Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Safari für mißglückte Safaris

von dogesu     Deutschland

N 55° 41.081' E 003° 09.788' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 07. Mai 2016
 Veröffentlicht am: 07. Mai 2016
 Letzte Änderung: 07. Mai 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC12EF2

30 gefunden
0 nicht gefunden
5 Bemerkungen
3 Beobachter
1 Ignorierer
428 Aufrufe
76 Logbilder
Geokrety-Verlauf
8 Empfehlungen

große Karte

   

Cachelisten

Nordsee-Safari von FlashCool

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Er ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt. Den Cache und seine Logs kannst Du hier ansehen.


mißglückte Safaris


Sicher ist es Euch auch schon so ergangen: Man sieht unterwegs was interessantes, zu dem es auch eine Safari gibt, doch habt Ihr da halt die Logbedingungen nicht parart. Also ein Foto gemacht und zu Hause dann die Enttäuschung  :-(

Irgendeine Logbedingung ist nicht erfüllt!. Für diesen Fall gibt es nun eine eigene Safari!


31C56664-148C-11E6-9D14-0A81D9C03CF3.jpg


Mein Beispiel hier ist der Fesselballon Hi-Flyer in Berlin. Den habe ich für die Safari "Weltkugel" (OC10DBD) fotografiert und mußte dann feststellen, dass ich ihn nicht loggen kann, weil diese Weltkugel nicht "ortsfest" ist, weil sie zeitweise ihre Höhe ändert.



Hier kannst Du nun doch noch solch eine mißglückte Safari loggen:

  • Beschreibe, um was für eine mißglückte Safari (mit OC-Nummer) es sich handelt, vor allem, warum Du sie nicht loggen konntest.
  • Auf dem Foto solltest Du, Dein GPS-Gerät oder ein persönlicher Gegenstand zu sehen sein.
  • Schreibe dazu die Koordinaten ins Log.
  • Diese Safari kann bis zu dreimal geloggt werden!

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 55 41.081 E 003 09.788") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Safari für mißglückte Safaris    gefunden 30x nicht gefunden 0x Hinweis 5x

Hinweis 19. Januar 2017 Q-Owls hat eine Bemerkung geschrieben

Nur Hinweis

Ich könnte vermutlich auch eine ziemlich lange Liste zusammenbekommen. :)
Neuester Fall: Ich blättere gerne in Logbildern und komme dabei auf Ideen für Ausflüge und für Caches. Gestern habe ich aber bei diesem Surfen mitbekommen, dass "Treppentürme mit schrägen Fenstern" nicht zu Burgen gehören dürfen. :(
Also rasch mal meinen "Fund" zu "Hinweis" degradiert. ;)

Während des Ganzen kam mir noch eine Idee:
Es gibt auch Safaris, die komplett missglücken: Man hat die Idee zu einem Safaricache, aber jemand Anders hat sie so ähnlich auch und ist schneller. Oder man heckt eine Safari aus, veröffentlicht sie sogar, aber die gibt es ganz ähnlich schon. "Safari für missglückte Safaris - Typ2" sozusagen. :)

Hinweis 31. Dezember 2016 ekorren hat eine Bemerkung geschrieben

Best of 2016 - die Sammlung Lachend

Es fällt schwer, unter den vielen Kandidaten welche für diese Safari auszusuchen - denn jede Geschichte ist in ihrer Art vielleicht logwürdig. Also habe ich mal in den unbenutzten Fotos geblättert und eine ganze Sammlung missglückter Safaris im Jahr 2016 zusammengestellt. Nicht enthalten sind natürlich diejenigen, wo sich zuhause herausgestellt hat, dass jemand anders schon die Location belegt hatte.

 

16-BL Hamburg
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC10240
In der Innenstadt von Malmö hat jeder Häuserblock einen Namen, darunter findet sich auch "Kv. Stadt Hamburg". Eine ungewöhnliche und safariwürdige Referenz auf Hamburg, dachten wir. Leider darf man aber die Safaris der 16-BL-Serie nur in Deutschland loggen.

24-Stunden-Filiale
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC10FEF
Nun, so heißt die Safari. Und so ähnlich hieß der Laden. Erst wenn man genauer hinschaut, sieht man, dass in Wirklichkeit nur Fleischwarenautomaten gesucht sind.

Waldameisenhügel
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC116BC
Hier hing es an einem Foto einer arbeitenden Ameise - beim ersten Versuch hatten wir diese Bedingung nicht mehr in Erinnerung, beim zweiten Versuch stellte sich das Foto zuhause als unbrauchbar heraus.

Botschaften/Konsulate
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC129CF
Nachdem in Italien zwar Hinweisschilder zu finden waren, aber wir die entsprechenden Konsulate dann doch nicht gefunden hatten, wurden wir in Ljubljana fündig und haben Fotos von den Botschaften von Dänemark, Südkorea und den Niederlanden gemacht. Leider nur vom Schild und nicht vom ganzen Haus.

Dorfschule
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC12A8E
Dorfschulen haben wir gefunden. Aber entweder hatten sie keine Infotafel oder sie schienen uns nicht alt genug zu sein...

Fontäne
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC1130D
Hier wurden eigentlich alle Logbedingungen eingehalten, der Owner hat das Log trotzdem gelöscht.

Genossenschaft
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC11D22
Wir wussten nur noch, dass die Safari "Genossenschaft" heißt und haben das Lagerhaus der Raiffeisen-Zentralgenossenschaft in Pfullendorf fotografiert. Nix wars - die Safari handelt von Banken.

Wassertretbecken
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC10F53
Im Monbachtal fanden wir eine ordentlich gepflegte Kneippanlage. Leider ohne Schild, und warum auch immer: Die Logbedingungen verlangen ein Schild.

Napoleon war hier
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC11ECE
Das war er in Norditalien an einigen Stellen. Einmal habe ich zwar die Infotafel fotografiert, aber ohne GPS und damit als Logproof ungeeignet. Dann fanden wir in Triest das sogenannte "Schlangenhaus", dessen Dekoration sich auch auf Napoleon bezieht. Leider ist das aber nicht wirklich "eine Büste, ein Denkmal, eine Gedenktafel oder ähnliches (...) die bezeugt, dass Napoleon auch hier gewesen ist" - und die Quellenlage im Netz zu dieser Darstellung ist ohnehin äußerst dürftig.

Pyramide
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC115BB
Die ersten Pyramiden, die uns aufgefallen sind, standen in Slowenien. Die Safari darf aber nur in Deutschland geloggt werden. In Deutschland haben wir dann bisher nur welche gefunden, die zu klein sind - es sind zwei Meter Kantenlänge verlangt.

Schleuse
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC115C1
Eine schöne alte Schleuse haben wir in Padua gefunden. In Betrieb war sie allerdings nicht mehr, und damit kann man auch sicher keine Schleusung beobachten...

Schwein
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC12A14
Tja, das Schwein war zu flach... die Regeln verlangen, dass es dreidimensional ist.

Sgraffito
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC12A20
Ein großes Sgraffito fanden wir an einem Handwerkerhaus in Tübingen. Leider hatte es nicht die verlangte Mindestanzahl an Farben.

Sphinx
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC11DE4
Wir wussten: In Kirchentellinsfurt steht an einem Römerdenkmal auch eine Sphinx. Also sind wir abends dort vorbei. Nur war es dann leider nur ein Kopf - und die Safari klang doch eher so, wie wenn man eine ganze Sphinx braucht...

Stadtwappen
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC11C79
Erst als wir loggen wollten, haben wir gesehen, dass da nicht "Wappen einer Stadt", sondern "Wappen deiner Stadt" stand. Schade, die anderen Wappen waren schöner :)

U-Bahnhof
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC127CD
Den U-Bahnhof Brescia Stazione FS haben wir nach dem Aussteigen schnell noch dokumentiert. Leider hätte man das Logprooffoto unten auf dem Bahnsteig machen müssen und nicht am Eingang im Tageslicht.

Wohnhaus über Straße
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC131CE
In Kopenhagen nachts mit Stativ und Langzeitbelichtung ein Haus über einer Straße dokumentiert... leider war es kein Wohn-, sondern ein Bürohaus.

Wunschbrunnen
http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC13287
Nun, wir wussten nur noch "Wunsch..." - und haben den Wunschturm in Bled fotografiert. War leider kein Brunnen ;)

Bilder für diesen Logeintrag:
Kv. Stadt Hamburg - leider nicht in DeutschlandKv. Stadt Hamburg - leider nicht in Deutschland
24h Automatic Shop - leider nicht nur für Fleischwaren24h Automatic Shop  - leider nicht nur für Fleischwaren
Waldameisen - leider kein brauchbares Foto einer einzelnenWaldameisen - leider kein brauchbares Foto einer einzelnen
Die Botschaft von Dänemark in Slowenien - leider nur das SchildDie Botschaft von Dänemark in Slowenien - leider nur das Schild
Die Botschaft von Korea in Slowenien - leider nur das SchildDie Botschaft von Korea in Slowenien - leider nur das Schild
Die Botschaft der Niederlande in Slowenien - leider nur das SchildDie Botschaft der Niederlande in Slowenien - leider nur das Schild
Die Dorfschule von Nohl (bei Schaffhausen) - leider ohne InfotafelDie Dorfschule von Nohl (bei Schaffhausen) - leider ohne Infotafel
Eine Fontäne in Pfullendorf - leider wurde das Log gelöschtEine Fontäne in Pfullendorf - leider wurde das Log gelöscht
Die Raiffeisen-Zentralgenossenschaft in Pfullingen - leider keine BankDie Raiffeisen-Zentralgenossenschaft in Pfullingen - leider keine Bank
Ein Kneippbecken im Schwarzwald - leider ohne SchildEin Kneippbecken im Schwarzwald - leider ohne Schild
Napoleon in Brescia - leider kein LogproofNapoleon in Brescia - leider kein Logproof
Das Schlangenhaus in Triest - leider kein Napoleondenkmal im eigentlichen SinnDas Schlangenhaus in Triest - leider kein Napoleondenkmal im eigentlichen Sinn
Eine Pyramide in Tübingen - leider zu kleinEine Pyramide in Tübingen - leider zu klein
Noch eine Pyramide in Tübingen - leider auch zu kleinNoch eine Pyramide in Tübingen - leider auch zu klein
Eine alte Schleuse in Padua - leider nicht mehr in BetriebEine alte Schleuse in Padua - leider nicht mehr in Betrieb
Ein Relief mit Schwein in Tübingen - leider zu flachEin Relief mit Schwein in Tübingen - leider zu flach
Ein Sgraffito mit Sonnenuhr in Tübingen - leider nicht farbig genugEin Sgraffito mit Sonnenuhr in Tübingen - leider nicht farbig genug
Der Kopf einer Sphinx in Kirchentellinsfurt - leider ohne KörperDer Kopf einer Sphinx in Kirchentellinsfurt - leider ohne Körper
Das Wappen von Metzingen - leider nicht der eigene WohnortDas Wappen von Metzingen - leider nicht der eigene Wohnort
Die U-Bahn von Brescia - leider nur von obenDie U-Bahn von Brescia - leider nur von oben
Ein Haus über einer Straße - leider kein WohnhausEin Haus über einer Straße - leider kein Wohnhaus
Der Wunschturm von Bled - leider kein BrunnenDer Wunschturm von Bled - leider kein Brunnen

gefunden 19. Dezember 2016 Katja104 hat den Geocache gefunden

Beim Versuch die Nobelpreisträgersafari OC1274D zu loggen musste ich feststellen, dass die fotografierte Plastik von Max Planck alle Kriterien erfüllt außer öffentlich zugänglich zu sein. Die Statue ist nämlich bei N 49°23.239' E 08°42.592' in der Bibliothek des Max-Planck-Instituts für Kernphysik aufgestellt. Das ist zwar eine öffentliche Einrichtung, aber die Einrichtung ist nicht öffentlich zugänglich. Immerhin komme ich hier jetzt zu meinem Log. DFDS

Bilder für diesen Logeintrag:
Max Planck 1Max Planck 1
Max Planck 2Max Planck 2

gefunden 09. Dezember 2016, 22:42 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Und hier nun die missglückte Safari Part III:

Heute dachte ich schon: "Schwein gehabt - Schwein entdeckt". Aber denkste, ist doch in der Schweine-Safari der Landschildkroete (OC12A14) von Schweine-Statuen die Rede und ich hatte nur ein Bild. Naja, auch nicht weiter schlimm.Kann ich halt eine missglückte Safari loggen ;-)
Das Schwein befindet sich übrigens in Grimma bei:

N 51 13.435
E 012 43.340

Trotzdem vielen Dank an die dogesu für diese rettende Safari-Cache-Idee und weihnachtliche Grüße aus dem Muldental.

Valar.Morghulis
9. Dezember 2016 # 362

Bilder für diesen Logeintrag:
Das falsche Schwein Das falsche Schwein
Anwesenheitsbeweis Anwesenheitsbeweis

gefunden 31. Oktober 2016, 13:45 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Und wieder mal eine missglückte Safari.
Bei einem Besuch in Amsterdam entdeckte ich direkt vor dem Rembrandt-Haus eine Schildkröte und musste sofort an die entsprechende Safari der Landschildkroete denken. Also fix Fotos gemacht.
Aber zu früh gefreut :-(
Zu Hause sah ich dann in den Logbedingungen, dass ich noch eine handgemalte Schildkröte ins Bild halten hätte müssen...
Prima, wird's halt was für diese hier...
Die Schildkröte fand ich bei:

N 52 22.178
E 004 54.087

Viele Grüße aus Grimma und ein dickes Dankeschön an dogesu für diese "Ausweichsafari"

Valar.Morghulis
31. Oktober 2016 # 313

Bilder für diesen Logeintrag:
Schildkröte am Rembrandt-HuisSchildkröte am Rembrandt-Huis
AnwesenheitsbeweisAnwesenheitsbeweis


zuletzt geändert am 01. November 2016