Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Wassermusik / Kurpark Baden

 Trotz vieler Fragen nicht allzu langer Spaziergang durch den Kurpark von Baden.

von Chiroptera     Österreich > Ostösterreich > Wiener Umland/Südteil

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 00.624' E 016° 14.061' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 17. Dezember 2004
 Gelistet seit: 20. Dezember 2005
 Letzte Änderung: 30. April 2007
 Listing: http://opencaching.de/OC12F6
Auch gelistet auf: geocaching.com 

17 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
20 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   


Auch wenn ich Händel im Park nicht gefunden habe, so doch viel Wasser und viel Musik. Alle Stages bis auf den Cache sind auf geschotterten Wegen zu erreichen, der Cache selbst ist 1-2m vom Weg entfernt. Das Gelände ist teilweise etwas steil. Die Koordinaten einzugeben ist wahrscheinlich nicht notwendig, die Distanzen sind kurz, man sieht fast von jedem Stage zum nächsten.

Undine Brunnen N 48° 00.624 E 16° 14.061

Das Märchen von Undine wird hier dargestellt, nähere Informationen sind auf der am Brunnenrand angebrachten Tafel nachzulesen. Bei der letzten Zeile angekommen, sieh Dir das 2. Wort von rechts an. Die Anzahl der Buchstaben dieses Wortes seien A.

Hygrometer N 48° 00' 37" E 16° 14' 00" (ACHTUNG, andere Schreibweise!!)

Tja, die oben angeführten Koordinaten habe ich gemessen. Sieh auf der dem Hygrometer abgewandten Seite nach, wie groß die jeweilige Differenz (aus der N und der E Angabe) in Sekunden ist. Zähle die beiden Absolutwerte der Differenzen zusammen, die Summe ergibt B.

Schwefelwasserbrunnen N 48° 00.597 E 16° 13.990

Hier findest du ein kreisrundes Objekt, das von blauen und schwarzen Fliesen/Steinen eingefasst ist. Die geradzahlige Anzahl der schwarzen Elemente ist C (Es sind keine Details wie Fliesenanzahl oder Reihen gemeint).

Während man zum nächsten Stage geht, folgt man dem nächsten Brunnen. Die Springbrunnenanlage trennt den Cacher vom Casino Baden.

Des Meeres und der Liebe... N 48° 00.630 E 16° 13.970

Du stehst vor einem Rundbau am Casinogebäude. Dieser hat lange, abgerundete Fenster, in denen Wellen zu erkennen sind. Zähle die großen, durchgehenden Wellen im siebenten Fenster von links, die Anzahl ist D.

Musikpavillon (du wirst ihn schon finden  :) )

Im Gegensatz zu den anderen Musikern im Park sind jene, die wir hier antreffen könnten, noch lebendig, offensichtlich schwitzen sie sogar, denn es sind Ventilatoren an der Decke angebracht. Wie viele sind es? Die Anzahl ist E.

Arena N 48° 00.648 E 16° 13.939

Du stehst an der Längsseite des Gebäudes, nicht vor dem Eingang, hier könnten die Koordinaten von Nutzen sein. Auf dem Weg dorthin bist du wahrscheinlich Grillparzer begegnet, aber jetzt brauchen wir ihn nicht mehr. Wende dich von der Schönheit der Städtischen Arena ab und lies die Aufschrift, die über der Türe und 2 Fenstern des gegenüberliegenden Gebäudes steht. Welcher Buchstabe kommt am häufigsten vor? die Anzahl dieses Buchstaben in der Aufschrift ist F.

Das Denkmal N 48° 00.669 E 16° 13.997

Diese Geiger kommen offensichtlich öfter im Duett vor, in einem anderen Park habe ich es als Kind nicht mehr geschafft, alleine vom Denkmal herunterzuklettern und musste eine halbe Stunde warten, bis meine Mutter geholt wurde. Damit ihr es hier nicht allzu schwer habt, unterbleibt die Frage nach unwesentlichen Details.

Der kleine Tempel N 48° 00.705 E 16° 14.011

Auf wie vielen halbkreisförmigen Bänken könnte man neben einem der größten Köpfe Österreichs Platz nehmen? Deren Anzahl ist G.

Der große Tempel N 48° 00. 714 E 16° 14.072

Hier beginnt der Aufstieg. Links am unteren Ende der Treppe ist eine rot-weiß-rote Wandermarkierung angebracht. Der Wanderweg ist nach dem Komponisten, dem hier gehuldigt wird, benannt, hat aber auch eine Nummer. Diese ergibt H.

Auf dem Weg nach oben siehst du eine Plakette mit einem Bottich. Wie viele Personen baden darin? Die Anzahl ist J.
Womit wir wieder beim Wasser wären...

Unterbau N 48° 00.683 E 16° 13.950

Oben ist die Jubiläumsaussicht mit dem Jubiläumsbrunnen. Aber was genau ist eigentlich hinter dem versperrten Tor? Das Echo ist jedenfalls gewaltig... Wie viele Lilien (ich habe solche gesehen, aber vielleicht sind es andere Gewächse) zieren die Spitzen des Eisentores? Das Ergebnis ist K.

Teich N 48° 00.675 E 16° 13.959

Von diesen kleinen Teichen gibt es einige im Park. Neben diesem hier steht ein großer Baum.
Ist es ein Nadelbaum, so gilt L = 1,
ist es ein Laubbaum, so gilt L = 2
(Damit es zu keiner Verwechslung kommt: Mit Blick auf den Teich sollte hinter dir eine Hecke sein und ein grüner Mistkübel)

Jetzt hast du alle Ergebnisse... Setz dich auf ein Bankerl und rechne.

Der Cache

N 48° X'         X = (H+J) * (D+L) / 1000
E 16° Y'         Y = (B * C * K * (E+F) + (A+G) * (B+D)) / 1000

Der Cache ist in einer kleinen erdnahen Höhle hinter einigen Steinbrocken versteckt. Der Platz ist durch Spaziergänger einsehbar, aber es sollte möglich sein, den Cache zu heben, ohne aufzufallen.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Wassermusik / Kurpark Baden    gefunden 17x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 30. April 2007 Chiroptera hat eine Bemerkung geschrieben

Cache ist auf GC weiterhin verfügbar, aufgrund meiner Vergesslichkeit kann ich aber nicht garantieren, dass die Beschreibung auf OC aktuell ist. Da ich falsche infos vermeiden will und Änderungen im Kurpark absehbar sind, bitte ich um Verständnis.

gefunden 14. April 2007 Mausbiber hat den Geocache gefunden

Mrs.Mausbiber hat diesen schon vor einigen Jahren gemacht, allerdings nicht als "Mausbiber", deshalb heute im "Schnelldurchgang" nochmal gemeinsam mit BTW + Halbling mitgenommen.
Cache war nur halb verdeckt und schon von weitem sichtbar.
Nun ist er mit ein paar mehr Steinen besser getarnt.
OUT: TB Schlumpf, Plank Kristall
IN: Wikinger Frau, TB Nelly Bly
Liebe Grüße die Mausbiber, Susanna, Nora & Heinz

gefunden 13. Januar 2007 sterau hat den Geocache gefunden

THX für diesen netten und entspannten Cache. NT, Sterau & Lisi

gefunden 13. Juli 2006 Salewa hat den Geocache gefunden

War ein netter Weg durch den Kurpark. Beim Hygrometer etwas länger gebraucht. Die Jubiläumsaussicht, dank Wooli, auch bald gefunden. Der Cache war leicht zu finden, besonders wenn man die richtigen Koordinaten eingibt.
Gemeinsam mit Wooli dann gehoben.
IN: Dominostein
OUT: Spielzeugmännchen
SALEWA

gefunden 10. Juni 2006 Defenseless hat den Geocache gefunden

Anfänglich auch an der falschen Stelle gesucht, dann aber gefunden. Der Cache war dann sogar vom Weg aus deutlich für jedermann sichtbar, ich hab versucht ihn nun etwas besser zu tarnen (nicht extrem, nur so dass er vor Spaziergängern sicher ist).

In:Casino Golfball
Out:Sim Karte

Danke für den Cache !
LG
Defenseless