg abbiegen.
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Zittauer Gebirge (Info), Vogelschutzgebiet Zittauer Gebirge (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Berg Oybin    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 28. Mai 2016, 14:05 36041fd hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit Winzling1 und Winzling2 nach dem Kloster Oybin ge-/besucht. TFTC