Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Safari für mißglückte Safaris

von dogesu     Deutschland

N 55° 41.081' E 003° 09.788' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 07. Mai 2016
 Veröffentlicht am: 07. Mai 2016
 Letzte Änderung: 07. Mai 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC12EF2

34 gefunden
0 nicht gefunden
5 Bemerkungen
4 Beobachter
1 Ignorierer
488 Aufrufe
87 Logbilder
Geokrety-Verlauf
10 Empfehlungen

große Karte

   

Cachelisten

Nordsee-Safari von FlashCool

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Er ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt. Den Cache und seine Logs kannst Du hier ansehen.


mißglückte Safaris


Sicher ist es Euch auch schon so ergangen: Man sieht unterwegs was interessantes, zu dem es auch eine Safari gibt, doch habt Ihr da halt die Logbedingungen nicht parart. Also ein Foto gemacht und zu Hause dann die Enttäuschung  :-(

Irgendeine Logbedingung ist nicht erfüllt!. Für diesen Fall gibt es nun eine eigene Safari!


31C56664-148C-11E6-9D14-0A81D9C03CF3.jpg


Mein Beispiel hier ist der Fesselballon Hi-Flyer in Berlin. Den habe ich für die Safari "Weltkugel" (OC10DBD) fotografiert und mußte dann feststellen, dass ich ihn nicht loggen kann, weil diese Weltkugel nicht "ortsfest" ist, weil sie zeitweise ihre Höhe ändert.



Hier kannst Du nun doch noch solch eine mißglückte Safari loggen:

  • Beschreibe, um was für eine mißglückte Safari (mit OC-Nummer) es sich handelt, vor allem, warum Du sie nicht loggen konntest.
  • Auf dem Foto solltest Du, Dein GPS-Gerät oder ein persönlicher Gegenstand zu sehen sein.
  • Schreibe dazu die Koordinaten ins Log.
  • Diese Safari kann bis zu dreimal geloggt werden!

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 55 41.081 E 003 09.788") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Safari für mißglückte Safaris    gefunden 34x nicht gefunden 0x Hinweis 5x

gefunden 21. Juli 2017 Die Trompetenfliegen hat den Geocache gefunden

Wir loggen hier mal die Safari OC10F53 Wassertretbecken, da die Logbedingung lautete: mit Hinweisschild. Dieses ist dort nicht vorhanden, dafür aber ein relativ neues Becken. Nach Anfrage haben wir bei der Ownerin keine Logerlaubnis erhalten. Dann eben hier.

Standort  N 51 34.345 E 011 16.635

Danke für die Möglichkeit.


Bilder für diesen Logeintrag:
Wassertretbecken in WippraWassertretbecken in Wippra
Kneippen in WippraKneippen in Wippra
RinneRinne
WassernympheWassernymphe

gefunden Empfohlen 05. Juni 2017 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Während meiner Schwedenreise habe ich auch einige Safari-Caches gemacht. Natürlich hatte ich da auch nicht alle Logbedingungen parat. So kam es, dass ich an einer 3-stufigen Schleusenanlage ein paar Fotos geschlossen habe, um die dazugehörige Safari OC115C1 zu loggen.
Später viel mir dann auf, dass ich auch eine Schleusung hätte mit festhalten sollen, inklusive dem Bootsnamen. Davon war ich natürlich meilenweit entfernt, so das ich von einem Log abstand gehalten habe.
Glücklicherweise gibt es ja diese Safari. So kann ich zumindest die Bilder hochladen.
Zu finden ist die Anlage übrigens bei N 59 35.098 E 014 10.400 im schwedischen Värmland. Sie wurde 1857 eröffnet und verbindet den See StorLungen mit dem Bjurbäcks Kanal. Dabei wird durch die 3 Stufen ein Höhenunterschied von 11 Metern überwunden.

Vielen Dank für den Safari-Cache.

Bilder für diesen Logeintrag:
Von Oben mit GPSVon Oben mit GPS
Gute ReiseGute Reise
So finde ich den Anblick viel entspannterSo finde ich den Anblick viel entspannter

gefunden 04. Mai 2017 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

Bei OC12846 Schildkröten (Safari) lief bei mir nichts, wie es sollte:

Nachdem ich leider bei einem Zufallsfund in Schleswig nicht an diese Safari gedacht
hatte, suchte und fand ich in Hamburg-Barmbek eine Schildkröten-Skulptur.
Allerdings war ich dann im Laufe der Zeit mehrfach dort:
:-O Schönes Foto, doch erst hinterher die Logbedingung mit der Skizze bemerkt
:-( Nächtliche Fotos mit kaum sichtbarer Skulptur oder total überstrahlter Skizze

Die Koordinaten sind N53 35.872 E010 02.212.
Danke von µKosmos

Bilder für diesen Logeintrag:
OC12EF2_missgl1OC12EF2_missgl1
OC12EF2_missgl2OC12EF2_missgl2

gefunden Empfohlen 26. März 2017 Dimer hat den Geocache gefunden

Heute wollte ich den Safari OC137E0 Auf Safari: Stillgelegte Eisenbahnstrecken loggen, dazu bin ich zum Wolbecker WLE-Bahnhof gefahren, ein Bild von einem stillgelegten Gleis gemacht, Koordinaten genommen und wieder nach Hause gefahren. Zuhause musste ich leider feststellen, dass Stillgelegte Strecken und nicht stillgelegte Gleis die Bedingung war. Auf der WLE-Strecke Beckum-Münster findet noch Güterzugverkehr statt.

Bilder für diesen Logeintrag:
totes Gleistotes Gleis
totes Gleis mit GPStotes Gleis mit GPS


zuletzt geändert am 27. März 2017

Hinweis 19. Januar 2017 Q-Owls hat eine Bemerkung geschrieben

Nur Hinweis

Ich könnte vermutlich auch eine ziemlich lange Liste zusammenbekommen. :)
Neuester Fall: Ich blättere gerne in Logbildern und komme dabei auf Ideen für Ausflüge und für Caches. Gestern habe ich aber bei diesem Surfen mitbekommen, dass "Treppentürme mit schrägen Fenstern" nicht zu Burgen gehören dürfen. :(
Also rasch mal meinen "Fund" zu "Hinweis" degradiert. ;)

Während des Ganzen kam mir noch eine Idee:
Es gibt auch Safaris, die komplett missglücken: Man hat die Idee zu einem Safaricache, aber jemand Anders hat sie so ähnlich auch und ist schneller. Oder man heckt eine Safari aus, veröffentlicht sie sogar, aber die gibt es ganz ähnlich schon. "Safari für missglückte Safaris - Typ2" sozusagen. :)