Wegpunkt-Suche: 
 
Webcam-Geocache
Webcam Holzkirchen

 Der Brunnen am Marktplatz und seine Geschichte

von Der Windling     Deutschland > Bayern > Miesbach

N 47° 52.648' E 011° 42.098' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 23. Mai 2016
 Veröffentlicht am: 23. Mai 2016
 Letzte Änderung: 24. Mai 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC12FA1

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
74 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Der Brunnen am Holzkirchner Marktplatz und seine Geschichte

Holzkirchen hatte in der Vergangenheit oft mit verheerenden Bränden zu kämpfen. Dies war jedesmal eine Katastrophe, da keine natürliche Wasserader in der Nähe war und das Löschwasser über weite Strecken herangeschafft werden musste. Dazu kam, dass in dieser waldreichen Gegend die Häuser überwiegend aus Holz errichtet waren, da es nur wenig Steine gab, die sich zum bauen eigneten.

Im 12. Jahrhundert wurde eine hölzerne Wasserleitung vom nahegelegenen Taubenberg zu einem Brunnenbecken am Marktplatz verlegt, doch floss hier nur ein spärliches Rinnsal, welches den Wassermangel des Ortes kaum lindern konnte. Um Abhilfe zu schaffen, gab der Tegernseer Abt Kaspar Ayndorffer 1450 am Marktplatz einen Tiefbrunnen in Auftrag. Nach dreijähriger Bauzeit wurde der 80m tief in den Nagelfluh getriebene Brunnenschacht fertiggestellt.

Dennoch wurde Holzkirchen danach noch mehrmals ein Raub der Flammen. Bei einem großen Feuer im Jahr 1490 brannten trotz des neuen Brunnens 15 Häuser und die Kirche vollständig nieder. Erst Ende des 19. Jahrhunderts, mit der Gründung der Freiwilligen Feuerwehr und Anschaffung von besserem Gerät zur Brandbekäpfung, besserte sich die Situation.

1878 ließ die Gemeinde den Brunnen überbauen, aufgefüllt wurde er aber nicht. Heute deckt ein hübsch verzierter Kanaldeckel den über 500 Jahre alten, aber immer noch existierenden Brunnenschacht ab. Neben dem neuen Brunnen auf der anderen Strassenseite erinnert eine Tafel an die historische Begebenheit und die Figur des Abtes auf dem heutigen Brunnen zeigt auf den alten Brunnenstandort.

Um diesen Cache zu loggen, stellt Euch vor die bronzene Hinweistafel an den angegebenen Koordinaten und macht ein Webcam-Foto. Das Logpasswort ist das letzte Wort in der ersten Zeile der Hinweistafel (in Großbuchstaben).

Hier ist der Link zur Webcam: www.webcam-holzkirchen.de


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Ybtcnffjbeg: yrgmgrf Jbeg va qre refgra Mrvyr qre oebamrara Uvajrvfgnsry (va Tebßohpufgnora)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Brunnen
Brunnen
Marktplatz mit Kirche
Marktplatz mit Kirche
historischer Brunnenschacht
historischer Brunnenschacht
Webcam-Foto
Webcam-Foto

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Webcam Holzkirchen    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 03. Oktober 2016 Eddiemuc hat den Geocache gefunden

Nach Schwimmbad-Besuch diesen netten Cache am schönen Brunnen noch kurz geloggt. Dankeschön!

Bilder für diesen Logeintrag:
Mit weissem Pulli grad so noch zu sehen...Mit weissem Pulli grad so noch zu sehen...

gefunden 10. Juli 2016 simmerl7 hat den Geocache gefunden

#7

Auf der Durchfahrt angehalten und eine Aufnahme gemacht.

TFTC

Simmerl

Bilder für diesen Logeintrag:
Webcam Holzkirchen Webcam Holzkirchen

gefunden 26. Mai 2016, 15:58 GeoWilde hat den Geocache gefunden

Danke, Grazie, Dziekujemy, Thx. Von hier aus direkt zu FranzettiLachend

Bilder für diesen Logeintrag:
geo Wilde bei Cachesuche in Holzkirchengeo Wilde bei Cachesuche in Holzkirchen